Medical Needling gegen Falten, Schwangerschaftsstreifen und Narben

© bellastudio - FotoliaFür mehr Wohlbefinden: faltenfrei mit dem Medical NeedlingJunge und glatte Haut entspricht dem heutigen Schönheitsideal. Dem Patienten stehen viele kosmetische Wege offen, um diesem Ideal ein wenig näher zu kommen. Eine mögliche Therapie ist das Micro- Needling.

Methode und Anwendungsgebiete

Die Methode des ästhetischen Micro-Needlings gilt inzwischen als etabliertes, schonendes und sicheres Verfahren zur Behandlung von kleinen Hautunebenheiten und Falten. Durch das völlig schmerzlose Setzen von Mikrotraumen wird im Gewebe eine Reaktion ausgelöst, die die Bildung von Kollagen anregt und so zur Straffung der Haut und zur Verbesserung des Hautbildes beiträgt. Ein gezieltes Einbringen von Hyaluronsäure fördert zusätzlich den Volumenaufbau. Vitaminpräparate unterstützen den Effekt. Der Vorteil der Methode liegt insbesondere darin, dass Regionen behandelt werden können, deren Ausmaße für eine reine Unterspritzung mit Hyaluronsäure zu groß wären (z.B. Mundregion, Stirn, Wangen, Dekolletee). Durch die Weiterentwicklung des Verfahrens und die Erweiterung des Anwendungsbereiches auf tiefer liegende Hautschichten können inzwischen aber nicht nur oberflächliche Fältchen, sondern auch Narben und Schwangerschaftsstreifen erfolgreich behandelt werden.

Behandlung und Kosten

Je nach Befund wird ein individueller Behandlungsplan erstellt. In den meisten Fällen sind mindestens zwei Sitzungen im Abstand von etwa 6 Wochen notwendig. Tiefere Falten, Narben oder Schwangerschaftsstreifen bedürfen häufig mehrerer Sitzungen. Vor Beginn der Behandlung wird das betreffende Areal mit einer Lokalanästhetikum-haltigen Creme betäubt. Die Behandlung selbst dauert durchschnittlich etwa 15-20 Minuten. In vielen Fällen tritt in den ersten Tagen danach eine Rötung (als Zeichen für die beginnende Reaktion) des behandelten Areals auf, weswegen die Haut in dieser Zeit mit einer geeigneten Pflege- und/ oder Repair-Creme behandelt werden sollte.
Die Kosten für eine Needling-Sitzung liegen im Allgemeinen bei etwa 200-250 Euro, wobei der Preis je nach Größe der zu behandelnden Fläche variieren kann.

Mit Ihrem Feedback helfen Sie uns, die Qualität von jameda laufend zu verbessern – vielen Dank!

Wie hilfreich fanden Sie diesen Artikel?
8
Interessante Artikel zum Thema „Falten”

Kommentar abgeben oder Rückfrage stellen:

Ihr Name(wird veröffentlicht)
Ihre E-Mail(wird nicht veröffentlicht)
Ihr Kommentar(wird veröffentlicht)
  

Inhaltssuche

Durchsuchen Sie sämtliche Artikel auf jameda. Wenn Sie auf der Suche nach Ärzten oder Heilberuflern sind, geht es hier zur Arztsuche

Medikamente und passende Behandlungsgebiete

Arzneimittel und Generika finden und bestellen

Das jameda Lexikon

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete