Inhaltssuche

Suche im Experten-Ratgeber, Lexika und Medikamenten
Medikamente bei Zahnverfall

Es wurden keine rezeptfreien Medikamente zum Anwendungsgebiet "Zahnverfall" gefunden.

Rezeptpflichtige Medikamente dürfen hier laut Heilmittelwerbegesetz nicht in Verbindung mit ihren Anwendungsgebieten angezeigt werden.


Diese Auflistungen von Medikamenten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie stellen keine Kauf- oder Anwendungsempfehlung oder Bewerbung des Präparates/Produktes dar. Insbesondere ersetzen sie nicht die fachliche Behandlung und/oder Beratung durch einen Arzt/Apotheker. Letztendlich verbindlich und entscheidend ist allein die Fach- und Gebrauchsinformation des Anbieters. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie daher bitte stets die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Ähnliche Beschwerden bzw. Indikationen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Zahn, Zähne, Mund" am 24.09.2014

Von der Zahnwurzel bis zur Zahnkrone: Ersatzzahn statt Zahnersatz

Viele Patienten zögern, ihren nicht mehr erhaltungswürdigen Zahn durch einen implantatgetragenen "Stiftzahn" ersetzen zu lassen. Was sie abschreckt, ist nicht nur der Gedanke, dass es keinen ...  Mehr

Verfasst am 24.09.2014
von Zahnarztpraxis in der Klinik am Ring Herbricht & Kollegen

Zum Thema "Zahn, Zähne, Mund" am 23.09.2014

CEREC – Ästhetischer, langlebiger Zahnersatz in einer Sitzung

CEREC, die Kurzversion von CEramic REConstruction, steht für eine der modernsten Computertechniken im Bereich der Zahnrekonstruktion. Oft ist es mit diesem fortschrittlichen Verfahren möglich ...  Mehr

Verfasst am 23.09.2014
von Thomas Hamacher