Geschäftsführung und Gründer-Team
Jan Richter

Jan Richter

Art Director, Gründer

Jan Richter absolvierte das Fachabitur für Gestaltung 1994-1996 in Augsburg. Anschließend studierte er 4 Jahre Kommunikations- und Grafikdesign an der Blocherer Schule in München. Nach seinem Diplom im Jahre 2000 arbeitete er als Freelancer in den Agenturen Entity38 und Piranha Media AG. 2000 gründete er die Werbeagentur Richter & Kiehn GmbH und realisierte in einem breit gefächerten Aufgabenfeld hauptsächlich Onlineprojekte (für z.B. BRAVO Online, Felix Burda Stiftung, HEXAL AG, AICHINGER GmbH) aber auch Kunden (wie z.B. GUCCI Group Watches) gehörten zu seinen Referenzen im Printbereich. Im Jahr 2003 bekam Jan Richter mit seiner Agentur Richter & Kiehn den Red-Dot Award für den Web-Relaunch der Pinakothek der Moderne.

Anfang 2007 gründete er gemeinsam mit Barbara Nowak, Markus Reif und Michael Nowak die jameda GmbH.