Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Medikamente bei Hyperazidität
Definition: Hyperazidität [Hyperchlorhydrie]
übermäßige Salzsäureproduktion im Magen mit Übersäuerung des Magensaftes. Mehr über "Hyperazidität" im Gesundheitslexikon
A
B
D
E
G
H
K
L
M
O
P
R
S
T
Diese Auflistungen von Medikamenten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stellen keine Kauf- oder Anwendungsempfehlung oder Bewerbung des Präparates/Produktes dar. Insbesondere ersetzen sie nicht die fachliche Behandlung und/oder Beratung durch einen Arzt/Apotheker. Letztendlich verbindlich und entscheidend ist allein die Fach- und Gebrauchsinformation des Anbieters. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie daher bitte stets die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Ähnliche Beschwerden bzw. Indikationen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Magen, Darm, Verdauung" am 22.12.2014

Hoffnung für Reizdarm-Patienten: FODMAPs-arme Diät

Eine Forschergruppe in Australien hat die Verdaubarkeit verschiedener Kohlenhydrate getestet und daraufhin das FODMAPs-Konzept entwickelt. Es wurde seither in mehreren wissenschaftlichen Studien ...  Mehr

Verfasst am 22.12.2014
von Dr. med. Silja Kaweh

Zum Thema "Magen, Darm, Verdauung" am 16.12.2014

Feuer in der Speiseröhre - Sodbrennen!

Kennen Sie das: Sie haben gerade etwas gegessen oder einen Schluck Wein getrunken und schon verspüren Sie ein feuriges und aggressives Brennen hinter dem Brustbein. Manchmal zieht es sogar bis in ...  Mehr

Verfasst am 16.12.2014
von Henning Pless