Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bochum
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Rheine
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Kinderärzte & Jugendmediziner
Naturheilverfahren
Physikal. & rehabilit. Mediziner
Sportmediziner

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Prof. Dr. Rader
Prof. Dr. Rader

Prof. Dr. med. Christof P. Rader

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg
Sanatoriumstr. 10, 52064 Aachen

zurück zum Profil
Weitere Informationen über mich

Mein weiteres Leistungsspektrum

Ich bin auf Hüftarthrosebehandlungen und Hüftgelenksspiegelung mit minimal invasive Eingriffe spezialisiert und biete Ihnen profunde Behandlungskonzepte auf diesen Gebieten an. Erfahren Sie, welches Leistungsspektrum Sie in unserer orthopädischen Praxisklinik in Aachen außerdem erwartet und welche Herangehensweise ich bevorzuge. Gerne können Sie auch einen Termin vereinbaren, um die „Praxisklinik Orthopädie Franziskushospital“ persönlich kennenzulernen.

  • Hüftgelenksspiegelung

    Die Gelenkspiegelung der Hu?fte ist mittlerweile ein gängiges Verfahren, um Erkrankungen im Gelenkraum der Hu?fte zu behandeln. Ähnlich der Kniegelenksspiegelung kann u?ber zwei oder drei je ca. 1 cm lange Zugänge gewebeschonend die innere Gelenkanatomie dargestellt werden und ggf. therapeutisch eingegriffen werden (Schlu?ssellochchirurgie). Noch bis vor wenigen Jahren gab es außer der konservativen Behandlung der Hu?fte nur die Umstellungsoperation oder die künstliche Hüfte, um eine Erkrankung an diesem Kugelgelenk zu therapieren. Heute ist mit der Gelenkspiegelung und – je nach Erkrankung – einem zusätzlich minimal-invasiven offenen Eingriff eine operative Alternative vorhanden, um die zum Teil schwierigen Krankheitsbilder adäquat zu therapieren.

  • Behandlung mittels Hu?ftarthroskopie

    Nachdem wir eine gru?ndliche Diagnostik vorgenommen haben, kann eine Gelenkspiegelung notwendig sein, um die Erkrankung zu behandeln oder deren Folgen abzumildern. Folgende Behandlungen können wir mittels Hu?ftgelenksspiegelung vornehmen:

    • Ganz- oder Teilresektion oder Refixation einer geschädigtenGelenklippe (Labrum)
    • Entfernung freier Gelenkkörper
    • Behandlung von Knorpelverletzungen (zum BeispielKnorpelglättung oder Microfracturierung)
    • Therapie einer Schenkelhalsverdickung (verfru?htes Anschlagendes Halses an Gelenklippe und Pfannenrand;Pistolengriff- oder CAM-Impingement)
    • Therapie einer u?bergreifenden und umgreifenden Hu?ftpfanne (Greifzangen- oder Pincer-Impingement)
    • Behandlung einer Gelenkschleimhautentzu?ndung (Synovialitis, z.B. bei Rheuma)
    • Andere seltene Ursachen: Infektion, Tumore, Sehnenläsion, verdicktes zentrales Band

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
zu unserer Homepage



Über mich

Schwerpunkte

Gesamtbewertung  (45)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,1
Gesamtnote
1,1
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,1
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,1
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (45)

45Bewertungen
103Patienten-Empfehlungen
3Kollegenempfehlungen
30.653Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Prof. Dr. Rader über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Bewertungen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Prof. Dr. Rader.
nimmt sich viel Zeit
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Behandlung

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Rotatorenmanschette & Kalkschulter” am 09.11.2019

Defektarthropathie an der Schulter: Klassifikation & Therapie

Die Schulterfunktion hängt stark von der intakten inneren Muskulatur, der sogenannten Rotatorenmanschette ab. Auf Grund der täglichen Belastungen verschleißen diese Sehnen mit der Zeit. Und aus ...  Mehr

Verfasst am 09.11.2019
von Dr. med. Christian Schoch

Zum Thema „Rotatorenmanschette & Kalkschulter” am 21.09.2019

9 Fragen zur Rotatorenmanschette: Was tun, wenn die Sehne gerissen ist?

Die Rotatorenmanschette ist eine Muskel-Sehnen-Platte, die den Oberarmkopf umfasst und ein wichtiger Bestandteil des Bewegungsapparates der Schulter ist. Zu Rissen der Rotatorenmanschette kommt es ...  Mehr

Verfasst am 21.09.2019
von Dr. med. Julian Dexel