Top-Städte in Thüringen
Weitere Städte
  • Altenburg
  • Ammern
  • Apfelstädt
  • Apolda
  • Artern/Unstrut
  • Bad Berka
  • Bad Blankenburg
  • Bad Frankenhausen/Kyffhäuser
  • Bad Langensalza
  • Bad Lobenstein
  • Bad Salzungen
  • Blankenhain
  • Bleicherode
  • Breitungen
  • Camburg
  • Dingelstädt
  • Eisenberg
  • Ellrich
  • Floh-Seligenthal
  • Friedrichroda
  • Gerstungen
  • Greiz
  • Hermsdorf
  • Ilmenau
  • Meuselwitz
  • Nordhausen
  • Ruhla
  • Römhild
  • Schmalkalden
  • Suhl
  • Treffurt
  • Uhlstädt-Kirchhasel
  • Unterwellenborn
  • Wutha-Farnroda
  • Zella-Mehlis

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
HNO-Ärzte
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Psychotherapeuten & Psychiater
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Psychologen
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Bodmann-Bambach

Dr. phil. Mechthild Maria Bodmann-Bambach

Psychotherapeutin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Karlstr. 3, 99817 Eisenach

zurück zum ProfilBewerten
Note 1:
(3)
Note 2:
(0)
Note 3:
(0)
Note 4:
(0)
Note 5:
(0)
Note 6:
(0)
Alle anzeigen
sortiert nach

Note

1,2

Bewertung vom 13.02.2014, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

Klasse Psychotherapeutin

Hallo, kann Frau Dr. Mechthild Bodmann-Bambach nur empfehlen. Eine sehr engagierte, feinfühlige und mit vielen Ideen und Empfehlungen ausgestattete Ärztin. Leider etwas weit weg, aber der Tripp nach…  Mehr

Note

1,2

Bewertung vom 10.07.2012, Kassenpatient, Alter: unter 30

einfach klasse die frau

man findet selten solche kompetente fachkräfte ...."  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 29.11.2010, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

Sympathisch u. kompetent

Mein Sohn (8 Jahre) fühlte sich in der Praxis sehr wohl. Der Therapieerfolg war sehr gut. Jederzeit zu empfehlen!"  Mehr
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (mit Bild) in der Umgebung
Anzeige
Dipl.-Psych. Lammermann

Dipl.-Psych. Lammermann

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

1,0
14 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 162,4 km

Dipl.-Psych. Peiler

Dipl.-Psych. Peiler

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

1,0
6 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 184,4 km

Dipl.-Päd. Tenhaken

Dipl.-Päd. Tenhaken

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

1,2
1 Bewertungen
0 % Weiterempfehlung

Entfernung: 238,5 km

Dipl.-Päd. Papadimitriou

Dipl.-Päd. Papadimitriou

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut

1,7
2 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 236,0 km

Frau Becker

Frau Becker

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

1,2
4 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 246,8 km

Note

1,2

Archivierte Bewertung vom 13.10.2010

In besten Händen

ich war selbst bei Frau Bodmann/Bambach in Therapie und hatte endlich einmal da gefühl verstanden zu werden habe mich dort in guten händen gefühlt kann sie nur weiterempfehlen"  Mehr

Note

1,0

Archivierte Bewertung vom 25.08.2010

War mit meinem Sohn (7 Jahre) über längere Zeit …

… in Behandlung von Frau Bodmann - Bambach. Wir haben uns dort in den besten Händen gefühlt. Sie ist sehr nett und besitzt ein sehr gutes Einfühlungsvermögen. Kann die Praxis nur weiter empfehlen…  Mehr

Gesamtbewertung

Behandlung
Zum Beispiel: Fortschritte während der Therapie, Befinden nach der Therapie
1,7
Gesamtnote
1,1
Engagement
Zum Beispiel: Einfühlungsvermögen des Arztes/Therapeuten, Einbindung von Familienmitgliedern in die Therapie, Hilfe bei akuten Problemen
1,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt/Therapeuten gut aufgehoben? Konnten Sie seine Empfehlungen umsetzen?
1,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten, Offenheit; War der Therapeut einfühlsam und entgegenkommend?
1,0
Diskretion
Zum Beispiel: Werden Termine so gelegt, dass Sie keine anderen Patienten antreffen? Wird diskret mit Ihren Belangen umgegangen?
1,0

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Termin
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage für den Ersttermin
(2)
1,5
Sprechstundenzeiten
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
(2)
1,5
Betreuung
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
(2)
1,0
Kinderfreundlichkeit
Zum Beispiel: Spielecke, Spielzeug, Kinderbücher
(3)
1,0
Barrierefreiheit
Zum Beispiel: Zugang zur Praxis auch für Rollstuhlfahrer möglich, Praxis liegt im Erdgeschoß, Fahrstuhl oder Treppenlift vorhanden, Handläufe an Treppen für ältere Menschen
(2)
2,0
Praxisausstattung
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in den Praxisräumen, Alter der Einrichtung
(2)
1,0
Telefonische Erreichbarkeit
Zum Beispiel: Arzt/Therapeut gut tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
(2)
1,0
Parkmöglichkeiten
Zum Beispiel: Eigener Praxisparkplatz, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
(1)
3,0
Öffentliche Erreichbarkeit
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
(1)
1,0
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Kinder" am 12.10.2014

Hypnotherapie bei der Behandlung von sexuellem Missbrauch an Kindern

Die jüngste Verfilmung der Geschichte der Odenwaldschule hat abermals das öffentliche Interesse auf die fast unglaublichen Vergehen, in diesem Fall an mindestens 132 Kindern und Jugendlichen in ...  Mehr

Verfasst am 12.10.2014
von Angela Schnödewind

Zum Thema "Kinder" am 05.09.2014

Alarm: Immer mehr "Nuckelkaries" - was Sie jetzt tun sollten

Da sind sich alle Experten ausnahmsweise einmal einig: Karies bei Vorschulkindern nimmt drastisch zu. Süße Tees, gesüßte Breis sowie ständiges Nuckeln an Schnullern, säurehaltige Säfte oder ...  Mehr

Verfasst am 05.09.2014
von Christian Bärenklau

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte