Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
6.132 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Alexander Sikorski

Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie

0241/9690925

Dr. Sikorski

Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie

DankeDr. Sikorski!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Adresse

Friedrich-Ebert-Allee 10052066 Aachen
Ihr Profil
Sind Sie Dr. med. Alexander Sikorski?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Fußchirurgie
Spezielle Unfallchirurgie
Ambulante Operationen

Note 4,4

4,4

Gesamtnote

4,8

Behandlung

4,0

Aufklärung

4,8

Vertrauensverhältnis

4,3

Genommene Zeit

4,3

Freundlichkeit

Optionale Noten

6,0

Wartezeit Termin

4,5

Wartezeit Praxis

6,0

Sprechstundenzeiten

4,5

Betreuung

4,5

Entertainment

6,0

alternative Heilmethoden

6,0

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

Praxisausstattung

4,0

Telefonische Erreichbarkeit

3,0

Parkmöglichkeiten

3,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (7)

Alle4
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
1
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
18.02.2019
6,0
6,0

Fast 1std fahrt und Arzt nicht da trotz Termin !

Bewerte ich herr DR Sikorski negativ weil ich belogen worden bin

Laut Med .Angestellte ...haben angerufen mehrmals und auf mailbox gesprochen...nie anruf bekommen und kein nachricht erhalten

22.10.2018 • privat versichert • Alter: über 50
4,8
4,8

War zulange der Meinung hier bis du richtig ! Schlußendlich war es ein Fehler.

Es wurden Operationen durchgeführt, die im Grunde alle wieder von einem anderen Operateur korrigiert und repariert werden mußten! Die letzte Operation führte sogar, durch mangelhafte Fixierung, zur langsamen ( ca.2 Jahre ) Zerstörung des oberen Sprunggelenks. Die eingedrehte Schraube hatte sich nach oben vorgearbeitet. Das Ergebnis war ein künstliches Sprunggelenk durch einen anderen Operateur.

04.04.2017 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Korrektur einer misslungenen Fuß-OP der Uniklinik Bonn

Herr Dr. Sikorski hat eine drei Jahre zuvor im Uniklinikum Bonn durchgeführten, misslungenen Fuß-OP (Haglundverse) erfolgreich korrigiert. Zuvor wurde von der Uniklinik Bonn attestiert, dass keine weiteren operativen Möglichkeiten mehr bestünden, um die unverändert anhaltenden Schmerzen zu beseitigen.

Nach eingehender Untersuchung sagte mir das Herr Dr. Sikorski zu und hat meinen Fuß "gerettet".

Ich wurde sehr freundlich, ausführlich und kompetent beraten, es wurden alternative Behandlungsmethoden vorgeschlagen und auf Risiken hingewiesen. Wirklich sehr zu epfehlen!

08.12.2016 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
5,8
5,8

Menschlich katastrophalster Arzt, der mir in fast 50 Jahren begegnet ist..

Ich habe schon einiges erlebt und seit mehren Jahren Fussschmerzen.

Einen ersten Termin habe ich im Oktober 15 nach zweimonatiger Wartezeit erhalten... ich wurde kurz untersucht und mir dann Einlagen verschrieben...ich sollte nach 8 Wochen wiederkommen und MRT-Bilder der Füsse mitbringen, wenn sich nichts tun würde... die Einlagen haben das ganze null verbessert..eher verschlechtert..ich rief nach 8 Wochen an. Mir wurde gesagt, dass der Herr Dr. keine Termine mehr vergeben würde, weil er nur noch wenige Tage in seiner Praxis arbeiten würde und dann umziehen wollte... ich könne einen Termin bei seinerm Nachfolger drei Monate später haben..ich habe insistiert bis mir gesagt wurde: Lassen Sie die Bilder machen und schicken sie sie zu, wir könnten dann ja telefonisch die Auswertung besprechen. einige Tage später und nachdem ich zwei Mal beim Radiologen war, war plötzlich war keine Rede mehr von Telefontermin... Arzt habe keine Zeit mehr... ich wurde böse und sagte, ich hätte aber Bilder für 1000 EUR machen lassen... es ergab sich plötzlich die Möglichkeit am folgenden Tag einen Termin zu erhalten..

Ich war nach all dem Stress und einigen Odyssen bei Orhtopädern natürlich nicht besonders entspannt...

Als ich in die Praxis kam, sagte mir der Arzt als erstes: Nö, die Bilder muss ich nicht anschauen, ich weiss ja auch so was Sache ist!

Er schaute sie widerwillig an und sagte: Ja, eh alles klar... Metatharsalgie (ich weiss mittlerweile das ist so eine Giesskannendiagnose, wenn man nichts genaues sieht...)... das ganze Auftreten war von unsäglicher Unfreundlichkeit und Lustlosigkeit geprägt. Es gab noch so Informationen wie: Naja..man kann vllt operieren, aber das bringt auch nichts...

Der Höhepunkt war das Ende der ganzen Sache als ich nur noch fertig war..er gab mir die Hand und sagte: Noch ein Tipp unter Männern, kaufen Sie sich mal ein Deo!"

Wenn man Wert auf Menschlichkeit in der Medizin legt, sollte man diesen Arzt auf jeden Fall meiden!

Archivierte Bewertungen

20.01.2016
4,8
4,8

wenn Arroganz mit Kompetenz einhergeht

Wie schade für die große Anzahl an Fußerkrankten Patienten, dass seine Kollegen erst in "300 Jahren" über sein Fachwissen verfügen werden. Ein ausreichende Aufklärung über die Risiken und Alternativen zu einem chirugischen Eingriff fand nicht statt.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung29%
Profilaufrufe6.132
Letzte Aktualisierung24.06.2020

Weitere Behandlungsgebiete in Aachen

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda Premium-Kunden