Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bochum
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Rheine
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Prof. Dr. Dr. Feifel, M.Sc.

Prof. Dr. Dr. med.dent. Hartmut Feifel, M.Sc.

Arzt, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg
Friedrich-Ebert-Allee 100, 52066 Aachen

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Prof. Dr. Dr. Feifel, M.Sc.

Note

1,0

Archivierte Bewertung vom 12.04.2014

Prof. Dr. Feifel u.Dr. Kasperek sind ein sehr kompetentes und freundliches Team

Mein Vater bekam vor zwei Jahren einen Tumor im Unterkiefer entfernt. Ein OP-Termin stand schnell fest. Die OP und auch die Behandlung verliefen absolut komplikationslos und auch einwandfrei. Nach gut einer Woche konnte er das Krankenhaus verlassen. Auch die Nachbehandlungen waren TOP.
Vor gut drei Wochen fand dann die zweite OP statt. Unterkieferrekonstruktion mit Knochenentnahme aus dem Beckenkamm. Eine wahnsinning lange OP (etwa 12 Stunden). Auch hier haben Herr Prof. Dr. Feifel und Herr Dr. Kasperek eine absolut "TOP OP GELEISTET"... Auch nach der OP war die Betreuung der beiden Ärzte auf Intensivstation und auch auf der "normalen" Station super. Mein Vater war ganz begeistert (und ist es auch jetzt noch). Natürlich auch von den anderen Ärzten und Pflegern ;-) Aber ein riesengroßes DANKE SCHÖN geht ABSOLUT an Herrn Prof. Dr. Feifel und Herrn Dr. Kasperek... Ein super Team!!!! Für meinen Vater sind die Beiden seine "persönlichen Lebensretter" ;-) DANKE (auch von meiner Mutter, meinem Bruder und mir...)"

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit  
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0

Bewertung kommentieren (nur für Prof. Dr. Dr. Feifel, M.Sc.)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (93) anzeigen

Gesamtbewertung  (93)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,1
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,1
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,1
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,1


Alle Bewertungen (93)

93Bewertungen
218Patienten-Empfehlungen
1Kollegenempfehlung
38.305Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Prof. Dr. Dr. Feifel, M.Sc. über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Bewertungen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Prof. Dr. Dr. Feifel, M.Sc..
sehr gute Behandlung
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Artikel von Prof. Dr. Dr. Feifel, M.Sc.

Sind Sie Prof. Dr. Dr. Feifel, M.Sc.?
Jetzt Artikel verfassen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Zahnersatz & Implantate” am 03.04.2014

Das Einzelzahnimplantat

Zahnverlust ist stets ein unangenehmes Erlebnis für jeden Patienten und tritt oft schneller ein als es einem lieb ist.   Mehr

Verfasst am 03.04.2014
von Dr. med. dent. Andreas Kurrek

Zum Thema „Parodontose” am 30.04.2014

Parodontitis - neue Behandlungsmethode mit Fluoreszenzmarkern

Parodontitis ist heute eine Volkskrankheit und somit in fast aller Munde. Gerade in diesem Gebiet sind moderne, kürzere, effektivere und schmerzärmere Behandlungsmethoden gefragt.  Mehr

Verfasst am 30.04.2014
von Dr. med. dent. Andreas Kurrek

Passende Behandlungsgebiete