Fitness-Tipps

Fitness verlängert das Leben um 6 Jahre, denn …

… wer regelmäßig Sport treibt, stärkt Muskeln, Herz und Gehirn – und beugt viele Krankheiten vor. Wie sich Anfänger und Fortgeschrittene am besten fit halten, verraten die jameda-Tipps.

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Bikini-Figur

Bikini-Figur leicht gemacht: 6 Übungen für einen straffen Körper

Freuen Sie sich auf die Bikini-Saison? Das ist einfacher gesagt, als getan: Jede zweite Frau und jeder vierte Mann sind mit ihrem Körper unzufrieden. Übergewicht und schlaffes Gewebe erschweren den  Mehr

Vorbereitung Ski-Saison

Fit for Snow: 10 Übungen zur Vorbereitung auf die Ski-Saison

Wer sich unvorbereitet auf die Bretter stellt, riskiert Verletzungen bzw. Unfälle. Daher haben wir Ihnen einige Übungen zur Vorbereitung auf die Skisaison zusammengestellt.  Mehr

Rudern fördert Herz und Haltung

Rudern ist ein vielseitiger Sport, der nicht nur Spaß macht, sondern auch Ausdauer und Kraft gleichermaßen trainiert. Moderne Technik ermöglicht eine individuelle Einstellung, sodass nicht nur ...  Mehr

Sport im Alter - Muskeln und Knochen fit halten

Bewegung und Sport hilft uns fit zu bleiben, weshalb Angehörige jeder Altersgruppe sich sportlich betätigen sollten. Für ältere Sportler gibt es nur einige Dinge zu beachten, damit die ...  Mehr

Die Vor-und Nachteile von Fußball für die Gesundheit von Jugendlichen

Schon Kinder und Jugendliche leiden unter Rückenschmerzen, was auch an falsch ausgeführten Bewegungsabläufen beim Fußball liegt. Deshalb ist es wichtig, dass die Spieler lernen, wie man rückenfreundlich trainiert, weil der Sport so viele Vorteile für die Gesundheit von Kindern und... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang-Peter Krapf am 21.05.2015

Mehr Spaß im Schnee mit guter Vorbereitung - Teil 2

Die ideale Vorbereitung auf das Skiwochenende ist entscheidend. So muss zum einen die Ausrüstung stimmen, zum anderen können Sie sich körperlich durch gezielte Übungen einstimmen und trainieren. Für Ihre Sicherheit aber auch sehr wichtig: ein defensiver Fahrstil, sodass sie den... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang Franz am 28.03.2015

Mehr Spaß im Schnee mit guter Vorbereitung - Teil 1

Die Vorbereitungen auf ihren Skiurlaub beginnen mit der richtigen Ausrüstung. Aber auch die körperliche Fitness spielt eine entscheidende Rolle bei einem sicheren Sportvergnügen. Deshalb sollten Sie vor dem Ausflug Kondition, Kraft und Koordination trainieren, um das Verletzungsrisiko... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang Franz am 27.03.2015

Ernährung, Bewegung und Stressbewältigung rechtzeitig verbessern

Früher gingen die Patienten zum Arzt, weil sie krank waren. Heute gehen sie auch, weil sie sich krank fühlen. Das scheint nur ein kleiner, aber oftmals weitreichender Unterschied zu sein... Mehr

Verfasst von Dr. med. Silja Kaweh am 21.12.2014

Manche Asana einfach auslassen (Teil 2)

Es gibt im Yoga einige Haltungen, die vor allem Anfänger lieber nicht einnehmen sollten, da sie einen starken Druck auf die Knie von allen Seiten erzeugen. Außerdem kann das Verletzungsrisiko durch den Einsatz sportlicher Hilfsmittel und der korrekten Ausführung der Übungen vermieden... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang Franz am 11.06.2014

Manche Asana einfach auslassen (Teil 1)

Mit dem Ziel Geist und Körper in Einklang zu bringen, Verspannungen zu lösen oder chronische Kopfschmerzen zu lindern, besuchen immer mehr Menschen Yoga-Kurse. Grundsätzlich ist Sport gesund, aber leider treten auch beim Yoga Risikosituationen auf, die so manchen Teilnehmer schnell an... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang Franz am 10.06.2014

Babybauch nach der Geburt?

Oft hält sich ein Babybäuchlein noch Wochen nach der Entbindung. Warum das so ist, was Schwangerschaftsrückbildung bedeutet und was ein Tummy Tuck ist, erklärt folgender jameda Gesundheitstipp... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 24.03.2014

Weg mit dem Weihnachtsspeck – so klappt es!

Nach Weihnachtsbraten und Silvesterbuffet sind bei vielen Menschen ein paar Kilos auf den Hüften hängengeblieben. Wie man den lästigen Weihnachtsspeck erfolgreich wieder loswird, erklärt die jameda Gesundheitsredaktion in diesem Gesundheitstipp... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 06.01.2014

Gassi gehen schützt das Herz (Teil 2)

Der Wolf lebt im Rudel und der Mensch auch. Wird ein Individuum aus dem Rudel heraus gelöst und auf sich allein gestellt, wird es krank. Soziale Isolation wird dies genannt. Man könnte denken, ein Mensch, der allein und ohne Sozialkontakte lebt, hätte „seine Ruhe“ und weniger... Mehr

Verfasst von Dr. med. Boris Leithäuser am 17.11.2013

Gassi gehen schützt das Herz (Teil 1)

Die Erkrankungsstatistik der Industrienationen wird von Herz- und Kreislaufleiden angeführt. Der an den Wohlstand angepasste Lebensstil der Menschen in diesen Ländern ist eine der Hauptursachen. Die Bevölkerung in den USA ist am schwersten betroffen, aber die Mitteleuropäer folgen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Boris Leithäuser am 16.11.2013

Stretching - warum es so wichtig ist

Sport macht Spaß - Dehnen meist nicht. Daher kennen viele Sportler die Situation: Nach einer intensiven Sporteinheit wird mal eben kurz gedehnt, anschließend geht´s unter die Dusche. Dehnen wird häufig vernachlässigt. Das kann jahrelang gut gehen, sich aber auch rächen. Doch warum... Mehr

Verfasst von Dr. med. Sascha Bambach am 05.09.2013  |  2 Kommentare

Sport bei Hitze - Tut das gut?

Ist die Hitze nur wieder eine Ausrede, heute keinen Sport zu treiben, oder sollte man bei heißen Temperaturen wirklich etwas kürzer treten? Dieser jameda Gesundheitstipp erklärt, warum man auch bei warmem Wetter während des Sports einen kühlen Kopf behalten sollte... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 29.07.2013

Painless – Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht (Teil 2)

Die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht teilt sich in drei Teile auf: 1) Die Schmerzpunktpressur 2) Die Engpassdehnung 3) LnB Motion... Mehr

Verfasst von Prof. Dr. med. Oliver Tobolski am 05.07.2013  |  2 Kommentare

Painless – Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht (Teil 1)

Schmerzsyndrome bei sportlich aktiven Patienten sind häufig schwer zu therapieren. Denken wir nur an Reizungen der Rotatorenmanschette (Supraspinatussehnen-Syndrom mit Verkalkungen) den Tennisellbogen sowie die sehr weit verbreiteten Ansatzreizungen der Achillessehne... Mehr

Verfasst von Prof. Dr. med. Oliver Tobolski am 04.07.2013  |  1 Kommentar

Handicap „Rücken“ – des Golfers wunder Punkt

Der „golfende Schmerzpatient“ ist eine besondere Spezies! Langjährige, oft morgendliche Rückenschmerzen werden bagatellisiert und entgegnen dem medizinischen Kenntnisstand als altersbedingt „normal“ empfunden... Mehr

Verfasst von Dr. med. Ulrich Frohberger am 03.07.2013

Richtig abnehmen durch Sport

Für eine effektive und anhaltende Gewichtsabnahme ist es sinnvoll, eine Ernährungsumstellung mit regelmäßiger sportlicher Aktivität zu kombinieren. Besonders geeignet sind Konditionssportarten wie z. B. Laufen, Walken, Schwimmen und Radfahren. Jedem ist bekannt, dass gezielte Bewegung... Mehr

Verfasst von Dr. med. Ralf Liebhold am 18.05.2013

Diabetes und Sport

Bewegung bringt den Zuckerstoffwechsel in Schwung, erleichtert das Abnehmen und steigert das Wohlbefinden. Warum Sport gerade für Typ-2-Diabetiker so wichtig ist und was Betroffene bei der Auswahl einer Sportart beachten sollten, erklärt die jameda Gesundheitsredaktion in diesem... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 25.03.2013

Sportlerhernie

Häufiger als angenommen gibt es die Sportlerhernie, die oft mit Hüftgelenksveränderungen oder Adduktorenzerrung verwechselt werden kann. Nahezu 60 % der aktiven Fußballspieler berichten über akute oder chronische Leistenschmerzen. Die Sportlerhernie entsteht durch eine chronische... Mehr

Verfasst von Prof. Dr. med. Rene Holzheimer am 20.03.2013  |  5 Kommentare

Im Haushalt Kalorien verbrennen

Eine gemütliche halbe Stunde auf dem Sofa lässt den Körper etwa 35 kcal verbrennen. Wer dagegen 30 Minuten engagiert im Haushalt wirbelt, steigert den Kalorienverbrauch um ein Vielfaches und kann sogar überflüssige Pfunde purzeln lassen... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 18.02.2013

Prävention von Verletzungen im alpinen Skilauf

Die Skisaison ist im vollen Gange, der Osterurlaub kommt näher und damit auch die Zeit der Skiurlaube. Insbesondere die moderne Skitechnik mit Carvingski, die tailliert mit breiter Schaufel und mitunter hohem Skischuhstand auf Bindungsplatten enorme Schräglagen und kurze Schwungradien... Mehr

Verfasst von Prof. Dr. med. Karsten Knobloch am 10.01.2013

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Dr. Franz

Dr. Wolfgang Franz

Arzt

Karl-Marx-Str. 33, 67655 Kaiserslautern

1,5
479 Bewertungen
95 % Weiterempfehlung
Dr. Drebes

Dr. Arik Drebes

Orthopäde & Unfallchirurg

Düsseldorfer Str. 39-41, 42781 Haan

1,0
49 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung
Dr. Schuhmacher

Dr. Bernd Schuhmacher

Orthopäde

Friedrich-Wilhelm-Str. 43-44, 38100 Braunschweig

1,4
127 Bewertungen
87 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Fitness“

Lexikon-Inhalte zum Themengebiet

Ruhepuls

Ruhepuls WissenswertesPuls nennt man die Druckwelle, die sich vom Herzen aus durch die Blutgefäße ausbreitet. Sie entsteht, wenn sich der Herzmuskel zusammenzieht und dadurch... Mehr

Bänderriss

vollständige Durchtrennung eines oder mehrerer Bänder mit resultierender Instabilität des verletzten Gelenks. Ein Bänderriss ist oft die Folge eines Sport- oder Autounfalls... Mehr


Alle Lexikon-Inhalte zum Thema „Fitness“