Gesundheit Tipps

So bleiben Sie gesund

Gesund sein bis ins hohe Alter, das wünschen sich die meisten. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie alles Wissenswerte rund ums Thema „Gesundheit & Medizin“.

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Krankenversicherung Leistung

Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung im Überblick

Die Krankenkassen müssen die Kosten aller Behandlungen übernehmen, die medizinisch notwendig sind. Erfahren Sie, welche Kosten Ihnen im Einzelfall erstattet werden.  Mehr

Vorsorgetermine

Vorsorge- und Früherkennungstermine im Überblick

Prävention trägt dazu bei, Krankheiten frühzeitig zu erkennen und die Heilungschance zu erhöhen. Damit Sie leichter den Überblick behalten und alle wichtigen Vorsorge- und Früherkennungstermine  Mehr

Patientenverfügung

Patientenverfügung: Was muss ich wissen?

Dank des medizinischen Fortschritts können Patienten heute auch bei scheinbar hoffnungslosen Ereignissen wie Herzstillstand, Wachkoma oder Krebserkrankungen im Endstadium noch lange am Leben  Mehr

Gesundheits-Checkup

Gesundheits-Checkup prüft auf Herz und Nieren

Wer lange gesund bleiben will, muss früh damit anfangen. Werden Krankheiten erst spät erkannt, leidet nicht nur die eigene Lebensqualität, sondern es entstehen in der Regel hohe Folgekosten ...  Mehr

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Dr. med. Peter Dietz

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. med. Peter Dietz interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Arzt... Mehr

Verfasst von Medicine & Beauty - Dr. med. Peter Dietz am 19.09.2016

Neue Kultur der Zeit, mehr geistige Fitness: So trainieren Sie Ihre Aufmerksamkeit

Das Jetzt findet ohne unsere innere Teilnahme statt. Wer seine Wahrnehmung schult, lernt zugleich, mit der Aufmerksamkeit in der Gegenwart zu verweilen. Was könnte für die geistige Fitness von größerer Bedeutung sein als die Fähigkeit zur Aufmerksamkeit bzw. die Konzentration?... Mehr

Verfasst von Dr. med. Rolf Simon am 13.09.2016

Die Zeitfalle - sechs Schritte für ein entspannteres Leben

Im ersten Schritt geht es darum, die Stressbelastung zu mindern. Der zweite Schritt soll zu mehr Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit durch ein Leben im Einklang mit dem Körperrhythmus führen.Schritt drei handelt von Zeiten des Ausgleichs - der Muße. Der vierte Schritt zielt auf die... Mehr

Verfasst von Dr. med. Rolf Simon am 11.09.2016

Bauchaortenaneurysma - Was ist das?

Was ist ein Bauchaortenaneurysma? Ein Bauchaortenaneurysma (BAA) ist eine Erweiterung der Bauchschlagader (Aorta) auf mehr als 30 mm im Durchmesser. Wodurch entsteht ein Bauchaortenaneurysma? Ein BAA ist Folge einer fortgeschrittenen Arterienverkalkung aufgrund typischer Risikofaktoren wie... Mehr

Verfasst von Dr. med. Michael Hauk am 06.09.2016

7 Tipps gegen schwere Beine beim Joggen

Muskeln brauchen ausreichend Sauerstoff, um Energiespeicher wie Glykogen und Fett zu Glukose abzubauen und daraus Energie zu gewinnen. Bei mäßiger Alltagsbelastung funktioniert das in der Regel einwandfrei. Bei ungewohnter, starker Belastung kann jedoch ein Sauerstoffmangel im Muskel... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 29.08.2016

Das jameda-Interview: 7 Fragen an Herrn Dr. Hamann

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Hamann interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Chefarzt Innere Medizin-Kardiologie und als Ärztlicher Direktor in der... Mehr

Verfasst von Klinik im Alpenpark, Tegernsee Anschlussheilbehandlung Rehabilitation am 29.07.2016

Amalgam, Störfelder, Fehlbiss: Gesundheit aus Sicht der biologischen Zahnmedizin

Trotz aller medizinischen Fortschritte oder vielleicht gerade deswegen steigt die Anzahl chronischer Neuerkrankungen dramatisch an. Beispielhaft seien hier Krebserkrankungen, Fibromyalgie, Multiple Sklerose, Herz-Kreislauferkrankungen und Diabetes genannt. Allen diesen Erkrankungen ist... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Peter Gerstenberg am 26.07.2016

Geistige Entspannung und Stressabbau

Eine gesunde Lebensweise beginnt schon mit der Auswahl der Lebensmittel. Es ist bekannt das eine kohlenhyratreiche, hyperallergene und tierische - insbesondere fleischreiche - Ernährung nicht nur Entzündungsprozesse und Immunreaktionen auslöst, sondern auch negativ auf Geist und Seele... Mehr

Verfasst von Oliver Boros am 10.07.2016

Nie wieder Eisenmangel: Die 10 eisenhaltigsten Lebensmittel

Wer seinen Speiseplan abwechslungsreich zusammenstellt und bei der Zubereitung von eisenhaltigen Lebensmittel einiges beachtet, kann auch als Vegetarier oder Veganer seinen Eisenbedarf decken. In diesem Gesundheitsspecial stellt Ihnen die jameda Gesundheitsredaktion die Top 10 der... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 01.07.2016

Das jameda-Interview: 7 Fragen an Dr. Dr. Lars Benjamin Fritz

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Lars Benjamin Fritz interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Radiologe... Mehr

Verfasst von Dr. Dr. med. Lars Benjamin Fritz am 20.06.2016

Symptomcheck: Fußschmerzen beim Laufen oder in der Nacht?

Manchmal treten Fußschmerzen nur beim Laufen auf, manchmal nur nachts. Mal tut der Ballen weh, mal die Ferse, mal schmerzt es innen, mal außen. Was dahinter stecken könnte, wollte jameda von Herrn Laurenz wissen, dessen Praxis sich auf Fußbeschwerden spezialisiert hat... Mehr

Verfasst von Christian Laurenz am 15.06.2016

Haben Sie Mundgeruch? So funktioniert der Test

Mundgeruch ist nicht nur unangenehm und peinlich, sondern kann auch ein Hinweis auf eine Erkrankung sein. Wie Sie prüfen, ob Ihre Ausatemluft in Ordnung ist, zeigt Ihnen dieser jameda Gesundheitstipp. ... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 13.06.2016

Wie gefährlich sind Kopfbälle für das Gehirn?

Ecke, Kopfball, Toooor! Mit der Europameisterschaft in Frankreich herrscht weltweit wieder Fußball-Fieber – ein Anlass für die jameda Gesundheitsredaktion, über die Gefahr von Kopfbällen für das Gehirn zu berichten... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 10.06.2016

Wie erfolgt eine richtige Entgiftung?

Eine sorgfältige Entgiftung und Ausleitung von toxischen Substanzen stellt in der heutigen hochtechnisierten Welt eine sehr bedeutsame und wichtige Rolle dar. Es gibt sehr viele effektive Ausleitungsmethoden zur Behandlung von Krankheiten und Mitochondriendysfunktionen. Neben der... Mehr

Verfasst von Oliver Boros am 29.05.2016

Metallfreier Zahnersatz aus biokompatiblen Materialien

Sie leiden unter Allergien, Unverträglichkeiten, Mundbrennen, Leistungsschwäche, Verspannungen, Kopfschmerzen, Konzentrationsproblemen, Rheuma, chronischen Entzündungen, Autoimmunerkrankungen oder anderen Erkrankungen bzw. Symptomen? Bestimmt haben Sie und Ihr Therapeut noch nicht daran... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Hans-Jürgen Raschke am 26.05.2016

Ganzheitliche Umweltzahnmedizin - Was ist das?

Zunehmend mehr Menschen leiden unter chronisch entzündungsbedingten Krankheiten wie z.B. Allergien, Diabetes, Rheuma, Burnout und vielen weiteren Erkrankungen sowie Symptomen. Nur selten denken Ärzte, Zahnärzte oder Heilpraktiker bei Ihrer Diagnose daran, dass die Krankheiten in der... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Hans-Jürgen Raschke am 25.05.2016

Wirbelsäulenarthrose: Ursachen und Behandlung (Teil 2)

Es zeigt sich immer mehr, dass bei Arthrose und Rheuma nicht nur die Knorpeloberfläche und deren Schmierung mit Hyaluron, sondern die Knochenrinde, die Kapseln und Bänder sowie das umgebende regionale Fasziensystem von besonderer Bedeutung sind. Nicht nur Spezialisten in Kliniken und... Mehr

Verfasst von Dr. med. Peter Konrad Sigg am 08.05.2016

Wirbelsäulenarthrose: Ursachen und Behandlung (Teil 1)

Vorzeitige Arthrose, entzündliches Rheuma und ausstrahlender Ischias spielen oft noch eine medizinisch vernachlässigte Rolle. Häufig wird recht schnell eine allgemeine Schmerztherapie und im späteren Verlauf ein operativer Eingriff in´s Auge gefasst. Ohne, dass jemals die eigentlichen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Peter Konrad Sigg am 07.05.2016  |  1 Kommentar

Trauer überwinden - mit Hilfe von Musik

Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist? (Victor Hugo). Musik ist ein Urbedürfnis des Menschen. In allen Kulturen wird Musik zur unterstützenden Heilung von Körper und Seele eingesetzt. So liegt es auf der Hand, Musik auch dann... Mehr

Verfasst von Elke Galic am 04.05.2016

Wie Sie einen Zinkmangel schnell und natürlich beheben

Das Spurenelement Zink ist lebensnotwendig, ein Mangel führt zu Haarausfall, Hautveränderungen und Infektanfälligkeit. Wie man sein Zinkdepot durch einen cleveren Speiseplan wieder füllt, erklärt die jameda Gesundheitsredaktion in diesem Gesundheitsspecial... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 01.05.2016

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Dr. Schlegl

Dr. Michael Schlegl

Internist

Spandauer Damm 130/Hs. 9, 14050 Berlin

1,1
85 Bewertungen
94 % Weiterempfehlung
Dr. Inst.für Ästhet. Chirurgie

Dr. Karsten Lange, Berl. Inst.für Ästhet. Chirurgie

Allgemeiner Chirurg

Rudower Chaussee 12 b, 12489 Berlin

1,0
77 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung
Dr. Pfundstein

Dr. Christof Pfundstein

Internist

Törringstr. 6, 81675 München

1,0
247 Bewertungen
99 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Gesundheit allgemein“

Lexikon-Inhalte zum Themengebiet

Vitamin- und Mineralstoffmangel

Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sind in Nahrungsmitteln enthaltene Mikronährstoffe, die für Wachstum und Gesundheit des Körpers erforderlich sind. Der Mensch kann... Mehr

Weltgesundheitsorganisation  (World Health Organization)

Abk. WHO, Gremium der Vereinten Nationen mit 193 Mitgliedsstaaten, Koordinationsbehörde für das internationale öffentliche Gesundheitswesen. Laut ihrer Verfassung hat die WHO... Mehr

Freie Radikale

Freie Radikale Wissenswertes Beim Oxistatus wird die Konzentration an freien Radikalen im Körper bestimmt. Das ist ein Maß für den so genannten oxidativen Stress. Was sind... Mehr

Zink

Zink WissenswertesZink ist ? nach Eisen ? das zweithäufigste Spurenelement in unserem Körper 2-3 g Zink haben wir gespeichert, am meisten in der Skelettmuskulatur, im... Mehr


Alle Lexikon-Inhalte zum Thema „Gesundheit allgemein“