Gesundheit Tipps

So bleiben Sie gesund

Gesund sein bis ins hohe Alter, das wünschen sich die meisten. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie alles Wissenswerte rund ums Thema „Gesundheit & Medizin“.

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Krankenversicherung Leistung

Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung im Überblick

Die Krankenkassen müssen die Kosten aller Behandlungen übernehmen, die medizinisch notwendig sind. Erfahren Sie, welche Kosten Ihnen im Einzelfall erstattet werden.  Mehr

Vorsorgetermine

Vorsorge- und Früherkennungstermine im Überblick

Prävention trägt dazu bei, Krankheiten frühzeitig zu erkennen und die Heilungschance zu erhöhen. Damit Sie leichter den Überblick behalten und alle wichtigen Vorsorge- und Früherkennungstermine  Mehr

Patientenverfügung

Patientenverfügung: Was muss ich wissen?

Dank des medizinischen Fortschritts können Patienten heute auch bei scheinbar hoffnungslosen Ereignissen wie Herzstillstand, Wachkoma oder Krebserkrankungen im Endstadium noch lange am Leben  Mehr

Gesundheits-Checkup

Gesundheits-Checkup prüft auf Herz und Nieren

Wer lange gesund bleiben will, muss früh damit anfangen. Werden Krankheiten erst spät erkannt, leidet nicht nur die eigene Lebensqualität, sondern es entstehen in der Regel hohe Folgekosten ...  Mehr

Wie erfolgt eine richtige Entgiftung?

Eine sorgfältige Entgiftung und Ausleitung von toxischen Substanzen stellt in der heutigen hochtechnisierten Welt eine sehr bedeutsame und wichtige Rolle dar. Es gibt sehr viele effektive Ausleitungsmethoden zur Behandlung von Krankheiten und Mitochondriendysfunktionen. Neben der... Mehr

Verfasst von Oliver Boros am 29.05.2016

Metallfreier Zahnersatz aus biokompatiblen Materialien

Sie leiden unter Allergien, Unverträglichkeiten, Mundbrennen, Leistungsschwäche, Verspannungen, Kopfschmerzen, Konzentrationsproblemen, Rheuma, chronischen Entzündungen, Autoimmunerkrankungen oder anderen Erkrankungen bzw. Symptomen? Bestimmt haben Sie und Ihr Therapeut noch nicht daran... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Hans-Jürgen Raschke am 26.05.2016

Ganzheitliche Umweltzahnmedizin - Was ist das?

Zunehmend mehr Menschen leiden unter chronisch entzündungsbedingten Krankheiten wie z.B. Allergien, Diabetes, Rheuma, Burnout und vielen weiteren Erkrankungen sowie Symptomen. Nur selten denken Ärzte, Zahnärzte oder Heilpraktiker bei Ihrer Diagnose daran, dass die Krankheiten in der... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Hans-Jürgen Raschke am 25.05.2016

Wirbelsäulenarthrose: Ursachen und Behandlung (Teil 2)

Es zeigt sich immer mehr, dass bei Arthrose und Rheuma nicht nur die Knorpeloberfläche und deren Schmierung mit Hyaluron, sondern die Knochenrinde, die Kapseln und Bänder sowie das umgebende regionale Fasziensystem von besonderer Bedeutung sind. Nicht nur Spezialisten in Kliniken und... Mehr

Verfasst von Dr. med. Peter Konrad Sigg am 08.05.2016

Wirbelsäulenarthrose: Ursachen und Behandlung (Teil 1)

Vorzeitige Arthrose, entzündliches Rheuma und ausstrahlender Ischias spielen oft noch eine medizinisch vernachlässigte Rolle. Häufig wird recht schnell eine allgemeine Schmerztherapie und im späteren Verlauf ein operativer Eingriff in´s Auge gefasst. Ohne, dass jemals die eigentlichen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Peter Konrad Sigg am 07.05.2016  |  1 Kommentar

Trauer überwinden - mit Hilfe von Musik

Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist? (Victor Hugo). Musik ist ein Urbedürfnis des Menschen. In allen Kulturen wird Musik zur unterstützenden Heilung von Körper und Seele eingesetzt. So liegt es auf der Hand, Musik auch dann... Mehr

Verfasst von Elke Galic am 04.05.2016

Wie Sie einen Zinkmangel schnell und natürlich beheben

Das Spurenelement Zink ist lebensnotwendig, ein Mangel führt zu Haarausfall, Hautveränderungen und Infektanfälligkeit. Wie man sein Zinkdepot durch einen cleveren Speiseplan wieder füllt, erklärt die jameda Gesundheitsredaktion in diesem Gesundheitsspecial... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 01.05.2016

Warum man auf sein Herz hören sollte - Gefühle erkennen und verstehen

Wie können wir verstehen, was unser Herz uns sagen will? Das Herz reagiert auf unsere Lebensweise. Auch wenn uns gar nicht bewusst ist, dass wir im Stress sind, merkt es unser Herz. Häufig neigen wir dazu, Situationen zu beschönigen. Unser Herz merkt oft viel schneller und ehrlicher... Mehr

Verfasst von Dr. Helga Wolter am 27.04.2016

Fersensporn ohne Spritze und Operation heilen (Teil 2)

Fokussierte Stoßwellen-Therapie bei längerer Schmerzsymptomatik Diese Form der Behandlung, die ursprünglich zur Zertrümmerung von Nierensteinen entwickelt wurde, eignet sich hervorragend, um bei chronischen Sehnenentzündungen und schmerzhaften Muskelverspannungen positive... Mehr

Verfasst von Dr. med. Michael Oppel am 26.04.2016

Blut spenden und Leben retten

Nach Angaben des Deutschen Roten Kreuzes werden täglich etwa 15.000 Blutspenden benötigt. Um den Bedarf sicher decken zu können, müssten etwa 6% der Bevölkerung regelmäßig Blut spenden... Mehr

Verfasst von Dr. Iris Hinneburg am 25.04.2016

Fersensporn ohne Spritze und Operation heilen (Teil 1)

Die erfolgreiche Therapie von unteren Fersensporn-Schmerzen an der mehr inneren Vorderseite des Fersenbeines stellt eine Herausforderung für jeden Patienten und auch jeden Arzt dar, da hier v.a. die Qualität der Behandlungsformen von entscheidender Bedeutung ist. Die erfolgreiche... Mehr

Verfasst von Dr. med. Michael Oppel am 25.04.2016

Gesund sein - Was bedeutet das heute?

Wenn Sie wirklich gesund sein und auch gesund bleiben wollen, sollten Sie viel arbeiten. Ja, richtig gehört – Arbeiten, und zwar an Ihnen selbst! Was bedeutet das genau? Verlassen Sie einfach Ihre passive Haltung Ihnen selbst gegenüber. Fange Sie an aufmerksam zu leben. Lernen Sie Ihre... Mehr

Verfasst von Marek Matynkowski am 24.04.2016

Atomkraft: Welche Gesundheitsschäden drohen?

30 Jahre Tschernobyl, 5 Jahre Fukushima: In diesem Frühjahr jähren sich zwei Atomkatastrophen, die weltweit Bestürzung auslösten. Was waren aus der Retroperspektive betrachtet die gesundheitlichen Folgen dieser beiden Ereignisse? Welche Gesundheitsschäden können Atomkraftwerke und... Mehr

Verfasst von jameda am 21.04.2016

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Dr. Freutsmiedl

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Freutsmiedl interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Allgemeinmediziner... Mehr

Verfasst von Dr. med. Matthias Freutsmiedl am 15.04.2016

Mitochondrientherapie: Die Therapie der Zukunft - Behandlung von Mitochondriopathie

Mitochondrien sind kleinste, eigenständige Zellbestandteile, welche unsere für die körperliche und geistige Arbeit notwendige Energie (Adenosintriphosphat=ATP) herstellen. Man nennt sie daher auch „Kraftwerke“ der Zellen. Eine einzelne Zelle kann 100 (reife Spermazelle), 5.000... Mehr

Verfasst von Nathalie Nikola am 12.04.2016

Die optimale Zellsteuerung: Wissenswertes über menschliche Zellen

In nur einem unserer 80-100 Billionen Körperzellen befinden sich mindestens 1500 Mitochondrien, Zellorganellen die für die Bildung von Informationsenergie(ATP) verantwortlich sind. Was genau sind Mitochondrien? Sie regulieren und steuern unsere Zellleistung. Um eine eiwandfreie... Mehr

Verfasst von Oliver Boros am 08.04.2016

Schlafstörungen in Griff bekommen - Was hilft wirklich?

Der Schlaf ist Voraussetzung für die Gesundheit. Mindestens sieben Stunden Schlaf sind für eine Erholung des Körpers notwendig. Es wird immer wieder diskutiert, ob sieben Stunden tatsächlich eine Norm sind. Wissenschaftlich Studien beweisen jedoch, dass für bestimmte biochemische... Mehr

Verfasst von Andreas Mehlmann am 06.04.2016  |  1 Kommentar

Risikofaktor Rauchen: Periimplantitis bei Zahnimplantaten

Zahnimplantate bieten nach einem Zahnverlust eine sehr hochwertige Versorgung: Die im Kiefer verankerten künstlichen Zahnwurzeln tragen festsitzenden Zahnersatz, der hinsichtlich Funktion und Ästhetik natürlichen Zähnen am nächsten kommt. Werden Zahnimplantate sorgfältig gepflegt... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Volker Ludwig am 05.04.2016

Arthrose: Gelenkprobleme durch Bewegungsmangel - Behandlung und Therapie (Teil 2)

Die Therapie mit Blutegeln ist eine der ältesten Heilmethoden. Sie hat in den letzten Jahren eine zunehmende Renaissance erfahren, nachdem es gelang, eine Vielzahl von Wirkungen der Blutegelinhaltsstoffe nachzuweisen. Hierzu gehören gerinnungs- und entzündungshemmende... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang-Peter Krapf am 01.04.2016  |  2 Kommentare

Arthrose: Gelenkprobleme durch Bewegungsmangel - Was hilft wirklich? (Teil 1)

Unsere Lebensweise ist geprägt durch Fehlbelastung, Fehlernährung, Stress und Bewegungsmangel. So läuft der deutsche Bundesbürger weniger als 1000 Meter pro Tag. Gelenkprobleme (Arthrose) ist die Folge. Fast die Hälfte der 35-Jährigen und nahezu alle über 55-Jährigen sind von... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang-Peter Krapf am 31.03.2016

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Dr. Welters

Dr. Kurt H. Welters

Kinderarzt

Moosheide 113, 41068 Mönchengladbach

1,0
51 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung
Dr. Holzhüter

Dr. Julian Holzhüter

Internist

Martinistr. 64, 20251 Hamburg

1,0
50 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung
Dr. Pfundstein

Dr. Christof Pfundstein

Internist

Törringstr. 6, 81675 München

1,0
229 Bewertungen
99 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Gesundheit allgemein“

Lexikon-Inhalte zum Themengebiet

Vitamin- und Mineralstoffmangel

Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sind in Nahrungsmitteln enthaltene Mikronährstoffe, die für Wachstum und Gesundheit des Körpers erforderlich sind. Der Mensch kann... Mehr

Weltgesundheitsorganisation  (World Health Organization)

Abk. WHO, Gremium der Vereinten Nationen mit 193 Mitgliedsstaaten, Koordinationsbehörde für das internationale öffentliche Gesundheitswesen. Laut ihrer Verfassung hat die WHO... Mehr

Freie Radikale

Freie Radikale Wissenswertes Beim Oxistatus wird die Konzentration an freien Radikalen im Körper bestimmt. Das ist ein Maß für den so genannten oxidativen Stress. Was sind... Mehr

Zink

Zink WissenswertesZink ist ? nach Eisen ? das zweithäufigste Spurenelement in unserem Körper 2-3 g Zink haben wir gespeichert, am meisten in der Skelettmuskulatur, im... Mehr


Alle Lexikon-Inhalte zum Thema „Gesundheit allgemein“