Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Funktionelle Harnabflussstörung
Medikamente bei Funktionelle Harnabflussstörung
Definition: Harnabflussstörung [Harnstauung]
der Abfluss des Harns wird durch eine Verlegung der Nierenkelche, des Nierenbeckens oder der ableitenden Harnwege behindert, z. B. infolge von Harnsteinen, Tumoren, entzündlichen Veränderungen, Fehlbildungen der ableitenden Harnwege oder durch ... Mehr über "Harnabflussstörung" im Gesundheitslexikon
A
B
M
S
U
Diese Auflistungen von Medikamenten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stellen keine Kauf- oder Anwendungsempfehlung oder Bewerbung des Präparates/Produktes dar. Insbesondere ersetzen sie nicht die fachliche Behandlung und/oder Beratung durch einen Arzt/Apotheker. Letztendlich verbindlich und entscheidend ist allein die Fach- und Gebrauchsinformation des Anbieters. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie daher bitte stets die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Ähnliche Beschwerden bzw. Indikationen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Frauen & Schwangerschaft” am 16.12.2015

Kosmetische und medizinische Gründe für Behandlungen im Intimbereich

Früher waren kosmetische Behandlungen im Intimbereich ein Tabuthema, aber immer mehr Frauen interessieren sich heute dafür. Die Motivation sind nicht nur ästhetische Gründe, sondern auch ...  Mehr

Verfasst am 16.12.2015
von Medical One Schönheitsklinik München

Zum Thema „Frauen & Schwangerschaft” am 28.10.2015

Welche Frauen suchen einen Ästhetisch- Plastischen Chirurgen auf?

Die „typische Patientin“, die einen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie aufsucht, entspricht schon lange nicht mehr dem Klischee, das häufig noch in den Medien vermittelt ...  Mehr

Verfasst am 28.10.2015
von Dr. med. Pirkko Schuppan