Top-Städte in Baden-Württemberg
Weitere Städte
  • Aalen
  • Albstadt
  • Baden-Baden
  • Bietigheim-Bissingen
  • Bruchsal
  • Böblingen
  • Esslingen
  • Fellbach
  • Filderstadt
  • Friedrichshafen
  • Göppingen
  • Heidenheim an der Brenz
  • Kirchheim unter Teck
  • Konstanz
  • Lahr
  • Leonberg
  • Linderhof
  • Ludwigsburg
  • Lörrach
  • Nürtingen
  • Offenburg
  • Pforzheim
  • Rastatt
  • Ravensburg
  • Reutlingen
  • Rottenburg am Neckar
  • Schorndorf
  • Schwäbisch Gmünd
  • Sindelfingen
  • Singen
  • Tübingen
  • Ulm
  • Villingen-Schwenningen
  • Waiblingen
  • Weinheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in Stuttgart
Weitere Stadtteile
  • Asemwald
  • Bad Cannstatt
  • Bergheim
  • Birkach
  • Botnang
  • Burgholzhof
  • Büsnau
  • Degerloch
  • Dürrlewang
  • Fasanenhof
  • Frauenkopf
  • Freiberg
  • Giebel
  • Hausen
  • Hedelfingen
  • Heumaden
  • Hofen
  • Hoffeld
  • Hohenheim
  • Kaltental
  • Lederberg
  • Luginsland
  • Möhringen
  • Mönchfeld
  • Mühlhausen
  • Münster
  • Neugereut
  • Neuwirtshaus
  • Nord
  • Obertürkheim
  • Plieningen
  • Riedenberg
  • Rohr
  • Rohracker
  • Rot
  • Rotenberg
  • Schönberg
  • Sillenbuch
  • Sommerrain
  • Sonnenberg
  • Stammheim
  • Steckfeld
  • Steinhaldenfeld
  • Süd
  • Uhlbach
  • Untertürkheim
  • Wangen
  • Weilimdorf
  • Wolfbusch
  • Zazenhausen
  • Zuffenhausen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
Innere Mediziner
Orthopäden

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Psychotherapeuten & Psychiater
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Psychologen
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Mayer

Dr. med. Frank Mayer

Arzt, Internist
Seelbergstr. 16, 70372 Stuttgart

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Note 1:
(8)
Note 2:
(0)
Note 3:
(0)
Note 4:
(1)
Note 5:
(4)
Note 6:
(2)
Alle anzeigen
sortiert nach

Note

6,0

Bewertung vom 17.07.2014

Ein Patient weniger

War mit meiner Schwiegermutter bei diesem Arzt weil sie längerem über schmerzen im brustbreich leidet. Er hat ihr Medikamente verschrieben die sie nicht verträgt, darauf hingewiesen kam von ihm nur…  Mehr

Note

1,4

Bewertung vom 28.03.2014, Kassenpatient, Alter: über 50

Kompetenter Arzt

Ich bin sehr zufrieden mit der Fachkompetenz und der Beratung"  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 12.02.2014, Kassenpatient, Alter: über 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Alles bestens - Praxisbetrieb und Arzt!

Trotz heftiger Kritik mancher Patienten habe ich mich in die Praxis getraut und bin SEHR zufrieden. Die Wartezeit von ca. einer Stunde habe ich in Kauf genommen, denn Dr. Mayer hat sich Zeit für die…  Mehr
Ärzte (mit Bild) in der Umgebung
Anzeige

Dr. Heinemann

Innere- & Allgemeinmediziner

1,0
26 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 5,7 km

Frau Martin

Allgemeinmedizinerin

1,2
2 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 9,3 km

Dr. Heer

Dr. Heer

Allgemeinmediziner

1,0
5 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 6,9 km

Dr. Greilich

Dr. Greilich

Internistin

1,0
22 Bewertungen
100 % Weiterempfehlung

Entfernung: 9,0 km

Dr. Stadie

Dr. Stadie

Internist

2,2
8 Bewertungen
50 % Weiterempfehlung

Entfernung: 7,3 km

Note

1,2

Bewertung vom 02.12.2013

Netter Arzt, sehr kompetent, tolles Praxisklima

Kann diesen Arzt absolut weiter empfehlen. Hat sich für mich Zeit genommen, obwohl das Wartezimmer voll war. Es werden regelmäßig Kontrollen durchgeführt. EKG und Blutdruck. Termingestaltung ist…  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 28.10.2013, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50

Sehr kompetenter Arzt, fachlich super !

Ich war bereits einige male zur Vorsorge Untersuchung bei Dr. Mayer und muss sagen ich fühle mich super aufgehoben, fachlich spitze und auch die Damen sehr sehr nett ! Habe auch schon einen anderen…  Mehr

Note

1,6

Bewertung vom 03.10.2013

Kompetente, ausführliche Untersuchung

Ich bin schon seit einigen Jahren bei Dr. Mayer in Behandlung. Gelegentlich hatte ich schon auch den Eindruck, dass er von der Zeit getrieben wird - hat sich aber immer die notwendige Zeit genommen.…  Mehr

Note

5,4

Bewertung vom 11.08.2013

Unverschämt ...!!!

Überhaupt njcht weiter zu empfehlen ! Noch nie so etwas unfreundliches erlebt wie das hier! Vor allem die eine Arzthelferin die nie lächelt immer dumm schaut und total Unfreundlich auf fragen…  Mehr

Note

6,0

Bewertung vom 28.04.2013

Unverschämter Arzt!

Noch nie habe ich so einen unverschämten Arzt gesehen. Ich war dort mit meiner Mutter und habe ihr alles übersetzen müssen weil sie nicht so gut deutsch versteht. Er hat mir keine Zeit gelassen zu…  Mehr

Note

4,8

Bewertung vom 27.03.2013, Kassenpatient

Leider - Untersuchungen oberflächlich - und er steht selber im Stress!!

Dr.Mayer ist wie Speedy Gonzales. Steht selber unter Strom. Abschlußgespräche sehr oberflächlich und für d. Patinten sehr unverständlich!! Leider nicht zuempfehlen!!"  Mehr

Note

1,8

Bewertung vom 03.12.2012, Kassenpatient, Alter: über 50

Vrantwortungsbewusster und kompetenterKardiologe

Trotz akuter Schmerzen in der Brust und EKG konnte der Hausarzt bei mir keine bedrohliche Krankheit feststellen. Selber überwies ich mich an einen Kardiologen, zufällig Dr. Mayer. Noch am gleichen…  Mehr

Note

5,8

Bewertung vom 16.12.2011, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Absolut NICHT zu empfehlen!!!

Die Note 1 hat wahrscheinlich der Arzt selber eingegeben. Ich kann die Praxis gar nicht empfehlen, nicht nur wegen der unglaublich lange Wartezeit (2 Stunden 30 Minuten!!!!). Der Termin war…  Mehr

Note

5,2

Bewertung vom 20.03.2011, Kassenpatient, Alter: unter 30

Unzufrieden, nicht zu empfehlen

Dieser Arzt wurde von meiner Hausärztin empfohlen, deswegen dachte ich, ich wäre gut aufgehoben. Trotz Termin musste ich fast 2 Stunden warten, im Wartezimmer hat sich natürlich mit anderen…  Mehr

Note

1,2

Bewertung vom 16.05.2010, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 80 % hilfreich bei 1 Stimme)

Ich habe es anders erlebt!

Also ich habe es ganz anders erlebt, wie der / die Kommentator/in. Ich brauchte vor ca. 3 Jahren dringend einen Termin und durfte auch gleich kommen. Ich wurde - trotzdem ich "nur" Kassenpatient bin -…  Mehr

Note

5,0

Bewertung vom 12.03.2010, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 75 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Liebe Leser, Dr. Frank Mayer kann ich aus meinen …

… Erfahrungen gar nicht empfehlen. Er nahm sich kaum Zeit für mich und meiner Krankheit, es hieß immer Alles ist okay, wobei man dann im Krankenhaus feststellte das ich einen…  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 24.10.2009, Kassenpatient, Alter: 30 bis 50,  (zu 20 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Bewertung vom 24. Oktober

Dieser Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.  Mehr

zurück zum Profil

Gesamtbewertung

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
3,1
Gesamtnote
3,2
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
2,9
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
3,3
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
3,5
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
3,3

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Termin
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage bei Routineuntersuchungen
(11)
3,7
Wartezeit Praxis
Zum Beispiel: Note 1 für 0 Minuten bis Note 6 für über 120 Minuten
(9)
3,7
Sprechstundenzeiten
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
(8)
2,8
Betreuung
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
(8)
3,6
Entertainment
Zum Beispiel: Zeitschriften, Rätselhefte, Patientenratgeber, TV
(7)
3,3
alternative Heilmethoden
Note 1 für "sehr häufig" bis Note 6 für "nie"
(3)
2,7
Kinderfreundlichkeit
Zum Beispiel: Spielecke, Spielzeug, Kinderbücher
(3)
3,7
Barrierefreiheit
Zum Beispiel: Zugang zur Praxis auch für Rollstuhlfahrer möglich, Praxis liegt im Erdgeschoß, Fahrstuhl oder Treppenlift vorhanden, Handläufe an Treppen für ältere Menschen
(4)
2,0
Praxisausstattung
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in Wartezimmer und Behandlungsräumen, Alter der Einrichtung
(6)
2,8
Telefonische Erreichbarkeit
Zum Beispiel: Arzt persönlich tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
(6)
2,0
Parkmöglichkeiten
Zum Beispiel: Eigener Praxisparkplatz, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
(7)
4,3
Öffentliche Erreichbarkeit
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
(8)
1,5
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema "Schmerzen" am 17.07.2014

Triggerpunkte - Schmerzhafte Knoten und neueste Behandlungsmethoden

Schmerzen am Bewegungsapparat werden nicht nur von Gelenken verursacht, sondern nicht selten stecken sogenannte myofasziale Schmerzen dahinter. Damit sind schmerzhafte Knoten innerhalb der ...  Mehr

Verfasst am 17.07.2014
von Dr. med. Ivo Breitenbacher

Zum Thema "Schmerzen" am 16.06.2011

Chronische Achillessehnenbeschwerden bei Sportlern aus funktioneller orthopädischer Sicht

Als Ursache chronischer Beschwerden der Achillessehne im Sport werden in der Literatur vor allem zwei Erklärungsansätze diskutiert. Während früher häufig eine erhöhte Belastung bei ...  Mehr

Verfasst am 16.06.2011
von Dr. med. Frank O. Steeb

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon