Gesundheitspolitik

Gesundheitspolitik in Deutschland: Ein Blick hinter die Kulissen

Von Gebührenordnungen, Hausarztverträgen und Kostenfallen: Die jameda-Experten geben Einblicke in gesundheitspolitische Themen.

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Patientenverfügung

Patientenverfügung: Was muss ich wissen?

Dank des medizinischen Fortschritts können Patienten heute auch bei scheinbar hoffnungslosen Ereignissen wie Herzstillstand, Wachkoma oder Krebserkrankungen im Endstadium noch lange am Leben erhalten  Mehr

Krankenversicherung Leistungen

Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung im Überblick

Die Krankenkassen müssen die Kosten aller Behandlungen übernehmen, die medizinisch notwendig sind. Erfahren Sie, welche Kosten Ihnen im Einzelfall erstattet werden.  Mehr

Probleme im deutschen Gesundheitswesen

6 Probleme des deutschen Gesundheitswesens, die Ärger hervorrufen

Das deutsche Gesundheitssystem ist ein beliebter Zankapfel unserer Politiker. Doch welche Probleme bewegen eigentlich diejenigen, für die dieses System geschaffen wurde? jameda befragte 1.840 ...  Mehr

Atomkraft: Welche Gesundheitsschäden drohen?

30 Jahre Tschernobyl, 5 Jahre Fukushima: In diesem Frühjahr jähren sich zwei Atomkatastrophen, die weltweit Bestürzung auslösten. Was waren aus der Retroperspektive betrachtet die ...  Mehr

Warum gibt es ständig Verzögerungen beim Ausbau der elektronischen Gesundheitskarte?

Anfang Januar soll das neue E-Health-Gesetz in Kraft treten. Nachdem etliche Verzögerungen die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte immer wieder aufgeschoben haben, soll das neue Gesetz den Ausbau nun beschleunigen. Gibt es erneut Verzögerungen, drohen Sanktionen. Aber warum... Mehr

Verfasst von jameda am 12.01.2016

Kostenloses Premium-Upgrade für den Kassenpatienten

Viele Kassenpatienten fühlen sich oft als Patienten zweiter Klasse, weil ihnen im Vergleich zum Privatversicherten einiges verwehrt bleibt. Doch es gibt einen Ausweg, denn einige Krankenkassen bieten ihren Versicherten ein kostenloses Premium-Upgrade, das sowohl für Arzt als auch Patient... Mehr

Verfasst von Dr. med. Arun Subburayalu am 07.11.2015

Schnelleren Arzttermin bekommen dank geplanter Terminvergabestelle?

Laut aktuellem Gesetzesentwurf sollen Patienten künftig maximal vier Wochen auf einen Arzttermin warten müssen. Auf jameda können auch kurzfristige Arzttermine schnell und einfach online gebucht werden... Mehr

Verfasst von jameda am 29.04.2015  |  2 Kommentare

1 Million Bewertungen geben Patienten Orientierung bei der Arztsuche

Bei der Suche nach einem geeigneten Hautarzt, Frauenarzt oder einem anderen Experten ist das Internet häufig die erste Anlaufstelle. Und so suchen immer mehr Deutsche auf Suchmaschinen und Arztbewertungsportalen wie jameda nach einem Spezialisten ihres Vertrauens... Mehr

Verfasst von jameda am 18.02.2015  |  1 Kommentar

Härtefallregelung für Geringverdienende

In unserem Gesundheitssystem muss keiner teilbezahnt oder unbezahnt sein! Es ist bekannt, dass die Festzuschüsse der Krankenkassen bei der Versorgung mit Zahnersatz in der Regel nicht ausreichen, um den Patienten einen Eigenanteil zu ersparen. Der Wunsch nach funktionellem Zahnersatz... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Wolf-Karsten Mayer am 14.11.2012  |  1 Kommentar

Patienteninformation zur neuen Gebührenordnung

Die geänderte Gebührenordnung für Zahnärzte ("GOZ") ist seit dem 1. Januar 2012 in Kraft. Nach dieser GOZ werden alle zahnärztlichen Leistungen für Privatpatienten und Beihilfeberechtigte abgerechnet. Auch als gesetzlich Versicherter erhalten Sie eine Rechnung nach der GOZ, wenn... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Marcus Engelschalk am 06.02.2012

Kostenübernahme abgelehnt? System oder Zufall?

Früher ergab sich oft ein Schriftwechsel mit der Krankenkasse wegen einer Behandlung und der erfolgten Rechnungsstellung nach der Behandlung. Private Versicherungen und Zusatzversicherungen führen diesen Papierkrieg inzwischen zunehmend bereits vor der Behandlung. Antworten der... Mehr

Verfasst von Dr. med. Werner Fürstenau, MSc am 18.01.2012

Zahnarzt und Geld

Was denken Sie, was ein zufälliger Gesprächspartner antwortet, wenn er das Stichwort "Zahnarzt" bekommt? "Jede Menge Geld", "Porschefahrer", "Schickimicki" und ähnliches. Wenn man bedenkt, dass die Zahnärzte inzwischen im Durchschnitt am unteren Ende der Skala bei den Einkommen... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Thomas Veigel am 12.08.2011  |  1 Kommentar

Zahntourismus - für die Patienten wirklich "all inclusive"?

Morgens Stadtrundfahrt, Nachmittags Zahnbehandlung - mit Fabelpreisen und werbewirksamen Pauschalangeboten für Implantate, Kronen oder Inlays versuchen immer mehr ausländische Anbieter, neue Patienten anzulocken. Entspannt Urlaub machen und nebenbei noch beim Zahnersatz sparen? Klingt... Mehr

Verfasst von Dr. med. dent. Désirée Burg am 22.07.2011

Kostenerstattung - ein gangbarer Weg?

Im Gesundheitswesen tobt derzeit ein Streit, ob die Kostenerstattung auf die gesetzliche Krankenversicherung ausgedehnt werden kann und soll. Die Befürworter der Kostenerstattung (die Regierung, die Ärzte und die Ökonomen) wollen folgenden Weg gehen: Der Patient bekommt die... Mehr

Verfasst von Dr. med. Werner Fürstenau, MSc am 14.11.2010

Haben Sie bemerkt, ob Ihr Arzt auch ordnungsgemäß fortgebildet ist?

Nein? Macht nichts..., denn die staatlich verordnete regelmäßige Fortbildung unterläuft sich gerade selbst. Die jetzt aktuell laufende, zweite 5-Jahres-Staffel, in der deutsche Mediziner und Zahnmediziner Punkte sammeln und nachweisen müssen, artet schon jetzt zu einer sinnlosen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Werner Fürstenau, MSc am 08.11.2010

Kostenübernahme durch die private Versicherung abgelehnt?

Ärgernis oder System? Früher ergab sich oft ein Schriftwechsel über eine Behandlung und die erfolgte Rechnungsstellung nach einer Behandlung. Derzeit führen zunehmend mehr private Versicherungen und Zusatzversicherungen diesen Papierkrieg bereits vor der Behandlung. Einige... Mehr

Verfasst von Dr. med. Werner Fürstenau, MSc am 02.11.2010

Finanzierung von Haushaltshilfe und Kinderkrankengeld hilft Familien

Gerade für Familien mit Kindern ist es eine große Herausforderung: Eine plötzliche Krankheit, ein stationärer Aufenthalt in einer Klinik, eine neue Schwangerschaft oder ein Kuraufenthalt können unvermittelt Probleme bei der Organisation des Familienalltags mit sich bringen. Denn... Mehr

Verfasst von Franziska Herrmann am 18.10.2010  |  3 Kommentare

Elektronische Gesundheitskarte: Zum Glück verschoben!

Zum Glück ist der Kelch noch einmal an uns vorübergegangen: Die elektronische Gesundheitskarte wird erst einmal nicht flächendeckend eingeführt, auf weitere Verzögerungen hoffe ich inständig. Viele wichtige Vorbehalte von Patienten, Datenschützern und Ärzten wurden bisher von... Mehr

Verfasst von Dr. Frauke Höllering am 12.02.2010  |  5 Kommentare

Wohin im Notfall?

Krankheiten halten sich nicht an Praxisöffnungszeiten, und so hat sich mancher Patient während der Feiertage gefragt: "Wo gehe ich hin, wenn ich heute noch einen Arzt brauche?". Wer in Internet-Foren nachfragt, bekommt häufig die Aufforderung, sich ans nächste Krankenhaus zu wenden... Mehr

Verfasst von Dr. Frauke Höllering am 02.01.2010  |  5 Kommentare

Krankenkassenleistungen - ein Fluch oder ein Segen?

Gutes Geld für schlechte Heilmaßnahmen Das blinde Vertrauen - der Arzt wird´s schon richten - ist in unserer heutigen Zeit nicht immer vertretbar. Wirtschaftliche Aspekte können oder müssen teilweise massiv in den Heilungsprozess eingeflochten werden und der Versicherte hat oft... Mehr

Verfasst von Werner Bergmüller am 11.11.2009

Fangprämien für Krankenhäuser: Wo gibt es das?

Da sitze ich nun im idyllischen Sauerland, die Zeitung vor der Nase und Fassungslosigkeit im Gemüt: Seit einigen Tagen ist die Zunft der Ärzte wieder einmal im Fokus spätsommerlicher Mediengewitter, diesmal wegen Korruptionsvorwürfen. Mit aufkeimendem Zorn lese ich, dass... Mehr

Verfasst von Dr. Frauke Höllering am 13.09.2009

Ullas Wagen

An Milchmädchenrechnungen aus dem Gesundheitsministerium müssten wir uns eigentlich schon gewöhnt haben. Dennoch ist atemberaubend, mit welcher Chuzpe sich Ministerin Schmidt ihren Dienstwageneinsatz in Spanien schön rechnet. Ob sie selber glaubt, dass man eine gepanzerte Limousine... Mehr

Verfasst von Dr. Frauke Höllering am 29.07.2009  |  1 Kommentar

Rübe ab?

Wann immer Politiker und interessierte Laien darüber nachdenken, wie man das deutsche Gesundheitswesen genesen lassen könnte, meinen sie irgendwann, den Stein der Weisen gefunden zu haben. Meistens geschieht das zur Zeit des Sommerloches, manchmal aber auch später, wie in diesem Jahr... Mehr

Verfasst von Dr. Frauke Höllering am 23.07.2009

Das Verschreibungskarussell. Eine Aufforderung zum Ausstieg

Was die meisten Menschen zum Arzt führt, sind Schmerzen bzw. Veränderungen von Körperfunktionen. Den Menschen die Schmerzen zu nehmen ist eine ärztliche Verpflichtung. Ebenso sollte es aber als ärztliche Verpflichtung empfunden werden, bei jeder Therapie so wenige Risiken wie... Mehr

Verfasst von Prof. Dr. med. Dietrich H.W. Grönemeyer am 13.07.2009  |  2 Kommentare

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Prof. Dr. Schneider

Prof. Dr. Christian A. Schneider

Internist

Zeppelinstr. 1, 50667 Köln

1,0
56 Bewertungen
94 % Weiterempfehlung
Prof. Dr. Dr. Foerster

Prof. Dr. Dr. Ernst-Christoph Foerster

Internist

Windthorststr. 31, 48143 Münster

1,0
155 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung
Dr. Uerscheln

Dr. Johannes W. Uerscheln

Internist

Venloer Str. 8, 40477 Düsseldorf

1,0
75 Bewertungen
98 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Gesundheitspolitik“

Lexikon-Inhalte zum Themengebiet

Bundesministerium für Gesundheit

Abk. BMG, Ministerium der Bundesregierung, dessen Aufgaben vor allem in der Gesetzgebung und der Verwaltung der Gesundheitspolitik - hier besonders in der gesundheitlichen Vorsorge... Mehr

Weltgesundheitsorganisation  (World Health Organization)

Abk. WHO, Gremium der Vereinten Nationen mit 193 Mitgliedsstaaten, Koordinationsbehörde für das internationale öffentliche Gesundheitswesen. Laut ihrer Verfassung hat die WHO... Mehr

Gesundheitspolitik

politische Aktivitäten mit dem Ziel, die Gesundheit der Bevölkerung zu erhalten bzw. zu stärken. Dabei geht es um wirksame Gesundheitsvorsorge, Krankheitsverhütung und die... Mehr


Alle Lexikon-Inhalte zum Thema „Gesundheitspolitik“