Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Allgemein- & Hausärzte
Neurologen & Nervenheilkunde
Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Ullmann

Dr. med. Michael Alexander Ullmann

Arzt, Facharzt für Psychosom. Medizin & Psychotherapie
Karlstr. 6, 86150 Augsburg

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Note 1:
(2)
Note 2:
(0)
Note 3:
(0)
Note 4:
(1)
Note 5:
(8)
Note 6:
(7)
Alle anzeigen
sortiert nach

Note

6,0

Bewertung vom 06.06.2018,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Keine Empfehlung

Keine Vorbereitung braucht meist 10 Minuten bis er weiß welchen Patienten er behandelt. Er ist höchst unsympathisch und herablassend. Keine Empfehlung."  Mehr

Note

5,8

Bewertung vom 03.03.2018, Alter: 30 bis 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Unglaublich

Ich war trotz der grauenvollen Kommentare hier bei Dr. Ullmann im Erstgespräch. Und obwohl ich absolut vorbereitet auf alle Unverschämtheiten war, hat er mich wirklich wütend gemacht. Er kam erst…  Mehr

Note

6,0

Bewertung vom 15.02.2018,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Schlechtester Arzt wenn er sich überhaupt Arzt nennen darf

Er hat über meine Krankheit gelacht und sagte er ist froh, dass es solche Menschen gibt an denen er Geld verdienen kann und sagte dass die Krankheit nicht heilbar ist (was garnicht stimmt). Er lies…  Mehr

Note

6,0

Bewertung vom 07.02.2018

Die reinste Sondervorstellung!

Sowas wie diesen Termin habe ich noch nie erlebt! Die Tür des Behandlungszimmers stand bis auf zwei Minuten während des gesamten "Gesprächs" komplett offen, sodass die Rezeption jedes Wort hören…  Mehr

Note

5,2

Bewertung vom 01.02.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

soll sich selber behandeln lassen

sehr schlecht ungepflete räume stinkt alles nach sigaretten rauch unfreundlich . nicht püntlich schlechter geht nicht"  Mehr

Note

4,0

Bewertung vom 12.11.2017, Alter: 30 bis 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Nicht wieder bei dem

Ich war fast ein Jahr bei ihm in Behandlung, nach der 2,3 Sitzung bekam ich schon ein Formular zum ausfüllen welches ihn bewertet. Da ich es an ihm zurückgeben musste habe ich es natürlich positiv…  Mehr

Note

5,6

Bewertung vom 30.03.2017, gesetzlich versichert, Alter: unter 30,  (zu 100 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Nicht zu empfehlen

Insziniert sich als Sigmund Freud. Hat die ersten 3 Stunden damit verbracht, mir 85% der Behandlungszeit entweder von seinem Sohn zu erzählen, der "tolle Kunst macht" oder Geschichtsvorträge zu…  Mehr

Note

5,8

Bewertung vom 28.12.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 100 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Nicht zu empfehlen !

Arzt sehr unfreundlich. Wurde ständig erniedrigt, nicht ernst genommen. Die Therapiesitzungen wurden mehrmals bis zu 10 Minuten vorher beendet. Eine runtergekommene Praxis. Geholfen hat mir der Arzt…  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 09.06.2016,  (zu 20 % hilfreich bei 1 Stimme)

Sehr vertrauenswürdiger und guter Arzt

Bin ehemalige Patientin ,meine Meinung nach seine verschiedene Art gegenüber dem Pazient gehört zum Therapie. Mich hat er zum Lachen zum Weinen und viel zum nachdenken gebracht.Sehr…  Mehr

Note

6,0

Bewertung vom 24.05.2016,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Nicht zu empfehlen

Nicht zu empfehlen absolut nicht zu Gebrauch null Einfühlvermogen steht beim Gespräch auf"  Mehr

Note

5,0

Bewertung vom 03.04.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

wittzlos

Finger weg von diesem Therapeuten. Das Sinnbild eines Unsympathen, aber man soll sich jan nicht von ersten Eindruck täuschen lassen, denn ich dachte ein unbequemerer Therapeut bringt vielleicht mehr…  Mehr

Note

5,2

Bewertung vom 30.12.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 100 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Leider vergeudete Zeit

Bereits ab der 2. Sitzung mit einer ganz klar gestellten Aufgabe konnte kein Vertrauen aufgebaut werden und eine Effektive Behandlung auch nur ansatzweise begonnen werden. Jeder muss aber seine…  Mehr

Note

5,4

Bewertung vom 29.06.2015,  (zu 100 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Sehr unfreundlich

In der Praxis riecht es wie in einer Kneipe, der Arzt ein alter Mann, der scheinbar keine Lust auf seinen job hat"  Mehr

Note

6,0

Bewertung vom 09.06.2015,  (zu 100 % hilfreich bei 5 Stimmen)

Kompetenz ist Fehlanzeige

Jeder der dort hingeht hat seine Zeit sinnlos vergeudet. Von wegen Spiegel vorheben und nur so kommt man auf die Beine.Der ist komplett ungeeignet,sogar eine Gefahr für Menschen die…  Mehr

Note

1,4

Bewertung vom 08.04.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 60 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Sehr zu empfehlen, wer wirklich bereit ist Hilfe an zu nehmen!

Psychotherapien sind Operationen an der Seele- und dafür gibt es keine Narkose. Er hält dir schonungslos einen "Spiegel" vor, der dir deine selbst aufgebauten Lebenslügen zeigt (...ich bin nicht…  Mehr

Note

5,0

Bewertung vom 28.10.2014, gesetzlich versichert, Alter: unter 30,  (zu 100 % hilfreich bei 4 Stimmen)

blos nicht

Wer darauf steht, sich runter machen zu lassen, findet bei diesem Arzt sicherlich Gehör. Wie schon öfters erwänt, ist er die ideale Anlaufstelle für Masochisten. Wer ernsthafte Probleme hat,…  Mehr

Note

6,0

Bewertung vom 23.09.2014, Alter: über 50,  (zu 100 % hilfreich bei 4 Stimmen)

die guten Bewertungen

Werden wohl von seinem Expatienten, der auch am Empfang bei ihm sitzt verfasst. Richtig sind die schlechten Bewertungen. Der Arzt war zuoft verheiratet und lässt seinen Frust darüber an den…  Mehr

Note

6,0

Bewertung vom 27.08.2014, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 74 % hilfreich bei 7 Stimmen)

1,70 Meter großes Ekel

- herablassend, - arrogant, - baut sein eigenes Ego auf, indem er seine Patienten erniedrigt - Kein Wunder, dass man schnell Termine bekommt, in diesem Falle aber ein Armutszeugnis - beleidigend (ich…  Mehr

Note

1,6

Archivierte Bewertung vom 21.04.2014,  (zu 20 % hilfreich bei 3 Stimmen)

Engagierter Therapeut

Ein Anfangs etwas gewöhnungsbedürftiger Arzt,doch fachlich erfahrener Arzt der mir sehr geholfen hat.die Praxis ist gut mit Straßenbahn erreichbar."  Mehr

Note

5,0

Archivierte Bewertung vom 04.03.2014,  (zu 90 % hilfreich bei 8 Stimmen)

Fachlich ganz ok aber sozial eine Herausforderung

Ich war einige Male bei diesem Dr. Ullmann, weil ich ein wenig blauäugig in Sachen psychologische Therapie herangegangen bin. Man geht ja eig. davon aus, dass ein Arzt weiss wie schwer ein Patient…  Mehr

Note

1,4

Archivierte Bewertung vom 07.02.2014,  (zu 20 % hilfreich bei 3 Stimmen)

florian122

Dr. Ullmann Ist mit mir sehr umgänglich die ersten beiden Therapiestunden war er ein bisschen Zickig aber da hatte ich Ihm Paroli geboten jetzt läuft es wie am Schnürchen bin seit November in…  Mehr

Note

5,4

Archivierte Bewertung vom 19.01.2014,  (zu 100 % hilfreich bei 8 Stimmen)

Wer den militärisch-zackigen Stil zu schätzen weiß

und unbewusst nach einer charismatischen, autoritären Führerfigur sucht, der er sich kritik- und bedingungslos unterordnen kann, der ist bei Herrn Dr. (das "Dr." ist ihm wichtig!) Ullmann, sehr gut…  Mehr

Note

1,6

Archivierte Bewertung vom 05.01.2014,  (zu 33 % hilfreich bei 3 Stimmen)

Ein Therapeut, der hilft!

Dr. Ullmann ist ein erfahrener Therapeut. Er versteht es, den Problemen auf den Grund zu gehen und den Kern eines psychischen Problems zu erkennen. Auch autogenes Training findet bei ihm statt. Die…  Mehr

Note

2,2

Archivierte Bewertung vom 18.11.2013,  (zu 45 % hilfreich bei 4 Stimmen)

Hart aber herzlich

Wer einen "ich streichel deinen Kopf du armer Patient"-Therapeuten sucht, ist bei Dr. Ullmann fehlt am Platz. Wer damit zurecht kommt, auch einmal gezielt provoziert zu werden und dies als einen Teil…  Mehr

Note

-

Archivierte Bewertung vom 07.10.2013,  (zu 100 % hilfreich bei 7 Stimmen)

Für Frauen mit PTBS absolut NICHT empfehlenswert!

Im Anschluss an einen stationären Aufenthalt war ich auf der Suche nach einem Therapeuten in Augsburg und zunächst sehr froh, wie schnell ich einen Termin bei Herrn Dr. Ullmann für ein…  Mehr

Note

5,8

Archivierte Bewertung vom 07.06.2013,  (zu 100 % hilfreich bei 6 Stimmen)

Absolut nicht empfehlenswert!!!

Unfreundlich, arrogant, grenzüberschreitend. Niemand sollte auch nur ein Erstgespräch bei ihm wahrnehmen."  Mehr

Note

5,2

Archivierte Bewertung vom 31.05.2013,  (zu 100 % hilfreich bei 5 Stimmen)

Für Frauen keinesfalls zu empfehlen

Ich hatte eher den Eindruck er therapiert sich über seine Patienten selbst. Nach den ersten Sitzungen wußte ich ziemlich viel über sein Privatleben und seine neg. Erlebnisse mit Frauen. Da ich nie…  Mehr

Note

4,8

Archivierte Bewertung vom 12.05.2013,  (zu 100 % hilfreich bei 5 Stimmen)

Menschlich katastrophal-als Therapeut fragwürdig-ein Ass in Sachen Abrechnung!

Vom Öffnen der Tür bis zum Verlassen der Praxis war die Begegnung mit diesem "Therapeuten" eine katastrophale Erfahrung: Auf eine freundliche Begrüßung meinerseits an der Türe kam ein kühler…  Mehr

Note

5,4

Archivierte Bewertung vom 10.04.2013,  (zu 100 % hilfreich bei 7 Stimmen)

Kein Vertrauensverhältnis

Unfreundliche und abwertend Behandlung, so nicht!"  Mehr

Note

2,2

Archivierte Bewertung vom 19.05.2012,  (zu 20 % hilfreich bei 3 Stimmen)

Guter Psychologe ( empfehlenswert !! )

Ich war auch in Therapie bei Herrn Dr. Ullmann. Am Anfang war mir sein seltsames Verhalten mir gegen- über auch nicht gerade geheuer. Aber im laufe der Therapie begriff ich sehr schnell, das sein…  Mehr

Note

5,8

Archivierte Bewertung vom 02.05.2012,  (zu 100 % hilfreich bei 6 Stimmen)

Armutszeugnis - auf keinen Fall empfehlenswert!

Herr Ullmann hat mir telefonierend die Tür geöffnet und mich mit den Worten "Sie sind die Neue" im Wartezimmer Platz nehmen lassen. Er hat mich nicht in einen anderen Raum gebeten, sondern das…  Mehr

Note

2,2

Archivierte Bewertung vom 20.12.2011,  (zu 20 % hilfreich bei 3 Stimmen)

echt cool

er ist witzig und nimmt das alles mit humor... er behandelt einen auf keinen fall von oben herab... ich mag ihn und bin gern bei ihm..."  Mehr

Note

5,6

Archivierte Bewertung vom 31.05.2011,  (zu 86 % hilfreich bei 7 Stimmen)

Nicht empfehlenswert !

Es fing schon an das Herr Ullman es nicht für nötig hielt einen freundlichen Gruß zu erwiedern. Nach kurzem Aufenthalt im Wartezimmer wurde ich in ein Behandlungszimmer "verlegt". Dort wartete…  Mehr

zurück zum Profil

Gesamtbewertung  (33)

Behandlung
Zum Beispiel: Fortschritte während der Therapie, Befinden nach der Therapie
5,3
Gesamtnote
5,1
Engagement
Zum Beispiel: Einfühlungsvermögen des Arztes/Therapeuten, Einbindung von Familienmitgliedern in die Therapie, Hilfe bei akuten Problemen
5,3
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt/Therapeuten gut aufgehoben? Konnten Sie seine Empfehlungen umsetzen?
5,2
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten, Offenheit; War der Therapeut einfühlsam und entgegenkommend?
4,9
Diskretion
Zum Beispiel: Werden Termine so gelegt, dass Sie keine anderen Patienten antreffen? Wird diskret mit Ihren Belangen umgegangen?
4,7

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Termin
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage für den Ersttermin
(18)
2,5
Sprechstundenzeiten
Zum Beispiel: Sind die Sprechstunden besucherfreundlich? Sprechstunden früh morgens, Sprechstunden nach 18.00 Uhr, Sprechstunden samstags, flexible Termine möglich
(12)
3,7
Betreuung
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
(15)
5,0
Kinderfreundlichkeit
Zum Beispiel: Spielecke, Spielzeug, Kinderbücher
(6)
5,3
Barrierefreiheit
Zum Beispiel: Zugang zur Praxis auch für Rollstuhlfahrer möglich, Praxis liegt im Erdgeschoß, Fahrstuhl oder Treppenlift vorhanden, Handläufe an Treppen für ältere Menschen
(10)
5,6
Praxisausstattung
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in den Praxisräumen, Alter der Einrichtung
(12)
4,9
Telefonische Erreichbarkeit
Zum Beispiel: Arzt/Therapeut gut tel. erreichbar, Praxis gut tel. erreichbar, Rückruf erfolgt
(12)
3,9
Parkmöglichkeiten
Zum Beispiel: Eigener Praxisparkplatz, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
(11)
4,7
Öffentliche Erreichbarkeit
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
(12)
3,1
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Magenschmerzen” am 16.10.2016

Was ist ein Aortenaneurysma? Definition, Symptome und Therapiemöglichkeiten

Als Aneurysmen werden Aussackungen der arteriellen Gefäße bezeichnet, die überwiegend die Hauptschlagader betreffen. Es handelt sich um Erweiterungen angeborener oder erworbener Veränderungen ...  Mehr

Verfasst am 16.10.2016
von Priv.-Doz. Dr. med. Peter Heider

Zum Thema „Magenschmerzen” am 12.02.2016

Was Sie vor und nach einer Darmspiegelung essen dürfen

Durchfall, Blut im Stuhl, Bauchschmerzen oder ganz einfach zur Krebsvorsorge: Es gibt viele Gründe, eine Darmspiegelung durchzuführen. Doch damit die Untersuchung erfolgreich verläuft, müssen ...  Mehr

Verfasst am 12.02.2016
von Dr. med. Birgit Gergelyfy

Passende Behandlungsgebiete und Lexikon-Inhalte

Über Krankheiten und Symptome informieren

Das jameda Lexikon