Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Prellung der Sternalregion
Medikamente bei Prellung der Sternalregion
Diese Auflistungen von Medikamenten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stellen keine Kauf- oder Anwendungsempfehlung oder Bewerbung des Präparates/Produktes dar. Insbesondere ersetzen sie nicht die fachliche Behandlung und/oder Beratung durch einen Arzt/Apotheker. Letztendlich verbindlich und entscheidend ist allein die Fach- und Gebrauchsinformation des Anbieters. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie daher bitte stets die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Ähnliche Beschwerden bzw. Indikationen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Muskeln & Knochen" am 15.08.2015

Hilfe, mein Kind ist schief! Was tun bei Skoliose oder KISS?

Stehen oder bewegen sich Kinder asymmetrisch und haben dadurch eine schiefe Haltung, sollte der Arzt eingeschaltet werden. Eine gründliche Anamnese führt zu einer individuellen Diagnose. Nur so ...  Mehr

Verfasst am 15.08.2015
von Prof. Dr. Jürgen Fischer

Zum Thema "Muskeln & Knochen" am 10.08.2015

Taube Hände - das Karpaltunnelsyndrom

Taube Händer nach dem Fahrradfahren oder ungewohnten Bewegungen wie z.B. nach einer Renovierung? Diese Anzeichen sind Hinweise auf das Karpaltunnelsyndrom. Die Diagnose erfolgt über bestimmte ...  Mehr

Verfasst am 10.08.2015
von Prof. Dr. Jürgen Fischer