Reisekrankheiten behandeln und vorbeugen

Wie Sie Reisekrankheiten behandeln und vorbeugen können

Die schönste Zeit des Jahres ist nur dann erholsam, wenn Ihnen Durchfälle, Reiseübelkeit und Co. nicht dazwischen kommen. In den jameda-Expertentipps erfahren Sie, wie Sie im Urlaub gesund bleiben.

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Was gehört in Ihre Reiseapotheke?

Für den Notfall gerüstet! Was gehört in Ihre Reiseapotheke?

Die angenehmste Krankheit ist das Reisefieber. Doch wenn es einen in den schönsten Tagen des Jahres so richtig erwischt, ist guter Rat teuer. Die jameda Medikamenten-Checkliste hilft Ihnen dabei, ...  Mehr

Reiseimpfungen Tipps

Reiseimpfungen: Worauf muss man achten?

Haben Sie im Sommer eine Urlaubsreise geplant? Dann sollten Sie schon jetzt an eventuelle Reiseimpfungen denken. Welche Impfungen den Schutz erst nach einer gewissen Zeit aufbauen und welche relativ  Mehr

Krank im Urlaub

Krank im Urlaub - Was tun?

Ob nun pochende Zahnschmerzen oder eine dicke Mandelentzündung, im Urlaub ist Kranksein besonders schmerzlich. Wie man eine Reise optimal vorbereitet und im Krankheitsfall schnelle Hilfe am ...  Mehr

Zurück-aus-dem-Urlaub-Blues vermeiden

Wieder zu Hause: So vermeiden Sie einen Zurück-aus-dem-Urlaub-Blues

Aus tropischer Sonne unter Palmen zurück ins kühle Grau des Arbeitsalltags: Vielen Menschen fällt diese Umstellung ausgesprochen schwer, sie fühlen sich dadurch alles andere als erholt. Wie ...  Mehr

Vorsicht vor Borreliose - Dies ist bei einem Zeckenbiss zu tun

Wer sich viel in der Natur aufhält, läuft Gefahr, von Insekten oder Zecken gestochen zu werden. Insbesondere ist Vorsicht bei Zecken geboten, denn sie können Überträger von Krankheiten sein. Je länger die Zecke im Körperteil steckt, desto größer ist die Infektionsgefahr... Mehr

Verfasst von Dr. med. Karin Müller am 15.03.2015

Was gehört in die Reiseapotheke?

Wenn einer eine Reise tut … Dann sollte er auch an die Reiseapotheke denken. Denn die schönste Zeit des Jahres krank im Hotel zu verbringen, kann den Traumurlaub schnell vermiesen. Erfahren Sie, welche Medikamente unbedingt mit auf die Reise sollten... Mehr

Verfasst von jameda am 07.01.2015

Reiseübelkeit und Co.: Hausmittel für den Magen

Mehr als 1.000 Euro im Jahr gibt jeder Deutsche durchschnittlich für seinen Urlaub aus. Umso ärgerlicher, wenn die schönste – und teuerste - Zeit des Jahres von Magenbeschwerden geprägt ist. Wie Sie vorbeugen können und welche Hausmittel schnelle Linderung versprechen, verrät... Mehr

Verfasst von jameda am 07.01.2015

Sonne & Insekten: So schützen Sie Ihre Haut im Urlaub

Die meisten Deutschen zieht es in den Süden, wenn der Sommerurlaub ansteht. Doch für empfindliche Haut kann die Reise schnell zur Strapaze werden. Wie Sie Ihre Haut vor starker Sonneneinstrahlung und lästigen Insekten schützen, verrät dieser Artikel... Mehr

Verfasst von jameda am 07.01.2015

Krank im Urlaub? Tipps für den Arztbesuch im Ausland

Urlaubszeit ist Erholungszeit? Leider nicht immer, denn jeder zweite Deutsche wird unterwegs krank. Die meisten leiden zwar nur unter kleinen Wehwehchen, doch manche Urlauber kommen um einen Arztbesuch nicht herum. Was im Ausland zu beachten ist, verrät dieser Artikel... Mehr

Verfasst von jameda am 07.01.2015

Am Strand und krank: Sommergrippe

Herrliches Sommerwetter und laufende Nase – das passt doch auf den ersten Blick nicht zusammen! Warum Erkältungsviren sich auch in den warmen Monaten ausbreiten, erläutert die jameda Gesundheitsredaktion in diesem Gesundheitstipp... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 14.07.2014

Sonne und Hautfarbe: Warum Hellhäutige besonders aufpassen müssen

Hellhäutige Menschen bekommen sehr schnell einen Sonnenbrand. Warum sie von Natur aus wenig gegen die Strahlung der Sonne geschützt sind, erklärt die jameda Gesundheitsredaktion in diesem Gesundheitstipp... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 07.07.2014

Schutz vor Tollwut – für wen, wo und wann ?

Während Deutschland seit mehreren Jahren als frei von Tollwut gilt, ist der fernreisende Rucksacktourist in weiten Regionen der Welt weiterhin von Tollwut bedroht. Der einzig praktikable Schutz besteht in der Impfung mit inaktivierten Tollwutviren... Mehr

Verfasst von Dr. med. Rüdiger zur Bonsen am 18.06.2014  |  1 Kommentar

Was hilft bei Reiseübelkeit?

Endlich Urlaub, doch kaum ist man auf der Autobahn, tönt es von der Rückbank: „Mir ist so schlecht!“. Dass man gegen Reiseübelkeit weit mehr tun kann, als nur eine Spucktüte bereitzuhalten, zeigt die jameda Gesundheitsredaktion in diesem Gesundheitsspecial... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 01.06.2014

Borrelien (Lyme-Borreliose) und FSME (Frühsommer-Meningoencephalitis)

Ein Spaziergang durch Wald und Wiesen tut Körper, Geist und Seele gut, allerdings nehmen wir von dort manchmal ungebetene Gäste mit. Zecken lauern im dichten Gras und warten bis wir vorbeistreifen, um sich dann unbemerkt auf unserer Haut oder Kleidung niederzulassen... Mehr

Verfasst von Dr. med. Cüneyt Gündogan am 15.02.2014  |  2 Kommentare

Zeckenstich - Wie weiter?

Die Infektion mit Borreliose-Erregern nach einem Zeckenstich ist keine harmlose Angelegenheit. In Deutschland treten geschätzt rund 800 000 Neuinfektionen pro Jahr auf. Wahrscheinlich mehr als eine Millionen Menschen leiden hierzulande an einer chronischen persistierenden Infektion... Mehr

Verfasst von Dr. med. Frank Riedel am 10.11.2013

Chronische Borreliose und Schlafstörungen

Chronische Borreliose und Schlafstörungen - Möglichkeiten der Biologischen Medizin: Die chronische Borreliose ist eine Multisystemerkrankung, d.h. es sind fast alle Organsysteme mehr oder weniger stark betroffen. In dem vielfältigen Beschwerdemuster treten Schlafstörungen sehr häufig... Mehr

Verfasst von Dr. med. Frank Riedel am 12.09.2013  |  3 Kommentare

Jetlag: Die innere Uhr anpassen

Wer mit dem Flugzeug über mehrere Zeitzonen hinweg reist, hat am Zielort häufig mit Schlaflosigkeit oder Müdigkeit zu kämpfen. Lesen Sie hier, wie man die innere Uhr an die Zeitverschiebung anpassen und so einen Jetlag abmildern kann... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 08.07.2013

Therapie der chronischen Lyme-Borreliose mittels insulinpotenzierter Therapie (IPT)

Die Ausbreitung der Borrelien im Organismus kann zu einer Multiorgan- oder Systemerkrankung führen. Diese kann mit außerordentlich vielen Beschwerden und Symptomen einhergehen. Ausgeprägte Erschöpfungszustände, chronische Kopfschmerzen, Polyneuropathien, psychovegetative Symptome... Mehr

Verfasst am 13.01.2013  |  9 Kommentare

Wie Urlaub gelingt

Nun beginnt sie wieder, für viele die schönste Zeit des Jahres: die Urlaubszeit! Jetzt wird alles besser - mit der persönlichen Belastung, mit dem ständigen Streit und Partnerschaftskonflikten, mit den Problemen bei der Kindererziehung ... Leider ist das Gegenteil der Fall. Viele... Mehr

Verfasst von Heidemarie Voigt am 19.06.2012

Hautkrebs – Vorsicht vor chronischer UV-Belastung und Sonnenbrand!

Durch den sorglosen Umgang mit der Sonne ist die Zahl der Hautkrebserkrankungen in den letzten Jahrzehnten rapide angestiegen. Gegen zu hohe UV-Belastung kann der Körper nichts mehr ausrichten. Das geschädigte Erbgut lässt die Zellen unkontrolliert wachsen, Hautkrebs entsteht... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 11.06.2012

Der richtige Sonnenschutz für einen unbeschwerten Sommer

Sonne bedeutet einerseits gute Laune und Urlaubsbräune, auf der anderen Seite kann sie aber auch zu Sonnenbrand, Falten und Hautkrebs führen. Über den richtigen Sonnenschutz und vernünftiges Sonnenbaden informiert die Ärzteempfehlung jameda in diesem Gesundheitsspecial... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 01.06.2012

Zecken-Zeit: Achtung vor Meningitis!

Zecken können mehr als 50 verschiedene Krankheiten übertragen, darunter die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME), eine Entzündung der Hirnhäute und des Gehirns. Wie man sich gegen eine Infektion mit FSME schützen kann, erklärt dieser jameda Gesundheitstipp... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 21.05.2012

Exotische Krankheiten – Was Weltenbummler wissen sollten

Neben neuen Eindrücken und unvergesslichen Momenten können dem Reisenden vor allem in tropischen Gebieten auch exotische Infektionen begegnen. Die wichtigsten Krankheiten stellt die jameda Gesundheitsredaktion in diesem Gesundheitstipp vor... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 07.05.2012

Reisen ohne Reue - dank einer guten Reisevorbereitung

Ob Badefreuden an Traumstränden oder Abenteuer in unberührter Natur, der Urlaub soll unbeschwert und erholsam sein. In diesem Gesundheitsspecial gibt die jameda Redaktion Tipps zur Reisevorbereitung, damit Sie Ihre Urlaubstage gesund und sorgenfrei genießen können... Mehr

Verfasst von Claudia Galler am 01.05.2012

Premium-Partner

Sie suchen einen passenden Arzt für Ihre Symptome?

Herr Zabel

Peter Zabel

Allgemeinmediziner

Waßmannsdorfer Chauss 5, 12355 Berlin

1,3
22 Bewertungen
95 % Weiterempfehlung
Prof. Dr. Höfling

Prof. Dr. Berthold Höfling

Internist

Nymphenburger Str. 10 d, 80335 München

1,0
1 Bewertungen
0 % Weiterempfehlung
Prof. Dr. von Arnim

Prof. Dr. Thomas von Arnim

Internist

Nymphenburger Str. 10 d, 80335 München

1,0
1 Bewertungen
0 % Weiterempfehlung
Alle Ärzte zum Thema „Reise“

Lexikon-Inhalte zum Themengebiet

Tropische Infektionen

Die tropischen Infektionskrankheiten, die mit Blutungen einhergehen (hämorrhagische Fieber), werden durch Viren verursacht. Die Erkrankungen beginnen in der Regel mit schnell... Mehr

Malaria

Die Malaria ist eine tropische Infektionskrankheit mit rhythmisch wiederkehrenden Fieberschüben (Wechselfieber) oder unregelmäßigem Fieberverlauf. Sie ist die häufigste... Mehr

Tollwut

Die Tollwut (Rabies oder Lyssa) ist eine ansteckende virale Tierseuche (Zoonose), von der meistens wild lebende Fleischfresser betroffen sind. Die Krankheit ist, mit Ausnahme... Mehr

Cholera

Die Cholera ist eine infektiöse Darmerkrankung mit massiven Durchfällen und starkem Flüssigkeitsverlust. Sie wird durch eine spezielle Bakterienart, die Vibrionen... Mehr

Tuberkulose

Die Tuberkulose (Schwindsucht, Tb, Tbc) ist eine weltweit verbreitete, bakterielle Infektionskrankheit. Durch die allgemeine Verbesserung der Hygiene und der Ernährung sowie durch... Mehr