Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Medikamente bei Mastoidalgie
Diese Auflistungen von Medikamenten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stellen keine Kauf- oder Anwendungsempfehlung oder Bewerbung des Präparates/Produktes dar. Insbesondere ersetzen sie nicht die fachliche Behandlung und/oder Beratung durch einen Arzt/Apotheker. Letztendlich verbindlich und entscheidend ist allein die Fach- und Gebrauchsinformation des Anbieters. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie daher bitte stets die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Ähnliche Beschwerden bzw. Indikationen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Hals, Nase, Ohren” am 24.12.2015

Nasenscheidewandbegradigung und Muschelkorrektur – Verbesserung der Nasenatmung durch eine Operation?

Viele Patienten bekommen schlecht Luft durch die Nase. Diese eingeschränkte Nasenatmung äußert sich u.a. in nächtlicher Mundtrockenheit, verminderter Leistungsfähigkeit bei körperlicher ...  Mehr

Verfasst am 24.12.2015
von Dr. med. Henning von Gregory

Zum Thema „Hals, Nase, Ohren” am 10.10.2015

Der Hörsturz-Gibt es eine Alternative zu Tabletten und Infusionen?

Der Hörsturz ist eine ohne erkennbare Ursache plötzlich auftretende, in der Regel einseitige Schallempfindungsschwerhörigkeit cochleärer Genese von unterschiedlichem Schweregrad bis hin zur ...  Mehr

Verfasst am 10.10.2015
von Sebastian W. Stoll