Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Röteln und Ringelröteln

Röteln und Ringelröteln

Röteln und Ringelröteln sind meist harmlos verlaufende Viruserkrankungen, die vorwiegend im Kindes- und Jugendalter auftreten.


Komplementäre Therapie

Anthroposophische Medizin

In der anthroposophischen Medizin werden zur unterstützenden Behandlung der Ringelröteln homöopathische Aufbereitungen von pflanzlichen, tierischen und mineralischen Substanzen eingesetzt. Die wichtigsten sind Conchae (Austernschalen), Stannum metallicum (Zinn) und Urtica urens (Brennnessel). Auch Salben aus Rosenöl (Rosae aetherolum), Zitronenöl (Limonis aetherolum) und Kieselsäure (Silicea) finden Verwendung.

Homöopathie

In der Homöopathie werden für die Behandlung von Röteln und Ringelröteln dieselben Mittel angewendet.

Mehr anzeigen



Ringelröteln

Bei den Ringelröteln (Erythema infectiosum) handelt es sich um eine Viruserkrankung, die überwiegend in den Frühjahrs- und Sommermonaten bei Schulkindern auftritt. Gelegentlich kommt es in Gemeinschaftseinrichtungen wie Kindergärten oder Heimen zu kleineren Epidemien.

Mehr anzeigen


Röteln

Röteln (Rubeola, Rubella) sind auf der ganzen Welt endemisch, das heißt, ein Teil der Bevölkerung ist regelmäßig davon betroffen. Echte Rötelnepidemien sind jedoch eher selten, da das Rötelnvirus über eine wesentlich geringere Ansteckungsfähigkeit verfügt als andere Viren. Deshalb bedarf es oft eines wiederholten Kontakts mit dem Virus, bevor die Krankheit ausbricht. In der Regel erkranken vor allem Schulkinder und Jugendliche an Röteln. Nach überstandener Krankheit besteht normalerweise eine lebenslange Immunität, in manchen Fällen kann es jedoch zu einer erneuten Infektionen kommen. Diese Reinfektionen verlaufen jedoch meist symptomlos.

Mehr anzeigen


Links

Informationen des Robert Koch-Instituts über Röteln
Informationen des Robert Koch-Instituts über empfohlene Impfungen
Informationen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung über Röteln


© 2011, wissenmedia GmbH, Gütersloh / München

Medikamenten- und Lexikon-Suche

Arzneimittel und Generika finden und bestellen

Das jameda Lexikon

Häufig gesuchte Medikamente zum Thema "Kinder":

    Über Krankheiten und Symptome informieren

    Das jameda Lexikon

    Häufig gesucht zum Thema "Kinder":