Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Zahnärzte:
Gold-Kunde
Dr. med. dent. M.Sc. Mariusz Musiol

Dr. med. dent. M.Sc. Mariusz Musiol

Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie, Zahnarzt mit Schwerpunkt Naturheilwesen

02404/20174

Dr. M.Sc. Musiol

Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie, Zahnarzt mit Schwerpunkt Naturheilwesen

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 19:00
Fr
08:30 – 12:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Alte Aachener Str. 852477 Alsdorf

Leistungen

Prophylaxe
Zahnfleischbehandlung
Zahnersatz / sanfte zahnmedizinische
Implantatchirurgie
Kariesvorbeugung
Parodontitis vorbeugen
Kieferorthopädische Frühbehandlung
Ernährungsberatung
Aufbau des Zahnfleisches
Aufbau des Knochens

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen! Ich freue mich, dass Sie sich für die Leistungen meiner Praxis interessieren. Zu meinen Behandlungsschwerpunkten zählen Prophylaxe, Zahnfleischbehandlung und Ästhetik. Gerne erkläre ich Ihnen Schritt für Schritt, welche Behandlungen in Ihrem konkreten Fall helfen, Ihre Mundgesundheit zu fördern oder wiederherzustellen. Die moderne Zahnmedizin macht es möglich, Zähne bis ins hohe Alter zu erhalten oder, wenn nötig, zu ersetzen.

Wir machen uns für Ihre Mundgesundheit stark!

Ihr Dr. med. dent. Mariusz Musiol

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Dr. Mariusz Musiol


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Der Fokus meiner Zahnarztpraxis liegt auf Prophylaxe, Zahnfleischbehandlung und Ästhetik. Wenn Sie Rückfragen haben oder eine Behandlung durchführen lassen möchten, können Sie sich jederzeit an mich wenden. Ich setze mich gerne für Sie ein und freue mich auf Ihren Besuch in meiner Praxis in Alsdorf!

  • Prophylaxe

  • Zahnfleischbehandlung

  • Zahnersatz / sanfte zahnmedizinische Ästhetik

  • Prophylaxe

    • Kariesvorbeugung
    • Parodontosevorbeugung
    • Kinderprophylaxe nach Alter
    • Kieferorthopäd. Frühbehandlung
    • Ernährungsberatung
    • Schwangerschaft
  • Zahnfleischbehandlung

    • Keimbestimmungstest
    • Aufbau des Zahnfleisches
    • Aufbau des Knochens
    • Mikroskopbehandlung
  • Zahnersatz / sanfte zahnmedizinische Ästhetik

    Ästhetische Zahnmedizin wird verwendet bei Verfärbungen, leichten Zahnform- und Zahnstellungskorrekturen, bei der Behandlung von Karies sowie von Frakturen alter oder defekter Restaurationen. Sie umfasst schonende Therapien wie das Aufhellen von Zähnen (Bleaching), kleinste Kunststofffüllungen, keramische Verblendschalen im Frontzahnbereich (Veneers) und keramische Inlays im Seitenzahnbereich. Zudem fertigen wir Ihnen auch hochwertigen Zahnersatz auf höchstem ästhetischem Niveau an. Dazu gehören (Teil-)Kronen, Brücken und Implantatkonstruktionen und herausnehmbaren Zahnersatz.

    • Ästhetische Zahnheilkunde
    • Bleaching
    • Amalgamsanierung
    • Angstpatienten
    • Kieferfehlstellung
    • Laserbehandlung
    • Homöopathie
    • Ohrakupunktur
    • Kinderzahnheilkunde
    • Kariesbehandlung
    • Zahnersatz

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Dr. Mariusz Musiol


Mein weiteres Leistungsspektrum

Die moderne Zahnheilkunde bietet viele Möglichkeiten, Zahn-, Mund- oder Kiefererkrankungen schonend und effektiv zu behandeln. Dank moderner Technik ist es zudem möglich, Erkrankungen bestmöglich vorzubeugen. Das gelingt allerdings nur, wenn Patienten auf eine gute häusliche Mundhygiene achten. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass Ihre Zähne bis ins hohe Alter gesund bleiben!

  • Implantatchirurgie

  • Kariesvorbeugung

  • Parodontitis vorbeugen

  • Kinderprophylaxe nach Alter

  • Implantatchirurgie

    Fehlende Zähne können heute problemlos ersetzt werden. Durch das Einsetzten von künstlichen Zahnwurzeln aus Titan mit einer aufgesetzten Krone entsteht ein optisch hochästhetischer Zahnersatz mit perfektem Halt im Kieferknochen. Es ist alles möglich vom Einzelzahn bis hin zum kompletten Zahnersatz.

    • MIMI® Implantation
    • Knochenaufbau
    • Augmentation der Kieferhöhle
    • Mikroskopbehandlung
  • Kariesvorbeugung

    Parodontitis (früher auch Parodontose genannt) ist die häufigste Zahnerkrankung und hat die Karies als die wichtigste Ursache für Zahnverlust überholt. Es ist eine chronische Entzündung des Zahnhalteapparates, die durch bestimmte im Zahnbelag lebende Bakterien bedingt wird. Die Bakterien besiedeln die Wurzeloberfläche und wandern Richtung Wurzelspitze.

    Die Zahnfleischbehandlung in unserer Praxis erfolgt mit modernsten minimalinvasiven Ultraschallverfahren. Wir bevorzugen eine Anästhesie mit einem Gel, sodass häufig nicht einmal die Betäubung mit einer Spritze eingesetzt wird. Bei weit vorangeschrittenen Formen der Parodontitis könnte allerdings auch ein operatives Vorgehen zur Behandlung einzelner Zähne erforderlich sein.

  • Parodontitis vorbeugen

    • Zähne putzen
    • Zahnbeläge entfernen
      • Zahnbelag haftet unsichtbar auf der Zahnoberfläche und kann eine Parodontitis auslösen. Eine regelmäßige und vor allem sorgfältige Entfernung des Zahnbelags auf Zähnen und Zahnfleisch sind der beste Schutz vor Karies oder Parodontitis.
    • Professionellen Zahnreinigung
      • Bei der professionellen Zahnreinigung (PZR) wird mit speziellen Instrumenten der Zahnstein an den Zähnen und in den Zahnzwischenräumen entfernt. Wir empfehlen Ihnen, sie zweimal jährlich wahrzunehmen. Das Resultat dieser Behandlung sind völlig glatte Zahnoberflächen, an denen der Zahnbelag nicht so leicht haften bleibt. Zusätzlich bekommen Sie von uns Tipps, wie Sie ihre Zähne am besten reinigen können.
      • Wir zeigen Ihnen bei einer persönlichen Beratung, wie Sie Zahnseide richtig benutzen und Zahnbeläge effektiv entfernen. Zudem klären wir sie über ein richtiges Essverhalten auf, wo durch sie ebenso eine Parodontitis vorbeugen.
  • Kinderprophylaxe nach Alter

    Eine regelmäßige Kontrolle der Zähne Ihrer Kinder ist sehr wichtig. Aber oft wird hierbei versäumt, nach Anzeichen einer drohenden oder bereits vorhandenen Zahnfehlstellung zu suchen - auch im Milchgebiss bereits.

    Fakt ist, dass Zahnfehlstellungen, die sich bereits im Milchgebiss entwickeln, können, wenn sie nicht behandelt werden, sich im Laufe des weiteren Wachstums verstärken und so im bleibenden Gebiss zu erheblichen kieferorthopädischen Problemen führen.

    Darum ist es erheblich wichtig, auch kleinere Fehler in der Zahnstellung rechtzeitig zu bemerken und zu korrigieren, denn im frühen Stadium kann oft eine sehr kleine Maßnahme spätere Probleme abwenden. Daher ist es angebracht, bereits bei den Milchzähnen eine derartige Untersuchung zu beanspruchen.

  • Kieferorthopädische Frühbehandlung

    Mit der Mundvorhofplatte (MVP) kann das Lutschen gestoppt und die Zahnfehlstellung der Schneidezähne schnell beseitigt werden. Dieser wirkungsvolle Lutsch-Ersatz aus Kunststoff liegt lose vor den Zähnen und wird von den geschlossenen Lippen gehalten. Gleichzeitig werden die Lippen- und Wangenmuskulatur gestärkt und es wird ein leichter Druck auf die vorstehenden Zähne ausgeübt. Die Mundvorhofplatte sollte tagsüber und nachts getragen werden.

    Lutschgewohnheiten können zu schiefen Zähnen führen ebenso wie der frühe Verlust eines Milchzahnes dazu führen kann, dass sich Zähne verschieben. Bleibende Backenzähne können nach vorne wandern und den Platz stark einengen. Lückenhalter verhindern solche Zahnverschiebungen.

  • Ernährungsberatung

    Unsere ausgezeichnete Prophylaxebehandlung vermittelt Ihnen nicht nur die für Sie optimalen Hilfsmittel zur Mundhygiene, sondern auch Tipps zur zahngesunden Ernährung. Ob Ihrem Stoffwechsel Vitamine und Mineralien fehlen, können  wir für Sie mittels der Bioresonanz ganz individuell auf der energetischen Ebene für Sie austesten und so gezielte persönliche Empfehlungen geben. Neben der richtigen Ernährung spielt der Bedarf an gutem Wasser eine lebenswichtige Rolle für einen optimal funktionierenden Stoffwechsel.

  • Behandlung während der Schwangerschaft

    Während einer Schwangerschaft reagiert die Mundhöhle sehr sensibel auf Veränderungen des Körpers. Durch die hormonelle Umstellung wird beispielsweise eine verstärkte Körperabwehrreaktion bewirkt. Das bewirkt unter anderem, dass das Zahnfleisch schon bei verhältnismäßig geringer Belastung durch Zahnbelag eine verstärkte Neigung zum Bluten hat.

    Werdende Mütter sollten deshalb besonders viel Acht auf ihre Mundhygiene geben und Zähne und Zahnzwischenräume besonders intensiv reinigen. Falls ein starker Brechreiz gegeben ist, der die Mundhygiene mit Zahncreme und Zahnbürste verhindert, sollte auch die Verwendung einer bakterienhemmenden Mundspüllösung beansprucht werden.

  • Keimbestimmungstest - Parodontitis-Risikotest

    Bei einer Parodontitis handelt es sich um eine Entzündung des Zahnhalteapparates. Das heißt, Zahnfleisch und Knochen um den Zahn sind betroffen. Im Verlauf der Parodontitis ist anfänglich meist das Zahnfleisch entzündet. Es blutet daher schnell und schmerzt häufig. ?Wird die Parodontitis nicht behandelt, schreitet sie voran und führt dazu, dass die Zähne sich lockern und sogar ausfallen können.

  • Aufbau des Zahnfleisches

    Eine Rezession ist eine Stelle, an der sich das Zahnfleisch zurückgezogen hat und der Zahnhals freiliegt. Die Rezessionsdeckung zählt zur plastischen Parodontaltherapie, wobei jedoch neben der verbesserten Ästhetik auch andere Erfolge zu verzeichnen sind. Ehemals freiliegende Zahnhälse, die sehr empfindlich waren, werden durch neues Zahnfleisch geschützt und Wurzelkaries kann verhindert werden.

    Der Aufbau des Zahnfleisches erfolgt je nach Indikation mit bestimmter Verschiebelappentechnik: Generell sind Rezessionen einfacher zu decken, wenn sie flach und schmal sind. Tiefe Rezessionen können am besten mittels gesteuerte Geweberegeneration (GTR) behandelt werden.

    Die Parodontal-Chirurgie schließt sich bei vorliegender Indikation an die konventionelle Parodontalbehandlung an. Ziel ist es, gegebenenfalls vorhandene Resttaschen zu eliminieren und das aktuelle Knochenniveau zu halten.

  • Aufbau des Knochens

    Bei einer Parodontitis bildet sich eine sogenannte Zahntasche, in der der Zahn nicht mehr fest verankert ist. Ein Verlust vom Zahnfleisch und des darunter liegenden Knochens geht bis zum Herausfallen des Zahnes. Durch das Einpflanzen einer sogenannten Membran wird die Neubildung des verloren gegangenen Gewebes ermöglicht und kontrolliert.

    Vor Beginn einer regenerativen Behandlung muss eine Parodontalbehandlung erfolgreich durchgeführt werden. Die Mundhygiene des Patienten muss soweit optimiert sein, dass ein entzündungsfreier Zustand vorliegt. Damit die Strukturen des Zahnhalteapparates sich ungehindert neu bilden und dem Zahn wieder festen Halt geben können, muss zunächst eine Membran zwischen Zahn und Zahnfleisch eingesetzt werden, welche die Aufgabe hat, das Taschenepithel von der Wurzelhaut fern zu halten. Auf diese Weise entsteht ein Hohlraum, in dem sich der Zahnhalteapparat ungestört wieder regenerieren kann.

  • Mikroskopbehandlung

    Für den Zahnarzt ist die Verwendung der Lupenbrille Standard bei allen Behandlungen. Bei einigen Therapieverfahren setzt er zur Behandlungsqualität zusätzlich das Stereodentalmikroskop ein. Denn die mikroskopunterstüzte Zahnheilkunde ist in unserer Praxis eine Methode zur erfolgreichen Behandlung Ihrer Zähne. Durch eine Vergrößerung um das bis zu 25-fache kann der behandelnde Zahnarzt mehr sehen und so minimalinvasiver also zahnsubstanzschonender arbeiten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnarztpraxis Dr. Mariusz Musiol


Meine Kollegen (1)

Praxis

jameda Siegel

Dr. M.Sc. Musiol ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 5

Implantologen · in Alsdorf
Zahnärzte · in Alsdorf
Parodontologen · in Alsdorf
Zahnärzte für Angstpatienten · in Alsdorf
Alle Heilberufler · in Alsdorf

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

öffentlich gut erreichbar
sehr gute Aufklärung
super Umgang mit Angst-Patienten

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,3

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

1,2

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (49)

Alle19
Note 1
19
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
09.09.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Organisiert und zuverlässig

Eine sehr angenehme Behandlung!

Wirklich sehr freundlich, und zuverlässig.

22.06.2020 • gesetzlich versichert
1,0
1,0

Immer den Fokus auf den Patienten

Bei diesem Zahnarzt hatte ich das erste Mal das Gefühl, dass mir auch wirklich zugehört wurde. Ständig hatte ich Probleme mit dem Halt meiner Prothese, die ich wo anders machen lassen habe. Dr. Musiol hat sich dann Zeit genommen um das Problem zu finden und konnte mir Helfen. Jetzt habe ich endlich eine Versorgung die ohne Bedenken hält.

21.04.2020 • gesetzlich versichert
1,0
1,0

Zuverlässiger Zahnarzt

Auf Dr. Musiol und sein Team ist verlass. Fühle mich dort immer sehr gut aufgehoben, und selbst jetzt in der Corona Zeit hat das Team mal wieder bestätigt, wie kompetent diese Praxis einfach ist. Zuverlässig und sicher. Komme gerne wieder.

10.04.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

In der Corona Krise meine Rettung!!

Ich bin nachts aufgewacht und hatte ziemliche Schmerzen an einem Zahn. Ich hatte schon bedenken, dass alle Zahnärzte aufgrund der Corona Krise zu haben. Tatsächlich war die Duodent Praxis die zweite Praxis, die ich anrufte und um Hilfe fragte, und es war überhaupt kein Problem. Ich wurde dort unter Schutzkleidung behandelt und von meinen Schmerzen erlöst. Ein großes Dankeschön an das Praxisteam!!

03.12.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

allgemeine Bewertung

Nach wie vor kann ich nochmals bestätigen : Dr. Musiol wie das gesamte Manschaft sind freundlich,kompetent und hilfsbereit.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung97%
Profilaufrufe21.718
Letzte Aktualisierung15.02.2018

Danke , Dr. M.Sc. Musiol!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Alsdorf

Finden Sie ähnliche Behandler