Gesunde Haut & Haare

So bleiben Haut und Haare gesund

Gesunde Haut und volles Haar – das wünscht sich fast jeder. Doch was tun, wenn sich Warzen bilden oder die Haare ausgehen? Die jameda-Experten wissen Rat.
gesponsert von

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Die Krankenkasse Knappschaft übernimmt die Kosten

Knappschaft schaut beim Thema Hautkrebs nicht auf das Alter

Sommer, Sonne, Sandstrand – viele Deutsche haben in den warmen Monaten jede Gelegenheit für ein Sonnenbad genutzt. Aber nur wenige denken dabei an die damit verbundenen Risiken und ihre ...  Mehr

Warum Warzen besprechen wirklich hilft

Warzen sind Hautwucherungen, die durch Viren ausgelöst werden. Warum sich die Erreger in bestimmten Fällen durch Worte wie „Weiche, Warze, weiche!“ verscheuchen lassen, erklärt dieser ...  Mehr

Venenkleber - Die sichere und effektive Behandlung bei Krampfadern

Aktuell fand an der Mainzer Universität das 4. Internationale Symposium in der endovenösen Behandlung von Krampfadern statt. Sehr offen und kritisch verglichen die Experten die gängigen ...  Mehr

5 Methoden, um Hornhaut einfach und schnell zu entfernen

Gepflegte Hände und Füße sind nicht nur hübsch anzusehen, sie verhindern auch drückende Hühneraugen und schmerzende Schrunden. Wie man Hornhaut am besten loswird, zeigt dieser jameda ...  Mehr

Vampir-Lifting oder platelet-rich Plasma (PRP) – die neue Alternative im Face-Lifting

Beim Vampir-Lifting handelt es sich um eine Schönheitsbehandlung, die auf Eigenbluttherapie basiert. Dies macht diese Art der Faltenreduktion sehr verträglich, da der Körper das Blutplasma, im Fachjargon PRP (Platelet-Rich-Plasma) genannt, nicht als Fremdkörper wahrnimmt. Doch was... Mehr

Verfasst von Dr. med. Gudrun Besing am 10.04.2016

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Dr. Schoppelrey

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Hans-Peter Schoppelrey interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Dermatologe... Mehr

Verfasst von Dr. med. Hans-Peter Schoppelrey am 25.03.2016

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Dr. Merkel

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. Merkel interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Dermatologe... Mehr

Verfasst von Dr. med. Christian Merkel am 24.03.2016

Miniphlebektomie Operation: Das “Häkeln” der Venen

Als Miniphlebektomie (Phlebektomie = operatives Entfernen von Venen) bezeichnet man die Technik, bei der durch winzige Hautschnitte („Stichinzisionen“) Venen durch die Haut ausgezogen werden. Das Venenziehen erfolgt dabei mittels feiner Häkchen, die Häkelnadeln ähneln. Diese... Mehr

Verfasst von Dr. med. Florian Netzer am 23.03.2016

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Herrn Dr. med. Stefan Duve

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herrn Dr. med. Stefan Duve interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Dermatologe... Mehr

Verfasst von Dr. med. Stefan Duve am 23.03.2016

Venenprobleme bei jungen Leuten sind keine Seltenheit - Ein Experteninterview mit Dr. med. Christoph Liebich

Venenprobleme sind doch eine typische Krankheit für Frauen ab 50, oder? Diese Annahme ist falsch. Venenleiden sind weder frauenspezifisch noch eine typische Krankheit der älteren Generation. Immer mehr Venenkranke kommen heutzutage aus jüngeren Semestern. Was ist der Grund für die... Mehr

Gesponsert von 

Rosazea - Was ist das?

Rosazea, im Volksmund auch Kupferfinne genannt, ist eine chronisch verlaufende Hauterkrankung im Erwachsenenalter. Meist beginnt sie mit einer flächigen Rötung von Wangen, Nase, Stirn, der sogenannten Couperose, welche durch eine dauerhafte Weitstellung der Gefäße in diesen Bereichen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Meike Schröder am 12.03.2016

Krampfadern heute: Welche Behandlungsmethode ist zu empfehlen?

Chronische Venenerkrankungen betreffen jeden fünften bis sechsten Bundesbürger. Das Krampfadern nicht nur ein kosmetisches Problem darstellen, sondern auch zu schweren Beinen, Schmerzen, Venenentzündungen, oberflächlichen Thrombosen und in der Spätform zu offenen Beinen führen, muss... Mehr

Verfasst von Dr. med. Jörg Fuchs am 10.03.2016

Moderne Faltenbehandlung mit dem Harmony-Konzept

Das Angebot an Produkten und neuartigen Techniken für Faltenunterspritzungen wird immer umfangreicher und ist für Patienten, ja teilweise sogar für uns erfahrene Anwender schwer durchschaubar. Gerade deshalb ist es für Patienten besonders wichtig ein Vertrauensverhältnis zu ihrem... Mehr

Verfasst von Dr. med. Maximilian A. Rossbach am 04.03.2016

Plasma Lifting (Vampir Lifting) - Das eigene Blut als Quelle

Plasma Lifting ist eine neue Methode zur Faltenbehandlung. Grundlage ist die Verwendung von körpereigenem Blut. Dieses wird mittels eines besonderen Verfahrens aufbereitet. Das daraus gewonnene hochkonzentrierte Plasmakonzentrat enthält Substanzen, die Einfluss auf die... Mehr

Verfasst von Dr. med. Karl Schuhmann am 28.02.2016

Mit körpereigenen Stoffen zurück zur Schönheit: Wie funktioniert die Eigenblut- und Eigenfetttherapie?

Obwohl moderne Methoden der Plastischen und Ästhetischen Medizin heutzutage tausendfach erprobt und sehr sicher sind, wünschen sich zunehmend viele Frauen und Männer Eingriffe, die vollkommen ohne Fremdkörper oder künstliche Wirkstoffe auskommen. Dem körpereigenen Blut und Fett... Mehr

Verfasst von Medical One Schönheitsklinik Hamburg am 26.02.2016

Eine Innovation – das 8-Punkte-Lifting

Das 8-Punkte Lifting ist ein neues Konzept von einem weltbesten brasilianischen Plastischen Chirurgen Dr. Mauricio de Maio entwickelt, dass auf speziellen Modellierung mit Hyaluronsäure zur Verjüngung des Gesichtes beruht. Was ist ein 8-Point Lift? Der neue Behandlungsansatz in der... Mehr

Verfasst von Dr. med. Julia Berkei am 11.02.2016

Haarausfall? Behandlung mit Eigenblut

Durchschnittlich fallen jedem Mann und jeder Frau zwischen 70 und 100 Kopfhaare pro Tag aus. Da ausgefallene Haare normalerweise durch die Haarwurzeln ständig wieder ersetzt werden, ist ein Haarausfall nicht sichtbar. Erst wenn dieses Gleichgewicht gestört ist, stellen sich lichter... Mehr

Verfasst von Annette Beuter am 08.02.2016

Ganzheitliche Hautpflege

Ob Sie unter einer Hauterkrankung leiden oder nicht, die folgenden Anmerkungen könnten Sie interessieren. Im Laufe des Lebens verändert sich die Haut. Natürlich sieht man das am ehesten durch die Faltenbildung, sprich, durch den Abbau des Unterhautfettgewebes mit der bekannten... Mehr

Verfasst von Dr. med. Carola Baisse am 06.02.2016

Das jameda- Interview: 10 Fragen an Shirin Samimi-Fard

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Shirin Samimi-Fard interessante Fragen zu ihrer Motivation als Hautärztin zu arbeiten und zu Neuerungen in der Dermatologie... Mehr

Verfasst von Shirin Samimi-Fard, DERMA LOFT am 10.12.2015

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Dr. med. Gerd Kautz

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Dr. med. Gerd Kautz interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Dermatologe und dem Umgang mit Patienten... Mehr

Verfasst von Dr. med. Gerd Kautz am 04.12.2015

Vampirlifting - die langfristige Hautverjüngung

Sowohl Männer als auch Frauen sehnen sich nach einer jungen und frischen Haut. Immer öfter besteht gleichzeitig auch der Wunsch nach einer nicht- chirurgischen Behandlung. Das Vampirlifting bietet sich hier an, denn die Methode ist schonend und verspricht langfristigen Erfolg... Mehr

Verfasst von Dr. med. Dr. med. dent. Nico Laube, M.Sc. am 28.11.2015

Unterspritzungen - Ein kleiner Pieks mit großer Wirkung

Junges, frisches Aussehen - der Traum vieler Frauen und Männer. Diesem Traum kommt man mit einer Unterspritzung des Haut näher. Diese Behandlung findet ambulant statt und ist so schonend, dass sie problemlos in den Alltag integriert werden kann... Mehr

Verfasst von Dr. med. Julia Berkei am 26.11.2015

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Frau Dr. med. Susanne Steinkraus

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Dr. med. Susanne Steinkraus interessante Fragen zu ihrer Motivation, sich auf Dermatologie zu spezialisieren und ihrem Gesundheitstipp... Mehr

Verfasst von Dr. med. Susanne Steinkraus am 25.11.2015

Jünger aussehen dank Skinboostern

Viele wünschen sich ein jüngeres Aussehen, aber das eigene Gesicht soll nicht maskenhaft oder unnatürlich wirken. Skinbooster sind dann die richtige Wahl, denn sie sorgen für Natürlichkeit und ein frisches Aussehen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Isabell Sick am 20.11.2015

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Dr. Feucht

Dr. Stephan Feucht

Hautarzt (Dermatologe)

Stafflenbergstr. 16, 70184 Stuttgart

1,1
63 Bewertungen
98 % Weiterempfehlung
Dr. Tesmann

Dr. Jens Tesmann

Hautarzt (Dermatologe)

Theodor-Heuss-Str. 8, 70174 Stuttgart

1,2
100 Bewertungen
92 % Weiterempfehlung
Frau Burkhardt

Beate Burkhardt

Hautärztin (Dermatologin)

Salinenstr. 20, 74523 Schwäbisch Hall

1,2
97 Bewertungen
97 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Haut & Haare“

Lexikon-Inhalte zum Themengebiet

Pilzerkrankungen der Haut

Pilze sind überall in unserer Umwelt zu finden. Einige befinden sich auf unserer Haut und unseren Schleimhäuten, ohne dass sie zu einer Erkrankung führen. Oft bringt erst eine... Mehr

Venenerkrankungen

Venen sind Gefäße, die sauerstoffarmes Blut aus dem Körper zum Herzen zurücktransportieren. In den Beinen müssen die Venen gegen die Schwerkraft arbeiten. Anders als Arterien... Mehr

Hautveränderungen

Es gibt eine ganze Reihe von gutartigen Hautveränderungen, die mehr oder weniger auffällig sind. Jeder Mensch ist in der ein oder anderen Weise davon betroffen. Meist sind die... Mehr

Bakterielle Hauterkrankungen

Bakterien verursachen viele Hauterkrankungen. Die häufigsten Erreger sind kugelförmige Bakterien, die als Haufenkokken (Staphylokokken) oder Kettenkokken (Streptokokken)... Mehr

Pigmentstörungen

Das Melanin, ein Farbpigment der Haut, bestimmt im Wesentlichen die Hautfarbe. Ist die Melaninproduktion in den Pigmentzellen der Oberhaut (Epidermis) gestört, sieht die Haut... Mehr


Alle Lexikon-Inhalte zum Thema „Haut & Haare“