Top-Städte in Sachsen-Anhalt
Weitere Städte
  • Altenbrak
  • Arensdorf
  • Arnsdorf
  • Aschersleben
  • Bad Dürrenberg
  • Bernburg (Saale)
  • Beuna
  • Burg
  • Chüden
  • Gardelegen
  • Gehrden
  • Genthin
  • Gräfenhainichen
  • Haldensleben
  • Köthen (Anhalt)
  • Landsberg
  • Leuna
  • Luko
  • Möckern
  • Neinstedt
  • Niederndodeleben
  • Oebisfelde
  • Oschersleben (Bode)
  • Pouch
  • Salzwedel (Hansestadt)
  • Sandersdorf
  • Sangerhausen
  • Schönebeck
  • Staßfurt
  • Stendal
  • Teutschenthal
  • Wanzleben
  • Wernigerode
  • Wettin
  • Zerbst/Anhalt

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
HNO-Ärzte
Kinderärzte & Jugendmediziner
Nephrologen (Nierenerkrankungen)

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Psychotherapeuten & Psychiater
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Psychologen
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dipl.-Med. Kuhn

Dipl.-Med. Klaus-Jürgen Kuhn

Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)
Trothaer Str. 72, 06118 Halle

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Archivierte Bewertungen
sortiert nach

Note

1,8

Archivierte Bewertung vom 26.06.2010,  (zu 80 % hilfreich bei 1 Stimme)

Bewertung zu Dipl.-Med. Klaus-Jürgen Kuhn

Dieser Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.  Mehr

Note

2,0

Archivierte Bewertung vom 26.02.2009,  (zu 80 % hilfreich bei 3 Stimmen)

Bewertung vom 26. Februar

Dieser Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.  Mehr

Gesamtbewertung  (2)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
 
-
Nur archivierte Bewertungen vorhanden.
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
 
-
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
 
-
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
 
-
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
 
-
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Wechseljahre” am 27.01.2016

Check-ups für die Hüfte: Untersuchung und Behandlung des ISG-Syndroms bei Frauen

Die Wechseljahre setzen bei Frauen deutlich früher als bei den Männern ein. Sie sind, wie die hormonellen Veränderungen in der Pubertät, mit erheblichen Auswirkungen, nicht nur auf das ...  Mehr

Verfasst am 27.01.2016
von Dr. med. Peter Konrad Sigg

Zum Thema „Menstruation & PMS” am 26.11.2015

Die Behandlung von hormonellen Beschwerden

Hormone sind Botenstoffe, die fein auf einander abgestimmt sämtliche Stoffwechselvorgänge im Köper stimulieren und regulieren. Kommt dieses System durcheinander, hat dies ungeahnte Auswirkungen ...  Mehr

Verfasst am 26.11.2015
von Therese Vinnemeier

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon