Beliebte Stadtteile in Bremen
Weitere Stadtteile
  • Alte Neustadt
  • Altstadt
  • Arbergen
  • Arsten
  • Aumund-Hammersbeck
  • Bahnhofsvorstadt
  • Blockdiek
  • Blockland
  • Blumenthal
  • Borgfeld
  • Buntentor
  • Burg-Grambke
  • Burgdamm
  • Bürgerpark
  • Bürgerweide/Barkhof
  • Ellener Feld
  • Ellenerbrok-Schevemoor
  • Farge
  • Fesenfeld
  • Findorff-Bürgerweide
  • Fähr-Lobbendorf
  • Gartenstadt Süd
  • Gartenstadt Vahr
  • Gete
  • Grohn
  • Grolland
  • Habenhausen
  • Handelshäfen
  • Hastedt
  • Hemelingen
  • Hohentor
  • Hohentorshafen
  • Hohweg
  • Horn
  • Huckelriede
  • Hulsberg
  • In den Hufen
  • In den Wischen
  • Industriehäfen
  • Kattenesch
  • Kattenturm
  • Kirchhuchting
  • Lehe
  • Lehesterdeich
  • Lesum
  • Lindenhof
  • Lüssum-Bockhorn
  • Mahndorf
  • Mittelshuchting
  • Neu Schwachhausen
  • Neue Vahr Nord
  • Neue Vahr Südost
  • Neue Vahr Südwest
  • Neuenland
  • Oberneuland
  • Ohlenhof
  • Oslebshausen
  • Osterfeuerberg
  • Osterholz
  • Ostertor
  • Peterswerder
  • Rablinghausen
  • Radio Bremen
  • Regensburger Straße
  • Rekum
  • Riensberg
  • Rönnebeck
  • Schönebeck
  • Sebaldsbrück
  • Seehausen
  • Sodenmatt
  • St. Magnus
  • Steffensweg
  • Steintor
  • Strom
  • Südervorstadt
  • Tenever
  • Utbremen
  • Vegesack
  • Weidedamm
  • Werderland
  • Westend
  • Woltmershausen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
HNO-Ärzte
Kinderärzte & Jugendmediziner
Nephrologen (Nierenerkrankungen)

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Psychotherapeuten & Psychiater
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Psychologen
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Bingöl
Dr. Bingöl

Dr. med. Torsten Bingöl

Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)
Robert-Koch-Str. 40 a, 28277 Bremen

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dr. Bingöl

Note

1,0

Bewertung vom 02.12.2011

Bewertung vom 02. Dezember

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit  
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0
 
Wartezeit Termin  
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage bei Routineuntersuchungen
2,0
Wartezeit Praxis  
Zum Beispiel: Note 1 für 0 Minuten bis Note 6 für über 120 Minuten
1,0
Sprechstundenzeiten  
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
1,0
Betreuung  
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
1,0
Entertainment  
Zum Beispiel: Zeitschriften, Rätselhefte, Patientenratgeber, TV
2,0
alternative Heilmethoden  
Note 1 für "sehr häufig" bis Note 6 für "nie"
2,0
Kinderfreundlichkeit  
Zum Beispiel: Spielecke, Spielzeug, Kinderbücher
1,0
Praxisausstattung  
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in Wartezimmer und Behandlungsräumen, Alter der Einrichtung
1,0
Telefonische Erreichbarkeit  
Zum Beispiel: Arzt persönlich tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
1,0
Parkmöglichkeiten  
Zum Beispiel: Eigener Praxisparkplatz, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
2,0
Öffentliche Erreichbarkeit  
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
1,0

Diesem Patienten anonym eine Frage stellen

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (35) anzeigen

Gesamtbewertung

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,9
Gesamtnote
1,9
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
2,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,7
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
2,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,7


Alle Bewertungen (35)

35Bewertungen
31davon Textbewertungen
69Patienten-Empfehlungen
0Kollegen im Netzwerk
55.265Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Frauen" am 28.11.2011

Kalte Finger und Füße: Winterphänomen oder Warnzeichen?

Wenn die Temperaturen sinken, beginnt die Saison der kalten Hände und Füße. Besonders Frauen leiden darunter.   Mehr

Verfasst am 28.11.2011
von Dr. Iris Hinneburg

Zum Thema "Frauen" am 14.11.2011

Stimmungstiefs durch Hormonschwankungen

Wenn Frauen unter Stimmungsschwankungen leiden, können die Hormone schuld sein. Denn die Geschlechtshormone beeinflussen auch das Gefühlsleben.   Mehr

Verfasst am 14.11.2011
von Dr. Iris Hinneburg