Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Rheine
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in Düsseldorf
Weitere Stadtteile
  • Altstadt
  • Angermund
  • Bilk
  • Düsseltal
  • Eller
  • Flehe
  • Flingern Nord
  • Flingern Süd
  • Friedrichstadt
  • Garath
  • Golzheim
  • Grafenberg
  • Hafen
  • Hamm
  • Hassels
  • Heerdt
  • Hellerhof
  • Himmelgeist
  • Holthausen
  • Hubbelrath
  • Itter
  • Kaiserswerth
  • Kalkum
  • Lichtenbroich
  • Lierenfeld
  • Lohausen
  • Ludenberg
  • Lörick
  • Mörsenbroich
  • Niederkassel
  • Pempelfort
  • Rath
  • Reisholz
  • Stadtmitte
  • Stockum
  • Unterbach
  • Unterbilk
  • Unterrath
  • Urdenbach
  • Vennhausen
  • Volmerswerth
  • Wersten
  • Wittlaer
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
HNO-Ärzte
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Psychotherapeuten & Psychiater
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Psychologen
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Kahl

Dr. med. Hermann Josef Kahl

Arzt, Kinderarzt
Uhlandstr. 11, 40237 Düsseldorf

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dr. Kahl

Note

5,0

Archivierte Bewertung vom 23.08.2011,  (zu 85 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Absolut Unzufrieden

Mußte Zu Dr. Kahl gehen weil unser Kinderarzt Ferien hat. Hab vorher angerufen, man sagte mir ich solle vor 10 Uhr da sein. Kein Problem, waren um 9.30 dort. Bis 11.30 haben wir geduldig im Wartezimmer gewartet. Dann ging ich zur Anmeldung um zu fragen ob es noch lange dauert, denn ansonsten müsse ich ein neues Parkticket ziehen. Man sagte mir ich werde als nächstes aufgerufen. Tatsächlich wurden dann immer noch 5 Kinder vor uns aufgerufen. Um 12.30 waren wir endlich dran und durften in Zimmer 3, aber auch dort haben wir nochmal eine ganze Stunde auf den Arzt gewartet. Jeder der nach uns kam ging wieder vor uns aus der Praxis raus. Das können nicht alles Termine und Privatpatienten gewesen sein. Als der Arzt endlich kam hatte er sich, grob geschätzt, eine ganze Minute Zeit für mein Kind genommen. Sie hustet sehr stark, aber Lunge ist frei, na dann soll sie halt mal Antibiotika nehmen. Keine Diagnose, aber Hauptsache mal Antibiotika auf Verdacht. Und warum sollten wir vor 10 Uhr da sein"

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
5,0
Gesamtnote
5,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
5,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
6,0
Genommene Zeit  
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
5,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
4,0

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (15) anzeigen

Gesamtbewertung

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
2,6
Gesamtnote
2,7
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
2,9
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
2,7
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
2,6
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
2,5


Alle Bewertungen (15)

15Bewertungen
45Patienten-Empfehlungen
0Kollegen im Netzwerk
14.329Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Artikel von Dr. Kahl

Sind Sie Dr. Kahl?
Jetzt Artikel verfassen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Kindergesundheit" am 30.06.2015

Der kindliche Paukenerguss

Über 80% aller Kinder bis zum 8. Lebensjahr erkranken an einem Paukenerguss. Dieser wird oft übersehen, weil Eltern und Ärzte die vorübergehende Schwerhörigkeit nicht bemerken und falsch ...  Mehr

Verfasst am 30.06.2015
von Priv.-Doz. Dr. med. Christoph Bergmann

Zum Thema "Kindergesundheit" am 30.04.2015

Aufmerksamkeitsstörungen (ADHS) als Folge kindlicher Schlafstörungen

Die Diagnose ADHS ist ein Schock für alle Eltern und wird häufig vorschnell mit Psychopharmaka behandelt. Es ist aber wichtig, unterschiedliche Einflussfaktoren auf das kindliche Verhalten zu ...  Mehr

Verfasst am 30.04.2015
von Dr. med. Kay Rohmann

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon