Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Überlaufblase

Überlaufblase

Harnträufeln bei mechanischer Abflussbehinderung des Urins, z. B. bei einer Prostatahypertrophiemit maximaler Blasenerweiterung, sodass jede Zunahme der Harnmenge zur Freisetzung kleiner Urinmengen in die Harnröhre führt. Der Blasendruck übersteigt den Druck des Harnröhrenverschlusses, ohne dass die Blase sich kontrahiert.


Verwandte Themen/Beschwerden:

Medikamente gegen verwandten Krankheiten:


© 2008, wissenmedia GmbH, Gütersloh / München

Medikamenten- und Lexikon-Suche

Arzneimittel und Generika finden und bestellen

Das jameda Lexikon

Häufig gesuchte Medikamente zum Thema "Männer":

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon

Häufig gesucht zum Thema "Männer":