Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Haut & Haare
Der jameda Experten-Ratgeber
Hier finden Sie Artikel und Tipps von ausgewählten Experten und Spezialisten zu vielen Themenfeldern, welche Ihre Gesundheit betreffen.
Klicken Sie einfach das Fachgebiet oder nutzen Sie die Suchfunktion oben.

Neueste Artikel zum Thema „Haut & Haare” (115)

Zum Thema "Haut, Haare" am 09.07.2014

Laser gegen Nagelpilz

Oftmals helfen Pilzlacke, Cremes und selbst Tabletten gegen Nagelpilz nicht aus, um den lästigen Nagelpilz wegzukriegen. Jetzt gibt es eine neue Therapiemöglichkeit gegen Nagelpilz: den Laser, bereits vielfach erprobt in den USA ist er jetzt auch immer mehr in deutschen Arztpraxen im... Mehr

Verfasst von Dr. med. Darinka Keil  |  9 Kommentare

Zum Thema "Haut, Haare" am 07.07.2014

Sonne und Hautfarbe: Warum Hellhäutige besonders aufpassen müssen

Hellhäutige Menschen bekommen sehr schnell einen Sonnenbrand. Warum sie von Natur aus wenig gegen die Strahlung der Sonne geschützt sind, erklärt die jameda Gesundheitsredaktion in diesem Gesundheitstipp... Mehr

Verfasst von Claudia Galler

Zum Thema "Haut, Haare" am 01.07.2014

Die Photodynamische Therapie in der ästhetischen Medizin: Zur Hautverjüngung und bei Akne und Rosazea

Die Photodynamische Therapie (PDT) ist eine etablierte Methode zur Behandlung von aktinischen Keratosen und bestimmten Formen von Basaliomen und Morbus Bowen. Ihr kosmetischer Effekt wird jedoch zunehmend zur Hautverjüngung und bei Akne eingesetzt... Mehr

Verfasst von Dr. med. Angelika Rietz  |  1 Kommentar

Zum Thema "Haut, Haare" am 05.03.2014

Heller Hautkrebs - Umdenken! Dem Krebs aktiv vorbeugen!

Heller Hautkrebs ist die häufigste Krebsart überhaupt. „Allein in Deutschland gibt es jährlich rund 200.00 Neuerkrankungen“, so die Charite in Berlin. Der helle Hautkrebs entsteht vor allem durch zu intensive Sonneneinstrahlung. Deshalb ist ein effektiver Sonnenschutz die beste... Mehr

Verfasst von Dr. med. Angelika Rietz  |  4 Kommentare

Zum Thema "Haut, Haare" am 15.02.2014

Borrelien (Lyme-Borreliose) und FSME (Frühsommer-Meningoencephalitis)

Ein Spaziergang durch Wald und Wiesen tut Körper, Geist und Seele gut, allerdings nehmen wir von dort manchmal ungebetene Gäste mit. Zecken lauern im dichten Gras und warten bis wir vorbeistreifen, um sich dann unbemerkt auf unserer Haut oder Kleidung niederzulassen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Cüneyt Gündogan  |  2 Kommentare

Zum Thema "Haut, Haare" am 14.02.2014

Die Behandlung des Candida (albicans)

Der Candida albicans ist ein zur Candidagruppe gehörender Hefepilz der bei etwa dreiviertel der Menschen nachgewiesen werden kann. Normalerweise lebt er mit uns aber in friedlicher Koexistenz, so lange ihn ein gesundes Immunsystem in Schach hält... Mehr

Verfasst von Dr. med. Cüneyt Gündogan  |  2 Kommentare

Zum Thema "Haut, Haare" am 13.02.2014

Furunkel - keine ungefährliche Hauterkrankung

Der lateinische Begriff Furunculus lässt sich in „kleiner Dieb“ übersetzen, allerdings verbirgt sich hinter einem Furunkel keineswegs eine harmlose Hautirritation, sondern eine äußerst schmerzhafte Entzündung eines Haarbalgs, inklusive des Gewebes das diesen umgibt... Mehr

Verfasst von Dr. med. Cüneyt Gündogan

Zum Thema "Haut, Haare" am 20.01.2014

Neurodermitis: Ein Teufelskreis aus Juckreiz, Kratzen und Entzündung

Extremer Juckreiz und trockene Haut kennzeichnen die chronisch-entzündliche Hauterkrankung Neurodermitis. Wie sie behandelt wird und welche Basispflege für die betroffene Haut geeignet ist, erklärt dieser jameda Gesundheitstipp... Mehr

Verfasst von Claudia Galler  |  3 Kommentare

Zum Thema "Haut, Haare" am 10.12.2013

Haarausfall

Die Haare gehören zu den wesentlichen äußeren Schönheitsmerkmalen der Frau, sie werden gehegt und gepflegt. Wenn die Haare vermehrt ausfallen, klingeln die Alarmglocken. Jetzt heißt es: handeln und keine weitere Zeit verlieren!... Mehr

Verfasst von Praxis-Klinik Dr. Eichelberg & Partner Hansaklinik  |  22 Kommentare

Zum Thema "Haut, Haare" am 09.12.2013

Feuermale und Blutschwämme

Feuermale (Naevus flammeus) und Blutschwämmchen (Hämangiome) können in der Hautarztpraxis mit unterschiedlichen Therapien behandelt werden. Sie werden durch Fehlbildungen der Gefäße sowie durch Gefäßwachstum verursacht... Mehr

Verfasst von Dr. med. Cüneyt Gündogan  |  2 Kommentare

Zum Thema "Haut, Haare" am 07.12.2013

Ekzeme

Als Ekzem bezeichnet man einen entzündlichen Hautausschlag, der meist mit Juckreiz verbunden ist und durch verschiedene Ursachen ausgelöst werden kann. Ekzeme weisen bestimmte Entwicklungsstadien auf. Zunächst tauchen rote und scharf begrenzte Hautstellen auf, dann bilden sich juckende... Mehr

Verfasst von Dr. med. Cüneyt Gündogan

Zum Thema "Haut, Haare" am 06.12.2013

Berufsdermatologie

Nicht selten kann sich der eigentliche Traumberuf zum Albtraum entwickeln, wenn am Arbeitsplatz Hautkrankheiten auftreten, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der ausgeübten Tätigkeit stehen. Bei den Gründen für eine Berufsunfähigkeit stehen dermatologische Erkrankungen an erster... Mehr

Verfasst von Dr. med. Cüneyt Gündogan

Zum Thema "Haut, Haare" am 05.12.2013

Behandlung von Fußpilz und Nagelpilz

Fußpilz und Nagelpilz haben eines gemeinsam: sie werden beide von Fadenpilzen, sogenannten Dermatophyten verursacht. Diese besiedeln zu neunzig Prozent die Zehen und zu zehn Prozent die Fingernägel. Fußpilz tritt sehr häufig auf - klassischerweise nach einem Schwimmbadbesuch... Mehr

Verfasst von Dr. med. Cüneyt Gündogan  |  1 Kommentar

Zum Thema "Haut, Haare" am 02.12.2013

Trockene Haut

Trockene Haut ist für Betroffene unangenehm, zuweilen sogar schmerzhaft, aber medizinisch gesehen eigentlich kein Krankheitszustand, sofern sie nicht sehr ausgeprägt ist. Allerdings gehen auch chronische Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Schuppenflechte mit trockener Haut einher... Mehr

Verfasst von Dr. med. Cüneyt Gündogan

Zum Thema "Haut, Haare" am 01.12.2013

Xanthelasmen (weißliche Ablagerungen) und Xanthome

Der medizinische Begriff „Xanthelasmen“ steht für zarte gelbliche Cholesterin-Knötchen, die sich an Ober- und Unterlid der Augen in kleinen Tröpfchen unter der Haut ablagern. Meist tun sie das parallel an beiden Augen, und sie entstehen in der Regel in der zweiten Lebenshälfte... Mehr

Verfasst von Dr. med. Cüneyt Gündogan  |  1 Kommentar

Zum Thema "Haut, Haare" am 27.11.2013

Das jameda-Interview: Zu Besuch bei Reinhard-Wolfgang Gansel

Was war für Sie der Beweggrund, Hautarzt zu werden? Die Haut stellt den Kontakt des Inneren zur Außenwelt dar. So spiegeln sich viele, auch innere, Krankheiten, auf der Haut wider. Als Hautarzt betreibt man praktisch Detektivarbeit. Das finde ich auch heute noch spannend... Mehr

Verfasst von Reinhard-Wolfgang Gansel

Zum Thema "Haut, Haare" am 30.10.2013

Haut und Hormone

Die Haut als Zielorgan verschiedenster Hormone Als Flächenorgan ist die Haut in ihrer gesamten Extension Einflüssen aus der Umwelt ausgesetzt. Diese können positiven Charakters sein und der Gesundheit der Haut wie auch dem Menschen dienen... Mehr

Verfasst von Dottore Thomas Michael Platzer

Zum Thema "Haut, Haare" am 24.10.2013

WIRA Therapie - die schonende Warzenbehandlung ohne OP & Laser

Bei Ihnen soll zur Behandlung von Viruswarzen eine Behandlung mit wassergefiltertem Infrarotlicht durchgeführt werden? Diese schmerzfreie und wirksame Behandlung wurde an der Universitätshautklinik Jena unter Prof. Elsner entwickelt... Mehr

Verfasst von Dr. med. Darinka Keil  |  3 Kommentare

Zum Thema "Haut, Haare" am 23.10.2013

Nagelpilz: Vorsicht, ansteckend!

Im Sommer barfuß am Strand laufen oder neue Sandalen tragen - für Nagelpilzgeplagte ist das alles andere als selbstverständlich. Doch eine Nagelpilzinfektion ist weit mehr als ein kosmetisches Problem - denn unbehandelt drohen Schmerzen, Ansteckungsgefahr und die Anfälligkeit für... Mehr

Verfasst von Dr. med. Joachim Krekel  |  2 Kommentare

Zum Thema "Haut, Haare" am 22.10.2013

Laserepilation: Eine Frage der Farbe

Der nächste Sommer kommt bestimmt - und wieder stellt sich die Frage, wie man die lästigen Haare an so manchen Körperstellen loswerden soll. Rasieren geht schnell, die Resultate sind jedoch nur von kurzer Dauer. Gleiches gilt für die vielen anderen Arten der Enthaarung: Allzu schnell... Mehr

Verfasst von Dr. med. Joachim Krekel  |  1 Kommentar

Medikamenten- und Lexikon-Suche

Arzneimittel und Generika finden und bestellen

Das jameda Lexikon

Häufig gesuchte Medikamente zum Thema "Haut, Haare":

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon