Es gibt 9 Kieferorthopäden oder Zahnärzte mit Schwerpunkt Kieferorthopädie in Allensbach und Umgebung

Sortieren nach
Relevanz
9 Treffer

Beliebte Filter

Kassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Behandler


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenAngstpatientenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
10 km
100 km

Alle Filter zurücksetzen
Der Umkreis wurde auf 10 km erweitert.
  1. Dr. ScheffelDr. medic. stom. Peter Scheffel

    Dr. medic. stom. Peter Scheffel
    Zahnarzt, Kieferorthopädie, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin
    Bücklestr. 80c
    78467 Konstanz
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    97
    Bewertungen
    8,7 km
    99.9% Relevanz für "Kieferorthopäden oder Zahnärzte mit Schwerpunkt Kieferorthopädie"
    nimmt sich viel Zeit
    sehr gute Aufklärung
  2. Dr. MollDr. med. dent. Eva-Maria Moll

    Dr. med. dent. Eva-Maria Moll
    Zahnärztin, Kieferorthopädie
    Teggingerstr. 5
    78315 Radolfzell
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    14
    Bewertungen
    7,5 km
    86.9% Relevanz für "Kieferorthopäden oder Zahnärzte mit Schwerpunkt Kieferorthopädie"
    sehr vertrauenswürdig
    nimmt sich viel Zeit
    sehr gute Behandlung
  3. Dr. MüllerDr. med. dent. Renate Müller

    Zahnärztin, Kieferorthopädie, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
    Hinter der Burg 5
    78315 Radolfzell
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    11
    Bewertungen
    7,4 km
    84.3% Relevanz für "Kieferorthopäden oder Zahnärzte mit Schwerpunkt Kieferorthopädie"
    kurze Wartezeit in Praxis
    kurzfristige Termine
    sehr vertrauenswürdig
  4. Jörg Bort

    Herr Bort

    Heilpraktiker, Schwerpunkte: , Allergie- & Schmerztherapie, Ernährungsberatung
    Note
    1,0
    8,4 km
    Note
    1,1
    7,3 km
    Jörg Bort

    Herr Bort

    Heilpraktiker, Schwerpunkte: , Allergie- & Schmerztherapie, Ernährungsberatung
    Note
    1,0
    8,4 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

Experten-Ratgeber Zum ThemaMilchzähne

Ab wann zum (Kinder-)Zahnarzt?

Die Frage, die Eltern am häufigsten beschäftigt, ist: Mit wieviel Jahren soll ich mit meinem Kind zum Zahnarzt gehen? Hier gibt es viele und vor allem unterschiedliche Empfehlungen, die man im Bekanntenkreis aufschnappt. Von „erst bei Zahnschmerzen“ über „im Vorschulalter“ bis zu „wenn alle Milchzähne da sind