Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Suche im Themenbereich

Die beliebtesten Artikel aus dem Lexikon (170 Treffer)

Verfeinern Sie Ihre Suche links oder passen Sie oben Ihren Suchbegriff an. Sie suchen einen Arzt? Zur Arztsuche

Hauttumoren

Bösartige Hauttumoren können von allen Strukturen der Haut und ihrer Anhangsgebilde ausgehen. Grundsätzlich unterscheidet man die Basalzellkarzinome (Basaliome), die... Mehr

im Lexikon

Eierstockkrebs: Symptome und Beschwerden

Schwellung des Bauchs Völlegefühl, Druck im Bauch, Appetitlosigkeit Blähungen, Verdauungsstörungen, Übelkeit, Gewichtsabnahme Durchfälle oder Verstopfung, häufiges oder... Mehr

im Lexikon

Brustkrebs: Diagnostik

Bei der Brustkrebsdiagnostik ist zwischen Früherkennungsuntersuchungen (Tastuntersuchungen/Mammografie) und weiteren diagnostischen Maßnahmen zur Abklärung eines Verdachts zu... Mehr

im Lexikon

Plasmozytom: Therapie

Konventionelle MedizinDie Therapie richtet sich nach dem Stadium der Erkrankung und den Beschwerden der Erkrankten. Chemotherapie Im Anfangsstadium wird nur bei Patienten mit... Mehr

im Lexikon

Kehlkopfkrebs: Diagnostik

Ziel der Diagnostik ist zum einen die Feststellung der Tumorart und seiner Lokalisation. Zum anderen muss das Ausmaß der Erkrankung erfasst werden, um die... Mehr

im Lexikon

Krebs des Gebärmutterkörpers: Therapie

Konventionelle MedizinBei Gebärmutterkrebs ist die wichtigste Therapiemaßnahme die chirurgische Entfernung des Tumors. Eventuell ist es ratsam, diese Operation durch eine... Mehr

im Lexikon

Akute Leukämie: Ursachen

Normalerweise entwickeln sich aus den Stammzellen des Knochenmarks über zahlreiche Zwischenstufen reife Blutzellen. Kommt es dabei zu einem Fehler, kann die betroffene Zelle... Mehr

im Lexikon

Krebs  (Karzinom, Cancer, Kanzerose)

gebräuchliche Bezeichnung für jeden bösartigen Tumor. Die Bezeichnung beruht auf den krebsartigen Ausläufern des Tumors ins Nachbargewebe. Ein Krebs entwickelt sich durch... Mehr

im Lexikon

Akute Leukämie: Symptome und Beschwerden

Blutarmut mit Müdigkeit, Schwäche und AtemnotKopfschmerzenSchlafstörungenGewichtsverlust, Nachtschweiß und FieberErhöhte Blutungsneigung mit Schleimhautblutungen, Nasenbluten... Mehr

im Lexikon

Knochentumoren: Bösartige Knochentumoren

Unter den bösartigen Knochenneubildungen gibt es die primär von den Knochen ausgehenden Tumorformen - darunter auch stark maligne Tumoren - und die weitaus häufiger auftretenden... Mehr

im Lexikon

Bronchialkarzinom (Lungenkrebs): Symptome und Beschwerden

Husten, eventuell BluthustenZunehmende AtemnotAtemabhängige Schmerzen im BrustkorbWiederholte AtemwegsinfektionenAppetitlosigkeit und GewichtsabnahmeZunehmendes Krankheitsgefühl... Mehr

im Lexikon

Mammatumor

Oberbegriff für Tumoren der weiblichen Brust. Neben dem bösartigen Mammakarzinom kommen gutartige Neoplasien wie das Fibroadenom und das Papillom vor... Mehr

im Lexikon

Strumaknoten

Bereiche in der Schilddrüse, die in der Szintigrafie durch eine vermehrte (heißer Knoten) oder verringerte (kalter Knoten) Aufnahme einer radioaktiven Substanz auffallen, z.B... Mehr

im Lexikon

Blasenkarzinom  (Blasenkrebs)

bösartiger Tumor der Harnblasenwand. Bei der Entstehung eines Blasenkarzinoms spielt die Einwirkung von giftigen Stoffen auf die Harnblasenwand eine große Rolle. Durch... Mehr

im Lexikon

Leberkrebs: Therapie

Konventionelle MedizinBei Lebermetastasen richtet sich die Behandlung in erster Linie nach dem Stadium des Primärtumors und seinem Ansprechen auf die Therapie. Darüber hinaus... Mehr

im Lexikon

Gebärmutterhalskrebs: Diagnostik

Weil ein Zervixkarzinom im Durchschnitt etwa 12 bis 18 Jahre für seine Entwicklung benötigt und in dieser Phase heilbar ist, besteht die große Chance, es im Rahmen von... Mehr

im Lexikon

Mammakarzinom  (Brustkrebs)

häufigste bösartige Krebserkrankung der Frau. Heilungschancen von etwa 60 Prozent bei Früherkennung und -behandlung. Der wichtigste Hinweis auf ein Mammakarzinom ist ein Knoten... Mehr

im Lexikon

Eierstockkrebs: Therapie

Konventionelle MedizinDie Behandlung von Eierstockkrebs richtet sich nach zahlreichen Faktoren. Eine Rolle spielen das Stadium der Erkrankung, das Alter der Frau und ihr... Mehr

im Lexikon

Hodgkin-Lymphom: Symptome und Beschwerden

Schmerzlose Lymphknotenschwellung, meist am Hals, seltener in Achselhöhlen und Leisten, auch im Brust- und Bauchraum Juckreiz Schmerzen in den befallenen Organen nach... Mehr

im Lexikon

Dickdarmkrebs

Als Dickdarmkrebs werden Neubildungen im Bereich des Dickdarms (Kolonkarzinom) und des Mastdarms (Rektumkarzinom) bezeichnet. Zusammenfassend spricht man bei beiden Krebsarten auch... Mehr

im Lexikon

Blasenpapillom

gutartiger Tumor, der von der Harnblasenschleimhaut ausgeht. Bis zu einer Dicke von sechs Zelllagen gilt das Blasenpapillom noch als gutartig, ab sieben Zelllagen wird es als... Mehr

im Lexikon

Akute Leukämie: Therapie

Konventionelle MedizinDie Behandlung von akuten Leukämien erfolgt durch eine Chemotherapie mit Zytostatika, also mit Substanzen, die das Wachstum und die Vermehrung von Zellen... Mehr

im Lexikon

Plasmozytom: Symptome und Beschwerden

Abgeschlagenheit, Kurzatmigkeit, Blässe Knochenschmerzen Kopfschmerzen Störungen der Nierenfunktion Abnorme Knochenbrüchigkeit schon bei geringer Belastung Fieber... Mehr

im Lexikon

Knochentumoren

Knochentumoren sind Neubildungen im Bereich des Knochens. Sie lassen sich in gutartige (benigne) und bösartige (maligne) Tumoren unterteilen. Primäre, ursprünglich in Knochen... Mehr

im Lexikon

Brustkrebs: Therapie

Konventionelle MedizinDie Behandlung eines Brustkrebses erfolgt in verschiedenen Schritten. Dabei ist, von wenigen Ausnahmefällen abgesehen, die Primärtherapie eine Operation... Mehr

im Lexikon

Prostatakrebs: Diagnostik

Kommt der Patient bei den oben genannten Beschwerden zum Arzt, werden neben der Aufnahme der Krankheitsgeschichte verschiedene Untersuchungen durchgeführt. Erste Untersuchungen... Mehr

im Lexikon

Bösartige Mundtumoren: Therapie

Konventionelle MedizinEin Karzinom der Lippen oder der Zunge im Frühstadium ohne Ausbreitung in die Umgebung wird operativ entfernt. Ist der Tumor schon so groß, dass er nicht... Mehr

im Lexikon

Bösartige Mundtumoren: Symptome und Befunde

Bei Lippenkrebs: Schwellung und Schmerzen eines Lippenbereichs Trotz Behandlung fortbestehendes Lippengeschwür Bei Zungenkrebs: Fremdkörpergefühl im Mund Verhärtung am... Mehr

im Lexikon

Akute Leukämie

Leukämien sind bösartige Erkrankungen des Bluts, weshalb sie auch als "Blutkrebs" bezeichnet werden. Wörtlich übersetzt bedeutet Leukämie "weißes Blut": Schon bevor man das... Mehr

im Lexikon

Kehlkopfkrebs: Therapie

Konventionelle MedizinDie Behandlung des Kehlkopfkrebses richtet sich nach dem Ausmaß der Erkrankung. In der Regel ist jedoch ein chirurgischer Eingriff erforderlich. Operative... Mehr

im Lexikon

Weitere anzeigen (+30)