Top-Städte in Schleswig-Holstein
Weitere Städte
  • Ahrensburg
  • Bad Bramstedt
  • Bad Oldesloe
  • Bad Schwartau
  • Bad Segeberg
  • Bargteheide
  • Barsbüttel
  • Brunsbüttel
  • Eutin
  • Fehmarn
  • Geesthacht
  • Glinde
  • Halstenbek
  • Handewitt
  • Harrislee
  • Heide
  • Henstedt-Ulzburg
  • Husum
  • Kaltenkirchen
  • Kronshagen
  • Mölln
  • Neuwühren
  • Pinneberg
  • Quickborn
  • Ratekau
  • Reinbek
  • Rellingen
  • Rendsburg
  • Scharbeutz
  • Schenefeld
  • Schleswig
  • Schwentinental
  • Stockelsdorf
  • Wedel
  • Westerland

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Allgemein- & Hausärzte
Neurologen & Nervenheilkunde
Psychotherapeuten & Psychiater

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Psychotherapeuten & Psychiater
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Psychologen
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Frau Drünert

Andrea Drünert

Ärztin, Fachärztin für psychosom. Medizin & Psychotherapie
Hofweg 15 b, 23738 Lensahn

zurück zum Profil
Alle Bewertungen (2)     Nur Textbewertungen (2)
sortiert nach

Note

1,0

Bewertung vom 21.12.2010, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

Therapie

Sehr gute Therapeutin, immer freundlich, nimmt sich Zeit für alle Belange. Versäumt man einen Termin, ruft sie an und erkundigt sich ob alles in Ordnung ist."  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 13.06.2010, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Tolle Ärztin. bzw. Therapeutin, die die Belange …

… und Probleme ernst nimmt. Fühlte mich stets sehr gut aufgehoben dort. Auch in schwierigen Momenten war Frau Drünert zu erreichen bzw. rief zurück. Eine Ärztin, die sich sehr viel Zeit nimmt…  Mehr

Gesamtbewertung

Behandlung
Zum Beispiel: Fortschritte während der Therapie, Befinden nach der Therapie
1,0
Gesamtnote
1,0
Engagement
Zum Beispiel: Einfühlungsvermögen des Arztes/Therapeuten, Einbindung von Familienmitgliedern in die Therapie, Hilfe bei akuten Problemen
1,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt/Therapeuten gut aufgehoben? Konnten Sie seine Empfehlungen umsetzen?
1,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten, Offenheit; War der Therapeut einfühlsam und entgegenkommend?
1,0
Diskretion
Zum Beispiel: Werden Termine so gelegt, dass Sie keine anderen Patienten antreffen? Wird diskret mit Ihren Belangen umgegangen?
1,0

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Termin
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage für den Ersttermin
(1)
1,0
Praxisausstattung
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in den Praxisräumen, Alter der Einrichtung
(1)
1,0
Telefonische Erreichbarkeit
Zum Beispiel: Arzt/Therapeut gut tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
(1)
1,0
Parkmöglichkeiten
Zum Beispiel: Eigener Praxisparkplatz, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
(1)
1,0

Notenverteilung aller Bewertungen

Note 1:
(2)
Note 2:
(0)
Note 3:
(0)
Note 4:
(0)
Note 5:
(0)
Note 6:
(0)
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Psyche" am 17.03.2014

Werden wir als Alkoholiker geboren oder erst dazu gemacht?

Aus biologisch-medizinischer Sicht ist Alkoholismus die Folge genetischer Dispositionen und Stoffwechselabweichungen im Gehirn. Aus soziologisch-psychologischer Sicht ist süchtiges Trinken die ...  Mehr

Verfasst am 17.03.2014
von René Marx

Zum Thema "Psyche" am 16.03.2014

Schicksals-Glück

Was macht eigentlich glücklich? Ist Glück überhaupt machbar? In aller Kürze: Glück ist kein Schicksalsgeschenk. Es muss „erarbeitet“ werden, aber keine Sorge: Dies hat nichts mit Abrackern ...  Mehr

Verfasst am 16.03.2014
von Dr. phil. Dipl.-Psych. Jörg Pscherer

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon