Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Rheine
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in Dortmund
Weitere Stadtteile
  • Aplerbecker Mark
  • Asseln
  • Barop
  • Benninghofen
  • Benninghofen-Loh
  • Berghofen
  • Bittermark
  • Bodelschwingh
  • Brackel
  • Brechten
  • Brünninghausen
  • Buchholz
  • Bövinghausen
  • Derne
  • Deusen
  • Dorstfeld
  • Eichlinghofen
  • Ellinghausen
  • Grevel
  • Großholthausen
  • Hacheney
  • Holthausen
  • Holzen
  • Hostedde
  • Huckarde
  • Husen
  • Höchsten
  • Kirchderne
  • Kirchhörde
  • Kirchlinde
  • Kleinholthausen
  • Kley
  • Kruckel
  • Kurl
  • Körne
  • Lanstrop
  • Lichtendorf
  • Lindenhorst
  • Löttringhausen
  • Lücklemberg
  • Lütgendortmund
  • Mengede
  • Menglinghausen
  • Nette
  • Neuasseln
  • Oespel
  • Oestrich
  • Persebeck
  • Rahm
  • Renninghausen
  • Salingen
  • Schanze
  • Scharnhorst
  • Schnee
  • Schwieringhausen
  • Schönau
  • Schüren
  • Syburg
  • Sölde
  • Sölderholz
  • Wambel
  • Wellinghofen
  • Westerfilde
  • Westrich
  • Wichlinghofen
  • Wickede
  • Wischlingen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
HNO-Ärzte
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Psychotherapeuten & Psychiater
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Psychologen
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Fellmer
Note 1:
(9)
Note 2:
(0)
Note 3:
(0)
Note 4:
(0)
Note 5:
(0)
Note 6:
(0)
Alle anzeigen
sortiert nach

Note

1,0

Bewertung vom 04.09.2014, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

Sehr kompetenter Arzt - Homöopathisch ausgerichtet, Schulmedizin wenn nötig

Anthroposophischer Arzt, der hauptsächlich Globuli verschreibt und homöopathisch arbeitet. Impfungen werden durchgeführt, allerdings muss man nachweisen können, dass man sich ausgiebig mit diesem…  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 29.04.2014, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

So muss ein Arzt sein

Sehr nett, hat immer Zeit, gibt sehr gute Tipps, geht sehr liebevoll mit den Kindern um der perfekte Kinderarzt."  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 15.09.2013

Ein Arzt wie es ihn leider nicht mehr häufig gibt!

Sehr kompetent!"  Mehr
Ärzte (mit Bild) in der Umgebung
Anzeige
Frau Michels

Frau Michels

Frauenärztin (Gynäkologin)

1,0
60 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 3,3 km

Dr. Platte

Dr. Platte

Hals- Nasen- Ohrenarzt

1,1
241 Bewertungen
99 % Weiterempfehlung

Entfernung: 4,6 km

Dr. Heyna

Dr. Heyna

Frauenärztin (Gynäkologin)

1,1
46 Bewertungen
85 % Weiterempfehlung

Entfernung: 0,3 km

Dr. Eichelberg

Dr. Eichelberg

Hautarzt (Dermatologe)

1,3
39 Bewertungen
92 % Weiterempfehlung

Entfernung: 0,2 km

Herr Schmidt-Rimpler

Herr Schmidt-Rimpler

Allgemeinmediziner

1,0
7 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 5,3 km

Note

1,0

Bewertung vom 28.04.2013, Kassenpatient, Alter: unter 30

Ein super Arzt 1A+

Beim Dr.Fellmlmer ist mein Sohn super gut aufgehoben. Nimmt sich viel Zeit für meine Fragen und klärt mich ausführlich auf. Ist sehr Freundlich und zuvorkommend einfach empfehlenswert."  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 08.03.2013, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

Kompetent, einfühlsam, toller Umgang mit Kindern, nimmt sich auch bei Streß Zeit

Ich kann allen Eltern, die genug haben von Kinderärzten, die sie bevormunden, Dr. Fellmer ans Herz legen! Jede Frage ist erlaubt, alle Zweifel werden ernst genommen, sei es Stillen, Wachstum, Impfen,…  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 15.02.2013

sehr kompetenter arzt

Wir haben vor einem jahr unseren ka gewechselt und sind froh bei dr. Fellmer in behandlung sein zu dürfen.er untersucht intesive die kinder und hat sehr gute behandlungsmethoden"  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 04.04.2011, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 20 % hilfreich bei 1 Stimme)

Bewertung vom 04. April

Dieser Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 07.12.2010, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 50 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Der beste Arzt fürs Kind!

Dr. Fellmer begleitet meinen Sohn seit über 5 Jahren und wir sind immer ausserordentlich mit ihm zufrieden gewesen. Fachlich kompetent und auch menschlich sehr sehr wertvoll! Ich wünschte oft, er…  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 06.12.2010, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 80 % hilfreich bei 1 Stimme)

Mein Sohn hatte Neurodermitis und wir wurden …

… optimal von Dr. Fellmer begleitet. Er nimmt sich viel Zeit, beobachtet, hört zu und erklärt viel. All die anderen Kinderärzte waren bisher nur das Gegenteil... Nur zu empfehlen!"  Mehr

zurück zum Profil

Gesamtbewertung

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Termin
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage bei Routineuntersuchungen
(6)
2,0
Wartezeit Praxis
Zum Beispiel: Note 1 für 0 Minuten bis Note 6 für über 120 Minuten
(7)
2,4
Sprechstundenzeiten
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
(6)
1,3
Betreuung
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
(6)
1,2
Entertainment
Zum Beispiel: Zeitschriften, Rätselhefte, Patientenratgeber, TV
(6)
2,2
alternative Heilmethoden
Note 1 für "sehr häufig" bis Note 6 für "nie"
(6)
1,0
Kinderfreundlichkeit
Zum Beispiel: Spielecke, Spielzeug, Kinderbücher
(6)
1,2
Barrierefreiheit
Zum Beispiel: Zugang zur Praxis auch für Rollstuhlfahrer möglich, Praxis liegt im Erdgeschoß, Fahrstuhl oder Treppenlift vorhanden, Handläufe an Treppen für ältere Menschen
(6)
2,7
Praxisausstattung
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in Wartezimmer und Behandlungsräumen, Alter der Einrichtung
(6)
1,3
Telefonische Erreichbarkeit
Zum Beispiel: Arzt persönlich tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
(6)
1,7
Parkmöglichkeiten
Zum Beispiel: Eigener Praxisparkplatz, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
(5)
2,4
Öffentliche Erreichbarkeit
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
(6)
1,0
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Kinder" am 06.02.2014

Woran erkenne ich eine Hochbegabung bei meinem Kind?

Viele Eltern wissen erst gar nicht, dass ihr Kind hochbegabt ist. Sie wundern sich, mit welcher Kontinuität sich ihr Kind mit einem Problem (häufig nicht altersentsprechend) beschäftigt, oder ...  Mehr

Verfasst am 06.02.2014
von René Marx

Zum Thema "Kinder" am 27.07.2009

Schnarchen und Schlafapnoe bei Kindern

Etwa 7% aller Kinder schnarchen nachts regelmäßig. Dabei leiden 0,7 bis 2% aller Kinder und 2% der 2- bis 5-Jährigen an einer obstruktiven Schlafapnoe. Bei Kindern mit "Zappel-Philipp-Syndrom" ...  Mehr

Verfasst am 27.07.2009
von Baxmann und Partner

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte