Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Prophylaxe von Karies und Rachitis
Medikamente bei Prophylaxe von Karies und Rachitis
Definition: Prophylaxe [Vorbeugung, Prävention]
das Verhindern einer Krankheit durch medizinische Maßnahmen, z. B. durch Medikamente, selten chirurgisch (z. B. die Entfernung eines gesunden Wurmfortsatzes im Rahmen einer Laparotomie). Zu den allgemeinen Maßnahmen gehören Ernährung, ... Mehr über "Prophylaxe" im Gesundheitslexikon
F
M
S
Z
Diese Auflistungen von Medikamenten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stellen keine Kauf- oder Anwendungsempfehlung oder Bewerbung des Präparates/Produktes dar. Insbesondere ersetzen sie nicht die fachliche Behandlung und/oder Beratung durch einen Arzt/Apotheker. Letztendlich verbindlich und entscheidend ist allein die Fach- und Gebrauchsinformation des Anbieters. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie daher bitte stets die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Ähnliche Beschwerden bzw. Indikationen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Zahn, Zähne, Mund" am 20.11.2014

Wurzelkanalbehandlung - was ist das?

Wenn der Nerv im Inneren eines Zahnes irreversibel beschädigt, entzündet oder schon abgestorben ist, muss eine Wurzelkanalbehandlung durchgeführt werden. Ein weiterer Grund kann eine nicht ...  Mehr

Verfasst am 20.11.2014
von Dr. med. dent. Egle Alina Voss

Zum Thema "Hals, Nase, Ohren" am 20.11.2014

Wenn die Welt aus den Fugen gerät

Es dreht sich wie auf einem Karussell, doch das Lachen vergeht dem Betroffenen schnell. Schwindel ist ein komplexes Krankheitsbild. Er entsteht, wenn die Orientierung des Körpers im Raum gestört ...  Mehr

Verfasst am 20.11.2014
von Dr. med. Thomas Disselbeck