6 Bewertungen
Alle anzeigen
Gesamtnote
2,8
33 %
Weiterempfehlung:
5.253
Profilaufrufe:
Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Kaufbeuren
  • Kempten
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...

Alle Kliniken anzeigen
Universitätsklinikum Augsburg I.
Karte / Route
Die Bewertungen von Universitätsklinikum Augsburg I. zeigen nach den jameda Qualitätsindizes keine Auffälligkeiten.

Universitätsklinikum Augsburg I. Klinik für Kinder und Jugendliche

Fachabteilung, Onkologie, Infektiologie, Kinderklinik, Diabetologie, Endokrinologie

Ärzte dieser Klinikabteilung (8)

Universitätsklinikum Augsburg
Stenglinstr. 2
86156 Augsburg

Telefon:
Homepage:
0821/400-9210
noch nicht hinterlegt
Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch
Letzte Aktualisierung des Profils am 28.05.2019 Datenänderung mitteilen

Leistungsübersicht:

Noch keine Leistungen von Universitätsklinikum Augsburg I. hinterlegt. Sind Sie Universitätsklinikum Augsburg I.? Hinterlegen Sie jetzt Ihre Leistungsübersicht
Weitere Informationen über Universitätsklinikum Augsburg I.

An dieser Stelle können sich Institutionen bei jameda-Nutzern vorstellen, indem sie z. B. ihre
Schwerpunkte sowie das gesamte Leistungsspektrum präsentieren.

Repräsentieren Sie die Institution "Universitätsklinikum Augsburg I."?
Vervollständigen Sie jetzt das Profil und geben Sie so jameda-Nutzern einen Eindruck
von Ihrer Institution.

Jetzt Profil vervollständigen

Bilder

 

Leider noch keine Bilder hinterlegt

 

Leider noch keine Bilder hinterlegt

Sind Sie Universitätsklinikum Augsburg I.?
Jetzt Bilder hinterlegen

Artikel von Universitätsklinikum Augsburg I.

Sind Sie Universitätsklinikum Augsburg I.?
Jetzt Artikel verfassen
Das sagen Patienten über Universitätsklinikum Augsburg I.
Note 1:
(2)
Note 2:
(0)
Note 3:
(0)
Note 4:
(2)
Note 5:
(0)
Note 6:
(0)
Alle anzeigen
sortiert nach

Note

4,0

Bewertung vom 29.07.2019, Alter: über 50

Neugeborenes Verstorben

Unsere Tochter wurde hier eingeliefert, reanimiert mit leider mit schlechten Werten. Es wurden nur ihr Hirn untersucht, leider nicht die Organe. Sie verstarb noch in der gleichen Nacht an einer organischen Ursache. Mangelt es hier an Fachwissen oder Wollen? Im Nachgespräch mit den Ärzten war nicht mal der behandelnde Oberarzt anwesend. Wie kann dies sein? Das Pflegepersonal war sehr nett."  Mehr

Note

1,4

Bewertung vom 21.05.2019

Kompetenz & Herzlichkeit

Mit dem Glauben wir würden mit einem gesunden Kind nach Hause gehen, erhielten wir eine niederschmetternde Diagnose. Während dem 2 wöchigen Aufenthalt auf der NEO wurden wir in der doch sehr emotionalen Zeit äußerst liebevoll versorgt. Besonders hervorheben möchten wir die Schwestern die ausnahmslos alle mit sehr viel Liebe die Babies umsorgten. Ein Manko war jedoch die fachlich gute, aber menschlich katastrophale Oberärztin, Fr Käfer. Bei solchen Diagnosen ist eine Person wie sie unzumutbar"  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 02.02.2016,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Super Kinderklinik

Unser Sohn ist behindert, wir sind regelmäßig im Klinikum Augsburg. Besonders die Drs. Schimmel und Schuster sind ausgezeichnet. Wir fühlen uns bestens betreut!"  Mehr

Note

4,8

Bewertung vom 14.11.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50,  (zu 80 % hilfreich bei 5 Stimmen)

Mangelhafte Behandlung von Säuglingen; insb. übers Wochenende

Tochter (9.Monate alt) vom Klinikum Kaufbeuren nach Augsburg als Notfall wegen riesigen Lymphknoten -und keinerlei weiterer Beschwerden- verlegt. Kamen mit Patientin (Verdacht auf Meningitis -ansteckende Hirnhautentzündung-) in ein Zimmer. Habe ich erst am nächsten Morgen von der Mutter der Patientin erfahren und nachdem ich alle Besucher (Pflegepersonal,Ärzte) vermummt herumlaufen sehen habe. Auf Nachfrage, ob es sein kann, dass man uns mit einer möglicherweise ansteckenden Person in ein Zimmer gelegt habe, erwiderte KrSchwester, man würde nur gleiche Krankheitsbilder in ein Zimmer legen. Als ich sie mit der Auskunft der Mutter konfrontierte, meinte sie, sie hätten keinen Platz mehr gehabt. Das man mich darüber hätte aufklären müssen und das ein gesundheitliches Risiko für mein Kind und mich (schwanger) bestehe, spielte offensichtlich keine Rolle. Erst nachdem ich mich lautstark im Flur beschwerte, verlegte man uns nach weiteren 5 Std. auf Station der Chirurgie. Von Fr. bis Di. fand keine OP statt, weil der "zuständige" Arzt Wochenende hatte. Obwohl man alle notwendigen Befunde nach Augsburg weiterleitete, untersuchte man übers WE doppelt; zusätzliche Schmerzen egal. Sa.-Mo. musste Baby je bis zu 8 Std. nüchtern sein (4 bzw. 2 Std. vor OP hätten gereicht!!!), da mir andauernd gesagt wurde...es könne jeden Moment operiert werden bis endlich Ärzte antanzten und verkündeten, dass "heute" nicht operiert werde. Das Anlegen eines Tropfs bei einem Säugling war scheinbar die größte Herausforderung.Kind musste zahlreiche Einstiche ertragen, bis die "kompetenten" Ärzte einen Treffer landeten und die Nadel dann doch wieder verrutschte. Nach dem ca. 20. Körper- und 5.Kopfeinstich ohne Erfolg verweigerte ich jede weitere Nadelsetzung bis zur OP. Das tut dem Kind nicht weh- war die beste Aussage. Klar, wer nicht sprechen und sich beschweren kann, spürt sicher auch keinen Schmerz! Hatte den Eindruck: Säuglinge sind Versuchsobjekte übers Wochenende, da nur Assistenzärzte im Haus."  Mehr

Note

1,2

Archivierte Bewertung vom 07.04.2015,  (zu 100 % hilfreich bei 2 Stimmen)

Sehr netter Aufenthalt

Mein Sohn 9 Jahre war 3 Tage in der Kinderklinik . Wir wurden herzlich empfangen und das blieb auch bis zur Entlassung so. Mein Sohn hat sich sehr wohl gefühlt und wir würden immer wieder dort hin gehen . Die Schwestern auf der Kinder Chirurgie sind alle sehr sehr nett und kinderlieb ."  Mehr

Gesamtbewertung  (6)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die von den Ärzten gestellte Diagnose später bestätigt? Wurde eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
3,3
Gesamtnote
2,8
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Waren die Erklärungen für Sie verständlich? Wurden Sie im Nachhinein über den Verlauf des Eingriffs informiert?
3,3
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich gut aufgehoben? Folgen Sie ihren medizinischen Empfehlungen?
3,3
Freundlichkeit Ärzte
Zum Beispiel: Verhalten der Ärzte, Offenheit; Waren die Ärzte einfühlsam und entgegenkommend?
2,5
Pflegepersonal
Zum Beispiel: Qualität der Pflege, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Kompetenz
1,8

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Neuaufnahme
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Wartezeit bei der Anmeldung in der Klinik beurteilen.
(3)
2,0
Zimmerausstattung
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Zimmerausstattung empfinden.
(3)
2,7
Essen
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie Qualität und Quantität sowie Geschmack des Essens beurteilen.
(3)
2,7
Hygiene
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Sauberkeit und die Hygienemaßnahmen empfinden.
(3)
2,7
Besuchszeiten
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Besuchszeiten der Klinik beurteilen.
(3)
1,3
Atmosphäre
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Atmosphäre in der Klinik/Klinikabteilung beurteilen.
(3)
2,0
Klinik-Cafeteria
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Klinik-Cafeteria einschätzen.
(2)
1,5
Einkaufsmöglichkeiten
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Einkaufsmöglichkeiten in der Klinik empfinden.
(2)
2,0
Kinderfreundlichkeit
Zum Beispiel: Spielzimmer, Spielzeug, Kinderbetreuung, Kinderbücher
(3)
2,0
Unterhaltungsmöglichkeiten
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die allgemeinen Unterhaltungsmöglichkeiten in der Klinik/Klinikabteilung einschätzen.
(2)
1,5
Innenbereich
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Innenbereich der Klinik empfinden.
(3)
1,3
Außenbereich
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Außenbereich/die Außenanlage der Klinik empfinden.
(3)
1,7
Parkmöglichkeiten
Zum Beispiel: Großer Klinikparkplatz, Tiefgarage, kostenlose Parkplätze, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
(3)
1,7
Öffentliche Erreichbarkeit
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
(2)
2,0
Wartezeit Neuaufnahme
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Wartezeit bei der Anmeldung in der Klinik beurteilen.
(3)
2,0
Zimmerausstattung
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Zimmerausstattung empfinden.
(3)
2,7
Essen
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie Qualität und Quantität sowie Geschmack des Essens beurteilen.
(3)
2,7
Hygiene
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Sauberkeit und die Hygienemaßnahmen empfinden.
(3)
2,7
Besuchszeiten
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Besuchszeiten der Klinik beurteilen.
(3)
1,3
Atmosphäre
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Atmosphäre in der Klinik/Klinikabteilung beurteilen.
(3)
2,0
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier
Ärzte dieser Fachabteilung (4 von 8) Alle Ärzte anzeigen

Ärzte, die ausschließlich in einer Klinik tätig sind, können leider nicht bewertet werden.

28 Empfehlungen

Prof. Dr. Dr. med. Michael Frühwald

Stenglinstr. 2
86156 Augsburg

Arzt, Kinderarzt


Ärzte, die ausschließlich in einer Klinik tätig sind, können leider nicht bewertet werden.

23 Empfehlungen

Dr. med. Astrid Gnekow

Stenglinstr. 2
86156 Augsburg

Ärztin, Kinderärztin


Ärzte, die ausschließlich in einer Klinik tätig sind, können leider nicht bewertet werden.

13 Empfehlungen

Dr. med. Désirée Dunstheimer

Stenglinstr. 2
86156 Augsburg

Ärztin, Kinderärztin


Ärzte, die ausschließlich in einer Klinik tätig sind, können leider nicht bewertet werden.

20 Empfehlungen

Dr. med. Markus Richter

Stenglinstr. 2
86156 Augsburg

Arzt, Kinderarzt

Alle Ärzte anzeigen
Passende Behandlungsgebiete

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete