Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Das jameda-Interview: Zu Besuch bei Dr. med. ...

Das jameda-Interview: Zu Besuch bei Dr. med. Robert Kasten

Dr. Kasten

von
verfasst am 19.12.2010

Lieber Herr Dr. Kasten, wieso haben Sie sich entschlossen Dermatologe zu werden?
Als Student arbeitete ich in den USA in der dermatologischen Universitäts-Klinik von Charlottesville in Virginia. Dort lernte ich neue Behandlungen von Hauttumoren kennen, mit denen Patienten mit hoher Sicherheit geholfen wurde und die zu guten kosmetischen Ergebnissen führten. Um diese Idee in Deutschland weiter zu verfolgen, wählte ich für meine Facharztausbildung die dermatologische Klinik in Ludwigshafen aus, in der schon begonnen worden war den kosmetischen Aspekte bei Operationen und anderen Behandlungen ein starkes Gewicht zu geben. 

Warum haben Sie sich auf die Hautvorsorge und die kosmetische Medizin spezialisiert?
Wir erleben täglich, dass sich unsere Patienten nicht nur eine gesunde Haut wünschen, sondern auch natürlich gut aussehen möchten. Als Dermatologe mit meiner besonderen Ausbildung habe ich genau die fachärztlichen Kenntnisse erworben, um auf die gesundheitlichen und die kosmetischen Wünsche unserer Patienten einzugehen.

Wo sehen Sie die größte Herausforderung in Ihrer Arbeit?
In der heilenden Medizin und in der kosmetischen Medizin werden fast täglich angeblich neue Diagnosemethoden und Behandlungen beworben. Uns stellt sich dabei auch die Aufgabe, unsere Patienten vor fragwürdigen Behandlungen zu schützen. Wir wählen stets die sicheren und die bewährten Untersuchungen und Behandlungen aus. Unsere Patienten können sich außerdem darauf verlassen, dass wir keine Kunststoffe verwenden. Natürlichkeit steht bei uns an erster Stelle. 

Womit dürfen Ihre Patienten bei Ihnen rechnen?
Unsere Patienten können darauf vertrauen, dass wir ihnen mit dermatologischem Expertenwissen auf internationalem Niveau helfen. Unsere Patienten suchen uns auf, um eine sichere Diagnostik und sichere und bewährte Behandlungen zu erhalten. Wir wissen auch, dass viele Patienten Wert auf eine schnelle Terminvergabe, kurze Wartezeiten und eine angenehme Atmosphäre legen. Unsere Patienten können ihre Termine sogar jederzeit online buchen. 

Was zeichnet Sie als Arzt aus?
Wir stellen den Anspruch an uns, unseren Patienten die beste medizinische und die beste kosmetische Beratung und Behandlung zu bieten. Wir verfügen über eine große Erfahrung bei dermatologisch-operativen und nicht-operativen anspruchsvollen Behandlungen. Wir stehen in einem ständigen Austausch mit anderen nationalen und internationalen Experten und bilden auch andere Ärzte aus.

Was ist Ihnen persönlich bei Ärzten wichtig?
Mir geht es genauso wie unseren Patienten: Ich erwarte von meinen Kollegen Fachkenntnis und eine moderne Praxisausstattung. Wichtig für mich sind ebenfalls eine kurzfristige Terminvergabe und eine kurze Wartezeit in der Praxis. 

 

Welche Entwicklungen erwarten Sie in der Dermatologie und in der kosmetischen Medizin?
In der Dermatologie werden sichere und sanfte Behandlungen vermehrt nachgefragt. Ein Beispiel ist die photodynamische Therapie, mit der sich Vorstufen von hellem Hautkrebs mit einer medizinischen Creme und einem speziellen Licht behandeln lassen. Auch in der kosmetischen Medizin geht der Trend weg von Operationen, die risikobehaftet sind oder länger dauernde Erholungszeiten erfordern und ein Aussehen herbeiführen, das vorher so nie da war. Neue, sanfte Techniken verdrängen solche Eingriffe mehr und mehr.

Welche Vorteile bringen diese sanften Methoden?
Die Vorteile dieser modernen Behandlungsmethoden sind leicht erkennbar:

Aus der Hand eines erfahrenen und spezialisierten Dermatologen sind diese Behandlungen sicher und schmerzarm. Zur Anwendung kommen zugelassene Arzneimittel und natürliche Wirkstoffe.

Nach den Behandlungen können Patienten in der Regel direkt wieder die normalen Beschäftigungen des täglichen Lebens aufnehmen. Die Wirkung der nicht-chirurgischen Eingriffe ist zielgenau und zeitlich bestimmbar

Der Wert der nicht-chirurgischen Behandlungen ist beliebig wählbar  - viele Hautzonen, höherer Preis - wenige Hautzonen, niedrigerer Preis. Arzt und Patient können sich bei den nicht-chirurgischen Behandlungen gemeinsam an den endgültigen Behandlungswunsch herantasten unter Berücksichtigung der gewünschten Veränderung und der finanziellen Mittel, die gerade zur Verfügung stehen. Eine Behandlung muss dabei nicht erst lange angespart werden.

 
Dr. med. Robert Kasten ist Facharzt für Dermatologie mit den Zusatzbezeichnungen Allergologie und Naturheilverfahren. Er ist Ihr Spezialist für moderne und sichere Behandlungen für Hautgesundheit und wieder jugendliche Haut. Er ist auf diesen Gebieten seit mehr als 10 Jahren tätig, davon 5 Jahre in eigener Praxis gemeinsam mit Dr. med. Julia Kasten, Ärztin und Ehefrau von Dr. Kasten. Sie ist Ihre Expertin zur kosmetisch-medizinischen Diagnose mit umfassender Beratung und genauer Behandlungsempfehlung.

Zur Praxis
In unsere gut erreichbare Praxis in Mainz kommen viele Patienten aus dem Rhein-Main-Gebiet. Unsere Praxis liegt in der Oberstadt Mainz an der Ecke Martinsstrasse/Mathildenstrasse. Die besten Parkmöglichkeiten finden Sie im Parkhaus "Kupferbergterrasse" rechts unterhalb des Novotel-Hotels.

Kommentar abgeben oder Rückfrage stellen:

Ihr Name(wird veröffentlicht)
Ihre E-Mail(wird nicht veröffentlicht)
Ihr Kommentar(wird veröffentlicht)
  

Weitere Artikel zum Thema „Haut & Haare” von anderen Ärzten

Alle Artikel (117) anzeigen

Anmeldung zum jameda-Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig zu aktuellen und wichtigen Themen rund um Ihre Gesundheit

Medikamenten- und Lexikon-Suche

Arzneimittel und Generika finden und bestellen

Das jameda Lexikon

Häufig gesuchte Medikamente zum Thema "Haut, Haare":

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon