13.835 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Jürgen Heine

Arzt, Augenarzt

0821/811286
Note
2,8
Note
2,8
Bewerten

DankeDr. Heine!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Dr. Heine

Arzt, Augenarzt

DankeDr. Heine!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
09:00 – 12:00
Di
Mi
Do
Fr

Adresse

Inninger Str. 686179 Augsburg
Ihr Profil
Sind Sie Dr. med. Jürgen Heine?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online Termin-Vereinbarung? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Weiterbildungen

  • Ambulante Operationen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (19)

Gesamtnote

2,8
2,5

Behandlung

3,3

Aufklärung

2,7

Vertrauensverhältnis

2,8

Genommene Zeit

2,5

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,7

Wartezeit Termin

3,0

Wartezeit Praxis

2,2

Sprechstundenzeiten

2,8

Betreuung

3,2

Entertainment

5,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,8

Praxisausstattung

1,8

Telefonische Erreichbarkeit

3,8

Parkmöglichkeiten

2,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

telefonisch gut erreichbar

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
2
Note 2
1
Note 3
2
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 28.04.2020
OHNE
NOTE

Miserables Praxis-Management

Der Arzt ist o.k., das Praxismanagement unter aller Kanone. Im Rahmen einer telefonischen geplanten Terminvereinbarung wurde mir auf Anfrage in Bezug Corona-Maßnahmen gesagt, dass der Betrieb normal wie immer verlaufe. Auf meine Antwort, dass es mich doch etwas beunruhigt, so zu tun, als gäbe es keine Pandemie, wurde mir geantwortet, dass ich gerne wieder kommen könne, wenn sich die ganze Sache beruhigt hätte.

Kommentar von Dr. Heine vom 07.05.2020

Hier liegt sicher ein Missverständnis beim Telefongespräch vor: die Sprechzeiten sind normal wie immer. Die Corona-Maßnahmen werden streng umgesetzt: Mund-Nasen-Schutz für Mitarbeiter und Patienten, Abstandsregeln, Desinfektionsregeln, Spukschutz an Untersuchungsgeräten. Wenn Patienten unsicher sind und keine Notfallbehandlung nötig ist, so kann eine Untersuchung jederzeit auf einen späteren Zeitraum verschoben werden. Damit werden die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden und Fachgesellschaften erfüllt und kein Patient in meiner Sprechstunde unnötig gefährdet.

Bewertung vom 08.04.2019, Alter: über 50
1,4

Hervorragender Augenarzt. Seit 1991 zufriedener Patient.

Meine Frau und ich sind seit 1991 Patienten bei Dr. Heine. Inzwischen auch unsere Töchter. 1991 entdeckte Dr. Heine bei einer Untersuchung ein Loch in der Netzhaut. Wurde sofort ambulant von ihm (erfolgreich) gelasert. Seitdem jedes Jahr zur Kontrolle. Zum Glück informiert Dr. Heine auch über Zusatzleistungen die er für sinnvoll erachtet. So wurde im Rahmen eines dieser Leistungen bei mir ein Pigmentdispersionssyndrom entdeckt. Nun alle drei Monate Kontrolle. Zum Glück bin ich bei diesem Arzt "gelandet". Fühlen uns alle in dieser Praxis gut aufgehoben.

Bewertung vom 12.02.2019
2,0

Sehr netter und kompetenter Arzt

Also ich bin seit ein paar Jahren bei Dr. Heine und nur zufrieden. Sowohl Herr Dr. Heine als auch auch seine Sprechstundenhilfen sind immer sehr freundlich.

Ebenso zufrieden bin ich, was die medizinische Seite anbelangt. Ich bin froh, dass ich ich zu dieser Praxis gekommen bin - da, wo ich vorher war, einfach schlimm. Ich kann die Praxis von Dr. Heine nur wärmstens empfehlen.

Bewertung vom 14.09.2017, gesetzlich versichert
3,4

Fachlich top, aber leider nur aufs Geld aus

Seit Jahren lasse ich in der Praxis mein HRT für die Untersuchung des Sehnervs machen, genauso wie dieses Jahr. Da sich jedoch dieses Jahr nach der HRT Untersuchung rausstellte, dass der Sehnerv leicht verändert war, sollte ich zusätzlich noch eine OCT Untersuchung machen (nochmal 100 Euro!), da er sonst keine Diagnose stellen könne. Auf meine Frage hin, warum nicht gleich das OCT gemacht wurde (die Technologie ist eine Weiterentwicklung des HRT und gibt so genauere Aufschlüsse über die Nervenfaserstruktur im Sehnerv), wurde mir erklärt, dass erst jetzt das OCT so weiterentwickelt sei, dass sich die Aufnahmen lohnen und aussagekräftig sind. Die Technologie ist wohl aber nicht in den letzten drei Monaten (Zeitraum zwischen meinem HRT und meinem OCT) erst so ausgeprägt, dass sich nun ein OCT lohnen würde!

Kurz gesagt finde ich es unverschämt, dass mir nicht gleich geraten wurde das OCT zu machen, sondern erst das HRT durchgeführt wurde und dann noch zusätzlich das OCT. Ansonsten - rein fachlich - ist man in der Praxis bestimmt sehr gut aufgehoben.

Kommentar von Dr. Heine vom 17.09.2017

Leider berichtet die junge Patientin sehr subjektiv: Das HRT (Oberflächenabtastung der Netzhaut) und OCT (Schichtaufnahme der Netzhaut) sind sehr unterschiedliche Techniken. Dies wurde bei 3 Beratungsterminen besprochen (Aufklärung 6.0 ?) und zwischen HRT und OCT lagen 6 Monate (März - September). Die gleichzeitig erfolgten Untersuchungen ohne Rechnungsstellung (Flickerperimetrie HEP ist keine Leistung, die von der gesetzlichen Krankenkasse erstattet wird) hat die Patientin nicht wahrgenommen - das hätte auch nicht ins Bild des "Geldgierigen" Arztes gepaßt. Ich hätte von einer jungen Frau mit Studium eine differenzierte Bewertung erwartet.

Bewertung vom 14.07.2017
OHNE
NOTE

Trotz Termin 1,5 Stunden Wartezeit

Wer gerne auf (unbequemen Stühlen) 1,5 warten wartet möchte und später ankommende Patienten vor einem drankommen sehen möchte, ist hier bestens bedient !!!

Weitere Informationen

41%Weiterempfehlung
13.835Profilaufrufe
03.01.2017Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Augsburg

  • Weitere Städte
    • Amberg
    • Ansbach
    • Aschaffenburg
    • Bamberg
    • Bayreuth
    • Coburg
    • Dachau
    • Deggendorf
    • Erding
    • Erlangen
    • Forchheim
    • Freising
    • Friedberg
    • Fürstenfeldbruck
    • Fürth
    • Garmisch-Partenkirchen
    • Germering
    • Hof
    • Kaufbeuren
    • Kempten
    • Königsbrunn
    • Kulmbach
    • Landsberg am Lech
    • Landshut
    • Lauf an der Pegnitz
    • Memmingen
    • Neu-Ulm
    • Neuburg an der Donau
    • Neumarkt in der Oberpfalz
    • Passau
    • Rosenheim
    • Schwandorf
    • Schweinfurt
    • Straubing
    • Unterschleißheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken

Passende Artikel unserer jameda-Kunden