Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Husten bei grippalem Infekt
Medikamente bei Husten bei grippalem Infekt
Definition: Husten [Tussis]
heftiges Ausstoßen von Luft aus der Lunge bzw. den Atemwegen mit plötzlicher Öffnung der Stimmritze, die das typische Hustengeräusch verursacht. Husten wird willentlich oder aufgrund einer Reizung der Atemwegsschleimhaut reflektorisch ... Mehr über "Husten" im Gesundheitslexikon
A
B
C
D
E
F
G
H
M
N
O
P
R
S
T
V
W
Z
Diese Auflistungen von Medikamenten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stellen keine Kauf- oder Anwendungsempfehlung oder Bewerbung des Präparates/Produktes dar. Insbesondere ersetzen sie nicht die fachliche Behandlung und/oder Beratung durch einen Arzt/Apotheker. Letztendlich verbindlich und entscheidend ist allein die Fach- und Gebrauchsinformation des Anbieters. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie daher bitte stets die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Ähnliche Beschwerden bzw. Indikationen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Lunge / Atemwege" am 22.07.2014

Das jameda-Interview: Zu Besuch bei Dr. med. Charles Lange

Was war für Sie der Beweggrund, Pneumologe/Lungenfacharzt zu werden? Die Lungenheilkunde ist ein sehr vielfältiges und interessantes Fachgebiet und bietet mir neben fachlicher Herausforderung ...  Mehr

Verfasst am 22.07.2014
von Dr. med. Charles Lange

Zum Thema "Lunge / Atemwege" am 05.06.2014

Schlafstörungen und Schnarchen

Schnarchgeräusche sind nicht nur ein lästiges Symptom, sondern können auch Anzeichen von schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen sein. Das Schnarchen ist zunächst gekennzeichnet durch laute ...  Mehr

Verfasst am 05.06.2014
von Dr. med. Shabnam Fahimi-Weber