Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
3.538 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen
06021/32-0

Klinikum Aschaffenburg-Alzenau Standort Aschaffenburg

Klinik

Öffnungszeiten

Adresse

Am Hasenkopf 163739 Aschaffenburg
Arzt-Info
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau Standort Aschaffenburg -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Stellen Sie sich mit mehr Details vor:

  • Bilder
  • Ausführliche Beschreibungen
  • Hinterlegen Sie Ihre eigene Website
Ja, mehr Infos

Behandler dieser Klinik (82)

Alphabetisch sortiert
Dr. med. Nicole BargDr. med. Nicola BaumannDr. Christian BaumgärtnerSonka BeneschDr. med. Christoph BeneschKirstin BenghebridDr. med. Alexandra BetzDr. med. Olga BossertDr. med. Stefan BüttnerDr. med. Ariane ConradDr. med. Joachim Ludwig DiegmannDr. med. Christian DorlöchterDr. med. Stefanie DürrProf. Dr. med. Matthias EckDr. med. Dieter EnglertMichael FabrikDr. med. Stefan FleckensteinProf. Dr. med. Michael FreundMartin GabrielDr. med. Peggy GlaserDr. med. Ulrich GöhringDr. med. Guido GroschupDr. med. Dirk Große MeininghausDr. med. Sabine HammerDr. Matthias HerzogDr. med. Annette HirschPriv.-Doz. Dr. med. Arthur HoffmanKarin HöwenerDr. med. Viktor E. KacicDr. med. Barbara KappPriv.-Doz. Dr. med. Tiemo KatzenbergerMichael KazdaDr. Gesa KirschProf. Dr. med. Jörg KlepperDr. med. Claudia Koch-HornDr. med. Katharina KötterDr. med. Christian KruseDr. med. Gunda LepelDr. med. Simone LieblerDr. med. Enrico MarchióDr. med. Michael MayerDr. med. Sanjay MenonProf. Dr. med. Arash Moghaddam-AlvandiKatja MoserDr. Stephan MüllerDr. med. Beate NeisBarbara NiesigkDr. med. Albrecht Philipp OrschlerDr. med. Alfred PaulDr. med. Christian PietschDr. med. Wolfgang PistnerDr. med. Artur ProbstDr. med. Cornelia QuackThorsten RenzDr. med. Gabriele RiedmannPriv.-Doz. Dr. med. Sebastian RogenhoferPriv.-Doz. Dr. med. Mark RosenbergChristoph RossmeierDr. med. Volker SchmidtPriv.-Doz. Dr. med. Friedrich Hubertus Schmitz-WinnenthalPriv.-Doz. Dr. med. Michael G. SchrauderDr. med. Oliver StanglMatthias StockmannDr. med. Gunter StrichirschDr. med. Bernhard StrotkampDr. med. Kristina StuchlikDr. med. Julia StüsselDr. med. Winfried TackDr. med. Rainer G. ThillProf. Dr. med. Giles Hamilton VinceDr. med. Ronald VoitDr. med. Stephan WagnerDr. med. Manfred WelslauDr. med. Christian WiegIvonne WindmüllerDr. med. Jörg WinkleProf. Dr. med. York ZausigDr. med. Hermann ZillmerDr. med. Gerold Zöller

Note 3,3

3,3

Gesamtnote

3,8

Behandlung

3,4

Aufklärung

3,5

Vertrauensverhältnis

2,9

Freundlichkeit Ärzte

3,0

Pflegepersonal

Optionale Noten

2,4

Wartezeit Neuaufnahme

3,0

Zimmerausstattung

3,0

Essen

2,5

Hygiene

2,5

Besuchszeiten

3,4

Atmosphäre

3,1

Klinik-Cafeteria

4,1

Einkaufsmöglichkeiten

3,2

Kinderfreundlichkeit

3,4

Unterhaltungsmöglichkeiten

3,1

Innenbereich

3,4

Außenbereich

3,1

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (51)

Alle23
Note 1
9
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
6
Note 5
5
Note 6
1
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
20.02.2021 • privat versichert • Alter: über 50
4,6

OP gut, anschließende Wundbehandlung und -versorgung sehr schlecht

Die Achillessehnen-OP selbst verlief gut.

Leider machte die anschließende Wundversorgung bei den OP-Nachuntersuchungen die anfangs gute Leistung wieder zunichte. Mir wurden nach 2 Wochen schon die Fäden gezogen, obwohl da die Wunde immer noch nicht geschlossen war und noch nachblutete. Danach öffnete sich die Wunde wieder immer weiter. Nach Woche 3 war dies schon klar erkennbar und da bekam ich noch die Auskunft, dass die Wunde in 2 Wochen verheilt sei. Nach Woche 4 sah die Wunde aus als ob mich ein Raubtier mit seiner Kralle erwischt hätte. In der Nachuntersuchung nach Woche 4 bekam ich dann vom Oberarzt die Mitteilung, dass wegen schlechter Wundheilung nachoperiert werden müsste und zwar mit einer Hautverpflanzung aus dem Oberschenkel. Daraufhin habe ich die Behandlung im Klinikum Aschaffenburg abgebrochen und mich von meinem Sportarzt weiter behandeln lassen. In der Klinik wurde weder eine Desinfektion noch ein Abstrich zum Ausschluss einer Infektion durchgeführt. Immer nur alter Verband runter an der Wunde rumgedrückt und neuer Verband drauf. Mein Sportarzt hat mit einer optimalen Wundversorgung erreicht, dass sich die OP-Wunde von selbst schließt.

20.10.2017
4,4

Fehldiagnose bei Epilepsie

Fehldiagnose bei Epilepsie, hirnorganische Veränderungen wurden trotz zweimaliger Computertomografie nicht erkannt, Symptome wurden nicht richtig erkannt u. dies über Jahre hinweg. Von einer Weiterleitung an ein Epilepsiezentrum wurde abgeraten. Durch eigene Nachforsch. wurden wir auf das Epilepsiezentrum Kehl-Kork aufmerksam hier wurde die richtigeDiagnose anhand der alten Bilder getroffen. Seit einer OP anfallsfrei, leider erst mit 18 j. nach einer Kindheit und Jugend geprägt von Anfällen.

Archivierte Bewertungen

08.06.2015
5,4

Menschen unwürdig

Ich hoffe, dass ich da nie wieder hin muss.

Beschämend ist die neu Stroke Units Station, es unglaublich, was sich da abspielt.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung38%
Profilaufrufe3.538
Letzte Aktualisierung27.11.2019

Danke , Klinikum Aschaffenburg-Alzenau Stando… !

Danke sagen