Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Suche im Themenbereich

Ergebnisse in diesem Themengebiet (1738 Treffer)

Verfeinern Sie Ihre Suche links oder passen Sie oben Ihren Suchbegriff an. Sie suchen einen Arzt? Zur Arztsuche

Top Ergebnisse aus dem Lexikon

Gefäßsystem

körpereigenes Transportsystem für Körperflüssigkeiten. Man unterscheidet zwischen Lymphgefäßsystem und Blutgefäßsystem. Letzteres wird noch einmal in das arterielle und das... Mehr

im Lexikon

Kreislauf  (Körperkreislauf, Zirkulation)

der geschlossene Blutkreislauf, der aus Herz, Arterien, Arteriolen, Kapillaren, Venolen und Venen besteht und die Körpergewebe mit Blut versorgt. Man unterscheidet den großen... Mehr

im Lexikon

Top Ergebnisse bei Medikamenten

Derzeit nicht verfügbar

RamiLich 5mg Tabletten

von Winthrop Arzneim.

Größe: 20 Stück, 50 Stück, 100 Stück

in Medikamente

Derzeit nicht verfügbar

Mono Embolex 8000 I.E.Therapie Sicherheitsspritze

von Novartis Pharma

Größe: 2X25 Stück, 10 Stück, 25 Stück

in Medikamente

Alle weiteren Ergebnisse

Herz  (Cor)

ein muskulöses Hohlorgan, das im Brustkorb hinter dem Brustbein zwischen den beiden Lungenflügeln auf dem Zwerchfell liegt. Das Herz hat die Aufgabe, durch koordinierte... Mehr

im Lexikon

Blutdruck

Blutdruck WissenswertesBlutdruck ist der in den Schlagadern herrschende Druck und die Folge eines Zusammenspiels von Herztätigkeit und Blutgefäßen. Beim Blutdruckmessen werden... Mehr

im Lexikon

Schaufensterkrankheit: Symptome und Beschwerden

Kälte- und Schwächegefühl in den Beinen Muskelschmerzen bei Belastung Zunehmende Einschränkung der Gehstrecke durch Belastungsschmerz Unterschenkelgeschwüre durch... Mehr

im Lexikon

Fetalkreislauf

der Kreislauf des Blutes im Körper des ungeborenen Kindes, der sich vor allem durch die noch nicht entfaltete Lunge von dem des Neugeborenen unterscheidet. Der Fetus wird nicht... Mehr

im Lexikon

Schlaganfall: Ursachen

Der Schlaganfall geht mit einem plötzlich auftretenden Funktionsverlust von Teilen des Gehirns einher. Er kann verschiedene Ursachen haben.Die meisten Schlaganfälle (etwa 80... Mehr

im Lexikon

Shunt

Kurzschlussverbindung zwischen zwei Blugefäßsystemen. 1. krankhafter Kurzschluss zwischen arteriellem und venösem Kreislauf bei verschiedenen angeborenen Herzfehlern. Auch... Mehr

im Lexikon

Herzrhythmusstörungen: Ursachen

Die Auslöser von Herzrhythmusstörungen liegen entweder außerhalb des Herzens (extrakardial) oder im Herzen selbst (kardial). Zu den extrakardialen Ursachen zählen... Mehr

im Lexikon

Aortenvitium

Funktionsstörung der Aortenklappe im Sinne einer Aortenklappeninsuffizienz oder einer Aortenklappenstenose. Sind sowohl der Klappenschluss als auch die -öffnung gestört... Mehr

im Lexikon

Linksherzhypertrophie

Vergrößerung (Dickenzunahme) der Muskulatur der linken Herzkammer, entweder durch vermehrte (Arbeits-)Belastung (Linksherzbelastung) oder durch Herzerkrankungen wie... Mehr

im Lexikon

Herzrhythmusstörungen: Symptome und Beschwerden

Bewusste Wahrnehmung des eigenen Herzschlags in Form von Herzklopfen, Herzstolpern, Herzrasen (Palpitationen)Schmerzen in der HerzgegendSchwindelKurze Bewusstlosigkeit infolge... Mehr

im Lexikon

Mistelkraut-Tee

Mistelkraut-Tee Wissenswertes Anwendungsgebiete Mistelkraut hat sich zur Steigerung der Abwehrkräfte bewährt und in Form von Injektionen bei der Krebsbehandlung.  ... Mehr

im Lexikon

Herzmuskelentzündung: Symptome und Beschwerden

Schwäche und rasche Ermüdbarkeit Muskel- und Gelenkschmerzen Kopfschmerzen und Schwindel Appetitlosigkeit und Übelkeit Eventuell Fieber Eventuell Atemnot, Engegefühl über der... Mehr

im Lexikon

Cholesterin/HDL-Quotient

Cholesterin/HDL-Quotient Wissenswertes Um das Risiko für eine Gefäßverkalkung zu erkennen, wird nicht nur der Wert des Gesamtcholesterins betrachtet, sondern die Menge an... Mehr

im Lexikon

Herzmuskelerkrankungen: Ursachen

Bei den sekundären Herzmuskelerkrankungen sind die Ursachen bekannt. Sie entstehen als Folge völlig unterschiedlicher Grundkrankheiten, z.Bei den primären Herzmuskelerkrankungen... Mehr

im Lexikon

Herzinfarkt: Ursachen

In den meisten Fällen liegt einem Herzinfarkt eine Arteriosklerose der Herzkranzgefäße zugrunde. Dabei bilden sich fett- und kalkhaltige Ablagerungen in den Gefäßen. Die... Mehr

im Lexikon

Ruhepuls

Ruhepuls WissenswertesPuls nennt man die Druckwelle, die sich vom Herzen aus durch die Blutgefäße ausbreitet. Sie entsteht, wenn sich der Herzmuskel zusammenzieht und dadurch... Mehr

im Lexikon

Kleinhirninfarkt

umschriebener Gewebeuntergang im Kleinhirn durch einen Gefäßverschluss. Ein Kleinhirninfarkt äußert sich durch Koordinations- und Gleichgewichtsstörungen, Muskelhypotonie und... Mehr

im Lexikon

hochsensitives CRP

hochsensitives CRP WissenswertesWas bedeutet CRP? CRP ist die Abkürzung für C-Reaktives Protein. Diesen Eiweißstoff bildet der Körper in größeren Mengen immer dann, wenn... Mehr

im Lexikon

Herzschrittmacher  (Pacemaker)

künstlicher Herzschrittmacher: Pacemaker, Schrittmacher, ein elektronischer Impulsgenerator, der zur Elektrostimulation des Herzmuskels eingesetzt wird, vor allem bei... Mehr

im Lexikon

Arteriosklerose  (Arterienverkalkung)

sehr häufige Erkrankung der Arterien, die mit einer Verdickung, Verhärtung und krankhaften Veränderung vor allem der inneren Wandschicht einhergeht und damit zu einer Verengung... Mehr

im Lexikon

Bradyarrhythmie

sehr langsamer Herzschlag mit einer Frequenz unter 50 Schlägen pro Minute ohne erkennbaren Rhythmus. Eine Bradyarrhythmie kommt vor allem bei Vorhofflimmern oder Vorhofflattern... Mehr

im Lexikon

Wadenwickel kalt/handwarm

Wadenwickel kalt/handwarm Wissenswertes Wirkungen Wärmeabführung, Entzündungshemmung, Schmerzlinderung Blutdrucksenkung, Herzentlastung Beruhigung, vegetative... Mehr

im Lexikon

Herzinfarkt: Symptome und Beschwerden

Überwältigender, anhaltender Schmerz ("Vernichtungsschmerz") hinter dem Brustbein; häufig in den linken Arm, Oberbauch, Unterkiefer oder in die Schulterblätter... Mehr

im Lexikon

Herzklappenstenose

die angeborene oder durch eine Erkrankung erworbene Verengung einer Herzklappe, die sich nicht mehr vollständig öffnen kann. Um den Kreislauf aufrecht zu erhalten, muss der... Mehr

im Lexikon

Pfortaderkreislauf

Kreislaufabschnitt, der aus der Pfortader, den zuführenden Magen-, Darm-, Pankreas- und Milzvenen, dem weit verzweigten Kapillarsystem der Leber und den zur unteren Hohlvene... Mehr

im Lexikon

Herzinnenhautentzündung: Symptome und Beschwerden

Schüttelfrost, Fieber, SchweißausbrücheHerzklopfen und HerzjagenLeistungsschwächeAppetitlosigkeit und Gewichtsverlust Punktförmige Blutungen unter der Haut und... Mehr

im Lexikon

Weitere anzeigen (+30)