Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bochum
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
HNO-Ärzte
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Psychotherapeuten & Psychiater
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Psychologen
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Frau Thieven

Barbara Thieven

Ärztin, Kinderärztin
Mühlenstr. 21-25, 50321 Brühl

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
sortiert nach

Note

5,4

Bewertung vom 09.04.2015,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Unfreundlichkeit hat einen Namen-THIEVEN

Positiv beginnend: der eigentliche Hauptarzt Herr Dr. Pelzer ist super! Auch das drum herum von Wartezimmer bis Sprechstundenhilfe ist angenehm und macht einen Arztbesuch erträglich. Negativ…  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 20.03.2015, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

Gute Behandlung

Wir fühlen uns bei Frau Thieven gut aufgehoben. Ich bin selbst Ärztin für Allgemeinmedizin (hab mich aber nicht als solche zu erkennen gegeben) und finde sie fachlich sehr kompetent. Die…  Mehr

Note

3,8

Bewertung vom 23.02.2015, Kassenpatient, Alter: unter 30

Fachlich sicherlich gut, Ärztin jedoch sehr reserviert & forsch

Waren mit unserer jüngsten Tochter vor kurzem bei Fr. Thieven , da Sie die Urlaubsvertretung für unseren Kinderarzt übernimmt. Frau Dr. Thieven war sehr im Stress und so sehr reserviert und…  Mehr
Kinderärzte (mit Bild) in der Umgebung
Anzeige
Dr. Dröge

Dr. Dröge

Kinderärztin

1,0
14 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 9,8 km

Dr. Kornbrust

Dr. Kornbrust

Kinderärztin

1,1
16 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 12,0 km

Herr Müller-Liebenau

Herr Müller-Liebenau

Kinderarzt

1,0
9 Bewertungen
86 % Weiterempfehlung

Entfernung: 12,0 km

Dr. Halstenberg

Dr. Halstenberg

Kinderärztin

1,0
1 Bewertungen

Entfernung: 12,0 km

Frau Bröcker

Frau Bröcker

Kinderärztin

1,3
17 Bewertungen
71 % Weiterempfehlung

Entfernung: 14,5 km

Note

5,8

Bewertung vom 17.02.2015

Empathie scheint ein Fremdwort zu sein!!!!

Zur fachlichen Kompetenz kann ich wenig sagen. Leider ist auch keine Zeit für Fragen oder man wird nur von oben herab belächelt, wie man denn so "dumm" sein kann. So zumindest jedesmal unser…  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 26.01.2015, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

Super Ärztin und sehr zu empfehlen !!!

Bin mit meinen Zwillingen jetzt fast 7 Jahre dort in Behandlung und sehr zufrieden !!! Frau Thieven ist sehr kompetent und als Ärztin sehr zu empfehlen. Das Praxispersonal ist auch sehr freundlich…  Mehr

Note

1,2

Bewertung vom 01.01.2015,  (zu 80 % hilfreich bei 1 Stimme)

Sehr freundliche und kompetente Kinderärztin

Was hier zum Teil über Frau T. geschrieben wird, kann ich noch nicht einmal in Ansätzen nachvollziehen. Ich habe Frau T. bislang immer sehr einfühlsam, freundlich und kompetent im Umgang mit…  Mehr

Note

1,2

Bewertung vom 30.07.2014, Privatpatient,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Kompetente und freundliche Ärztin

Wir sind mit unseren zwei Kindern seit mehreren Jahren bei Frau Thieven in Behandlung und immer sehr mit ihr und Ihrer Art zufrieden! Termine wegen akuter Krankheiten bekommt man meist am gleichen…  Mehr

Note

4,8

Bewertung vom 06.03.2014, Kassenpatient, Alter: unter 30,  (zu 40 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Kinderarzt nicht zu empfehlen

Sie spricht gar nich mit dem Kind und macht sehr stressige Atmosphäre."  Mehr

Note

1,2

Bewertung vom 20.02.2014, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 70 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Kompetent, objektiv & klar kommunizierend

Eine ausgesprochen kompetente, objektive, klar kommunizierende Kinderärztin mit gutem Einfühlungsvermögen. Wir haben sie schon öfter besucht und bislang noch nie eine Beanstandung gehabt. Können…  Mehr

Note

2,0

Bewertung vom 19.02.2014

Gute Ärztin, gründliche Untersuchung, gute Diagnosen

Bin schon jahrelang mit meinen 3 Söhnen dort und sehr zufrieden! Sie untersucht gründlich, diagnostiziert gut und nachvollziehbar und weiß sie nicht weiter (selten!), macht sie keine Experimente…  Mehr

Note

1,2

Bewertung vom 14.02.2014,  (zu 20 % hilfreich bei 1 Stimme)

Sehr zufrieden

Also entgegengesetzt der anderen Meinungen bin ich sehr zufrieden mit Ihr. Mein Sohn ist bei ihr in besten Händen. Anfangs dachte ich sie sei unfreundlich doch das ist einfach ihre Art. Ich glaub…  Mehr

Note

4,4

Bewertung vom 08.02.2014, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 73 % hilfreich bei 3 Stimmen)

Unfreundlich zu Patient und Personal

Leider mußten wir erneut mit unserem Kind in Vertretung zu Frau Thieven, da Dr. Pelzer in Urlaub war. Wie schon beim letzten Mal behandelte sie uns von oben herab und war absolut unfreundlich. Als…  Mehr

Note

4,8

Bewertung vom 18.12.2013,  (zu 73 % hilfreich bei 3 Stimmen)

nicht zu empfehlen!

sehr unfreundlich gegenüber den Eltern und sehr grob mit den Kindern."  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 25.03.2013, Privatpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 40 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Kompetent und freundlich, auch die Sprechstundenhilfen sind sehr nett

Also meine Erfahrungen sind hier nur positiv, die Kinder werden sofort "warm" mit Frau Thieven, sie lässt sich Zeit für die Untersuchungen und auch (falsche) eigene Vermutungen werden freundlich und…  Mehr

Note

5,4

Bewertung vom 07.03.2013, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 80 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Nicht empfehlenswert!

Wir waren dort mit unserem damals einjährigem Kind in Behandlung. Ich glaube, wir haben uns noch nie so unwohl bei einer Ärztin/einem Arzt gefühlt wie bei Frau Thieven. Der erste Eindruck war schon…  Mehr

Note

5,6

Bewertung vom 07.03.2013,  (zu 80 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Nicht zu empfehlen

Unfreundlich, ungeduldig zum Kind und zu den Eltern."  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 07.11.2012, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

Nett und Professionell

Super erstklassige Behandlung ,sehr kompetent ,kein Gefühl von Zeitdruck"  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 27.09.2012

äußerst freundlich und fachlich sehr fundiert

Frau Thieven ist eine sehr kompetente und ausgesprochen sympatische Ärztin, die durch ihre freundliche Art schnell einen guten Zugang zu den Kindern findet!"  Mehr

Note

4,0

Bewertung vom 18.06.2012, Kassenpatient,  (zu 100 % hilfreich bei 7 Stimmen)

unfreundlich, kein Einfühlungsvermögen, herablassend

Ich bin nun mit meinen Kindern zum zweiten mal bei Frau Dr. Thieven gelandet. Sie macht die Vertretung für Herrn Dr. Pelzer, den meine Kinder und ich sehr schätzen und mögen. Zum zweiten mal bin…  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 22.02.2012, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 20 % hilfreich bei 1 Stimme)

Eine sehr tolle Kinder-Ärztin in Brühl

eine sehr gut organisierte Praxis mit sehr netten Arzthelferinnen, einer Ärztin mit Zeit für Probleme und sehr viel Verständnis und Kompetenz! Sie ist wirklich eine sehr tolle Frau ... die helfen…  Mehr

Note

1,4

Bewertung vom 09.02.2012, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 20 % hilfreich bei 1 Stimme)

Empfehlenswert

Möglich, dass einige Eltern (v.a. Mütter) nicht mit der Art von Frau Thieven klar kommen, möglich, dass Frau Thieven mit ihren Angestellten etwas kühl umgeht, das alles hat aber keinen Einfluss…  Mehr

zurück zum Profil

Gesamtbewertung

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
2,5
Gesamtnote
2,8
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
2,4
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
3,0
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
2,9
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
3,0

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Termin
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage bei Routineuntersuchungen
(17)
1,8
Wartezeit Praxis
Zum Beispiel: Note 1 für 0 Minuten bis Note 6 für über 120 Minuten
(17)
2,3
Sprechstundenzeiten
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
(14)
1,9
Betreuung
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
(16)
2,0
Entertainment
Zum Beispiel: Zeitschriften, Rätselhefte, Patientenratgeber, TV
(13)
2,5
alternative Heilmethoden
Note 1 für "sehr häufig" bis Note 6 für "nie"
(9)
3,3
Kinderfreundlichkeit
Zum Beispiel: Spielecke, Spielzeug, Kinderbücher
(16)
2,3
Barrierefreiheit
Zum Beispiel: Zugang zur Praxis auch für Rollstuhlfahrer möglich, Praxis liegt im Erdgeschoß, Fahrstuhl oder Treppenlift vorhanden, Handläufe an Treppen für ältere Menschen
(12)
1,3
Praxisausstattung
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in Wartezimmer und Behandlungsräumen, Alter der Einrichtung
(15)
1,9
Telefonische Erreichbarkeit
Zum Beispiel: Arzt persönlich tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
(15)
1,8
Parkmöglichkeiten
Zum Beispiel: Eigener Praxisparkplatz, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
(16)
2,0
Öffentliche Erreichbarkeit
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
(15)
1,3
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Kindergesundheit" am 30.06.2015

Der kindliche Paukenerguss

Über 80% aller Kinder bis zum 8. Lebensjahr erkranken an einem Paukenerguss. Dieser wird oft übersehen, weil Eltern und Ärzte die vorübergehende Schwerhörigkeit nicht bemerken und falsch ...  Mehr

Verfasst am 30.06.2015
von Priv.-Doz. Dr. med. Christoph Bergmann

Zum Thema "Kindergesundheit" am 30.04.2015

Aufmerksamkeitsstörungen (ADHS) als Folge kindlicher Schlafstörungen

Die Diagnose ADHS ist ein Schock für alle Eltern und wird häufig vorschnell mit Psychopharmaka behandelt. Es ist aber wichtig, unterschiedliche Einflussfaktoren auf das kindliche Verhalten zu ...  Mehr

Verfasst am 30.04.2015
von Dr. med. Kay Rohmann

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon

Häufig gesucht zum Thema "Kindergesundheit":