Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
4.376 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

DRK-Krankenhaus, Abt. Chirurgie

Fachabteilung, Allgemeinchirurgie

06731/407-0

DRK-Krankenhaus, Abt. Chirurgie

Fachabteilung, Allgemeinchirurgie

Öffnungszeiten

Adresse

Kreuznacher Str. 7 - 955232 Alzey
Arzt-Info
DRK-Krankenhaus, Abt. Chirurgie -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Stellen Sie sich mit mehr Details vor:

  • Bilder
  • Ausführliche Beschreibungen
  • Hinterlegen Sie Ihre eigene Website
Ja, mehr Infos

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Freundlichkeit Ärzte

1,0

Pflegepersonal

Optionale Noten

1,0

Wartezeit Neuaufnahme

2,0

Zimmerausstattung

Essen

2,0

Hygiene

Besuchszeiten

2,0

Atmosphäre

Klinik-Cafeteria

Einkaufsmöglichkeiten

Kinderfreundlichkeit

2,0

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,0

Innenbereich

Außenbereich

3,0

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (3)

Alle1
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
10.05.2020 • Alter: über 50
1,0
1,0

Super Arzt klasse OP tolle Wundversorgung

Sehr schöne Narbe ohne Wulst

Nach erster Versorgung bei Einlieferung wgn. Unfall

OP am übernächsten Tag. Zwei Tage danach bereits Entlassung mit Verband am Unterarm über OP Bereich.

Archivierte Bewertungen

14.11.2012 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
5,0
5,0

Wirklich nicht zu empfehlen

Ich habe mich von dem Arzt Ullrich Schiffer an meinem rechten Außenmeniskus operieren lassen. Ich habe zu der Zeit als Steiger gearbeitet. Als Steiger klettert man Strommasten herauf. Lange nach der OP waren immernoch Schmerzen vorhanden und ich war der Meinung das ich als Steiger nicht mehr arbeiten kann. Damals hat er mir im Gespräch nahegelegt das ich das Steigen lassen sollte. Daraufhin habe ich ihm die Formulare meiner Versicherung übergeben damit er sie ordungsgemäß ausfüllt. Als ich angerufen habe um zu fragen ob die unterlagen schon fertig sind. Wurde mir gesagt ich bräuchte ein Gutachten (was nicht stimmt, weil die versicherung das garnicht braucht). Ich habe dann einfach in den sauren Apfel gebissen und die 100 Euro gezahlt. Als das Gutachten dann bei mir ankam stand darin das ich komplet genesen sei, obwohl er mir etwas ganz anderes in den Gesprächen gesagt hatte. Ich habe einen MRT Bericht zuhause in dem steht das noch ein Riss im Meniskushorn vorhanden ist. Meiner meinung nach hat er ohne einen MRT Bericht zu haben einfach das Gutachten geschrieben (er hatte mir auch einmal gesagt das die bei dennen ich das MRT gemacht hatten ihm den Bericht nicht zugeschickt haben.. warscheinlich ein kleiner verwaltunsfehler). Als ich ihn dann angerufen habe um das alles zu klären sagte er mir das er mir kein neues gutachten erstellen würde. Ich würde euch allen abraten zu diesem Arzt zu gehen. Ich habe ein meiner meinung nach Kaputtes Bein, keinen Versicherungsansruch und keinen Job mehr. Dankeschön

02.03.2010 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,6
1,6

Ich war im Dez. auf der chirurgischen Station. Die erste Station war ausgezeichnet, Internet und Fernsehn im Bett super, leider nur in Testphase wie sich rausstellte. Schade, dann wurde ich leider auf ne anderen station verlegt leider dann nicht mehr so gut: 3 bettzimmer, das waschbecken, der Ausguss leider verrosttet und unappetitlich. Das Personal ausgezeichnet, leider unterbesezt. Man merkt, dass am Stress den das Personal ausgesezt ist, was sich Schwestern und so weiter nicht anmerken lassen. Aber wenn mann dann auf den Flur geht dann merkt mann was da los ist, die Patienten waren bis auf einen angene

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0%
Profilaufrufe4.376
Letzte Aktualisierung01.07.2020

Danke , DRK-Krankenhaus, Abt. Chirurgie!

Danke sagen