Knochen- und Muskelerkrankungen

Effektive Therapien bei Knochen- und Muskelerkrankungen

Jeder Schritt schmerzt, die Gelenke streiken, die Knochen tun weh. Was Sie gegen häufige Knochen- und Muskelerkrankungen tun können, verraten Ihnen die jameda-Expertentipps.

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Fuß - und Kniegelenkserkrankungen

Was tun bei Fuß- und Kniegelenkserkrankungen?

Arthrose, Hallux valgus, Hammerzehen: Erfahren Sie, wie sich gängige Fußerkrankungen äußern und welche Therapien helfen.  Mehr

Gelenkschmerzen im Alter

Gelenkschmerzen im Alter

Wer bei ersten Gelenkschmerzen rechtzeitig und in geeigneter Weise gegensteuert, kann ernstere Folgen für die Gelenke abwenden. Warum dabei Bewegung so wichtig ist, erläutert die  Mehr

Arthrose Therapie

Arthrose: Ursachen, Symptome und Therapien

Die Gelenke werden steif. Schmerzen und Schwellungen entstehen. Was ist zu tun, wenn bei Ihnen "Arthrose" festgestellt wird?  Mehr

RSI-Syndrom: Was tun?

RSI-Syndrom: Was tun mit einem „Mausarm“?

Kurze, schnelle Bewegungen, die hundertfach über Stunden und Tage wiederholt werden, wie das Klicken mit der Computermaus, können einen „Mausarm“ hervorrufen. Was sich dahinter verbirgt, wie man  Mehr

Nordic Walking - unterschätztes Ganzkörpertraining

Das Problem: Die meisten machen es falsch! Bis etwa zum 30. Lebensjahr wird die maximale Knochenmasse aufgebaut. Ab dem 40. Lebensjahr setzt der „normale“ Knochenabbau ein. Ab dem 50. Lebensjahr nimmt unsere Muskelmasse drastisch ab. Zeit etwas dagegen zu tun! Hier hilft uns Nordic... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang-Peter Krapf am 04.02.2016

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Dr. Beckert

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herr Dr. Beckert interessante Fragen zu ihren Erfahrungen als Orthopäde... Mehr

Verfasst von Dr. med. Thomas Beckert am 28.01.2016

Check-ups für die Hüfte: Untersuchung und Behandlung des ISG-Syndroms bei Frauen

Die Wechseljahre setzen bei Frauen deutlich früher als bei den Männern ein. Sie sind, wie die hormonellen Veränderungen in der Pubertät, mit erheblichen Auswirkungen, nicht nur auf das Vegetativum und die Psyche, sondern auch auf den Knochenbau, das Bindegewebe, die Faszienstrukturen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Peter Konrad Sigg am 27.01.2016  |  1 Kommentar

Kniegelenksarthrose - Behandlung mit Hyaluronsäure

Die Arthrose gehört zu den häufigsten Erkrankungen des eher höheren Lebensalters. Nicht selten sind aber schon jüngere Menschen davon betroffen. Mit 55 Jahren ist bereits fast schon Jeder, mit 35 Jahren schon jeder Zweite betroffen. Die Arthrose kann prinzipiell jedes Gelenk betreffen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Wolfgang-Peter Krapf am 20.01.2016

Das jameda-Interview: 7 Fragen an Drs. med. Klann

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Frau Drs. med. Klann interessante Fragen zu ihren Erfahrungen als Heilpraktikerin und Ärztin für Osteophatie... Mehr

Verfasst von Drs.M.med. Caroline Klann / Univ. Shandong am 19.01.2016

Sport, Ernährung, Medikamente: Wie Sie Osteoporose vorbeugen

Knochenschwund beginnt unbemerkt, daher ist es umso wichtiger rechtzeitig vorzubeugen. Die jameda Gesundheitsredaktion erklärt in diesem Gesundheitstipp, welche Rolle Bewegung, Calcium und Vitamin D bei der Vorbeugung von Osteoporose spielen... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 11.01.2016

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Dr. Buchhorn

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Herr Dr. Buchhorn interessante Fragen zu seinen Erfahrungen als Orthopäde... Mehr

Verfasst von Dr. med. Tomas Buchhorn am 29.12.2015

Die Hüftarthroskopie- schonende Behandlung bei Hüftschmerzen

Bei bestimmten Erkrankung des Hüftgelenkes kann eine Operation auch durch eine Hüftarthroskopie erfolgen. ... Mehr

Verfasst von Dr. med. Christian Wolfgang Sippel am 24.12.2015  |  1 Kommentar

Hüftschmerzen als Anzeichen für iliosakrale Probleme

Schmerzen im unteren Rücken und der Hüfte sind wesentlich häufiger als man denkt. Die Ursachen dafür sind vielfältig, die Diagnose dementsprechend schwierig. Besonders denken sollten Arzt und Patient dann an iliosakrale Problematiken... Mehr

Verfasst von Dr. med. Peter Konrad Sigg am 11.12.2015  |  1 Kommentar

Das jameda-Interview: 10 Fragen an Dr. med. Henning Quitmann

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Dr. med. Henning Quitmann interessante Fragen zu seiner Motivation, Arzt zu werden und seinem Umgang mit Patienten... Mehr

Verfasst von Dr. med. Henning Quitmann am 14.11.2015

Faszinierende Faszien - Therapie für Kinder und Erwachsene

Langes Sitzen, zu wenig Bewegung, schlechte Arbeitsbedingungen oder Fehlhaltungen - die Liste der Gründe für Rückenschmerzen ist lang. Hilfe verspricht die Faszientherapie, die sowohl für Erwachsene als auch Kinder geeignet ist und die Beschwerden lindert... Mehr

Verfasst von Anne Mohr-Bartsch am 13.11.2015

Kalkschulter: 5 sanfte Übungen gegen den Schmerz

Eine Kalkschulter schmerzt bei bestimmten Bewegungen im Alltag, auch nachts kann man vor Schmerzen kaum schlafen. Um die Beschwerden zu lindern, können Betroffene durch spezielle Übungen Beweglichkeit und Kraft der Schulter trainieren... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 12.11.2015  |  1 Kommentar

Leistenschmerzen bei Sportlern - Die Schambeinentzündung

Leiden Sportler unter Leistenschmerzen, kann dies auf verschiedene Krankheiten hinweisen. Darum schließt der Arzt mögliche Erkrankungen diagnostisch aus. Eine häufige Krankheit, die mit Leistenschmerzen einhrgeht, ist die Schambeinentzündung... Mehr

Verfasst von Privatpraxis - Dr. med. Bartosz Wojanowski am 11.11.2015

Die richtige Therapie bei Beckenschiefstand

Das Becken ist die Basis für eine gesunde Körperhaltung ohne Schmerzen. Bei einem Beckenschiefstand gerät deshalb der ganze Körper in ein Ungleichgewicht und es treten einseitige Verspannungen oder Schmerzen auf. Die Isogai Dynamic Therapy geht dagegen an... Mehr

Verfasst von Dr. rer.nat. Anselm Kusser am 06.11.2015  |  3 Kommentare

Schiefe Zehen: Warum habe ich einen Hallux valgus?

Ein Hallux valgus, ein schiefer Großzeh, wächst schräg in Richtung der kleineren Zehen, gleichzeitig wölbt sich der Ballen massiv nach außen. Die Ursachen für einen Hallux valgus reichen von Fußfehlstellungen bis zu ungeeignetem Schuhwerk... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 05.11.2015

Die Therapie von Fibromyalgie mit der Klinischen Hypnose

Patienten mit Fibromyalgie leiden unter Schmerzen an Nacken, Rücken, Brustkorb oder Bauch, die länger als 3 Monate andauern. Oft begleiten diese Krankheit andere Symptome wie Müdigkeit oder Magen-Darm-Probleme. Eine Linderung der Symptome verspricht die Klinische Hypnose... Mehr

Verfasst von Hans-Rainer Boeken am 04.11.2015  |  3 Kommentare

Arthrose - Schmerzlinderung durch Goldimplantation

Arthrose betrifft viele Patienten - nicht nur ältere Menschen, sondern auch jüngere, die beispielsweise nach einem Unfall darunter leiden. Die dauerhaften Schmerzen belasten den Patienten in seinem Alltag und führen schlimmstenfalls zum Einsazt eines neuen Gelenks. Die Implantation von... Mehr

Verfasst von Dr. med. Melanie Endrizzi am 03.11.2015  |  1 Kommentar

Hüftschmerzen innovativ und biologisch behandeln

Hüftschmerzen sind tückisch, weil sie nicht unbedingt aus der Hüfte selbst stammen, sondern von anderen Problemen im Körper herrühren können. Um solche Schmerzen dauerhaft zu lindern, gibt es eine Vielzahl an innovativen und biologischen Methoden... Mehr

Verfasst von Dr. med. Peter Konrad Sigg am 29.10.2015

Warum habe ich Beinschmerzen? Was hilft dagegen?

Viele Patienten sind verunsichert, wenn die Beine auf einmal zu schmerzen beginnen. Was steckt dahinter? Was ist jetzt zu tun? jameda fragte Dr. Michael um Rat, der in seiner Praxis naturheilkundliche Ansätze integriert... Mehr

Verfasst von Dr. med. Ralf Michael am 27.10.2015  |  1 Kommentar

Die 3- fach Beckenosteotomie: Die operative Versorgung Erwachsener bei Hüftdysplasie

Häufig ist es bei der Diagnose eine Hüftdysplasie nicht mehr möglich, Eingriffe wie die Pfannendach- oder Acetabuloplastik durchzuführen, weil das Wachstum bereits abgeschlossen ist. Dann empfiehlt sich eine dreifache Beckenosteotomie... Mehr

Verfasst von Dr. med. Christian Wolfgang Sippel am 09.10.2015

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Dr. Höllenriegel

Dr. Klaus Höllenriegel

Allgemeiner Chirurg

Franz-Joseph-Str. 40, 80801 München

1,2
270 Bewertungen
96 % Weiterempfehlung
Dr. Rucker

Dr. Alexander B. Rucker

Orthopäde

Altheimer Eck 10, 80331 München

1,2
74 Bewertungen
95 % Weiterempfehlung
Dr. Reichelt

Dr. Christoff Reichelt

Orthopäde

Sulzbacher Str. 42, 90489 Nürnberg

1,4
233 Bewertungen
86 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Muskeln & Knochen“

Lexikon-Inhalte zum Themengebiet

Osteoporose

Die Osteoporose ist eine systemische (den gesamten Körper betreffende) Skeletterkrankung. Sie wird im allgemeinen Sprachgebrauch auch Knochenschwund genannt. Bei Osteoporose... Mehr

Schaufensterkrankheit

Die Schaufensterkrankheit (auch Claudicatio intermittens) gehört zu den so genannten peripheren arteriellen Verschlusskrankheiten (PAVK). Diese zeichnen sich durch Verengungen... Mehr

Weichteilrheumatismus

Weichteilrheumatismus (Fibromyalgie) liegt vor, wenn Schmerzen in allen Körperteilen - das heißt oberhalb und unterhalb der Gürtellinie, in der linken und rechten Körperhälfte... Mehr

Myasthenie

Myasthenie bedeutet "Schwäche der Muskulatur" und kann bei verschiedenen Krankheiten auftreten. Bei der Myasthenia gravis oder Myasthenia gravis pseudoparalytica handelt es sich... Mehr

Retterspitz-Wickel

Retterspitz-Wickel Wissenswertes Wirkungen Retterspitz wirkt entzündungshemmend, schmerzlindernd und gilt als Radikalfänger. Der Retterspitz-Wickel wirkt auch beruhigend, so... Mehr


Alle Lexikon-Inhalte zum Thema „Muskeln & Knochen“