Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie:
8.363 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dipl.-Psych. Peter Fleischer

Psychotherapeut, Psychologischer Psychotherapeut

0821/515848

Dipl.-Psych. Fleischer

Psychotherapeut, Psychologischer Psychotherapeut

Sprechzeiten

Adresse

Liebigstr. 986153 Augsburg
Arzt-Info
Sind Sie Dipl.-Psych. Peter Fleischer?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Meine Kollegen (1)

Gemeinschaftspraxis • Peter Fleischer und Andreas Schneider

Note 3,1

3,1

Gesamtnote

4,0

Behandlung

3,3

Engagement

3,8

Vertrauensverhältnis

1,5

Freundlichkeit

3,0

Diskretion

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Termin

2,0

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (4)

Alle4
Note 1
1
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
2
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
08.02.2019 • Alter: 30 bis 50
4,6
4,6

Zweifelhafte Therapiemethoden

Herr Fleischer versuchte mich von Gruppenwochenenden zu überzeugen, die z.T. aus eigener Tasche gezahlt werden müssen und teilweise mit dem Honorar für Einzelsitzungen verrechnet werden. Ich meine, das ist Versicherungsbetrug und halte mich deshalb besser fern von diesem guruhaften Therapeuten, der vor mir schlecht über andere Therapeuten redete. Es macht den Eindruck, er habe an den therapeutischen Schulen vorbei, sein eigenes Therapie-Süppchen gekocht und experimentiere auf Gedeih und Verderb des Wohl des Patienten mit seiner holotropen Atem-Therapie auf körperlicher und seelischer Ebene. Mir scheint, dass Überforderung vorprogrammiert ist, wenn 2 Therapeuten 14 Teilnehmer durch Hyperventilation an Traumata heranführen und diese dann auch noch meinen an 3 Wochenenden "heilen" zu können, was auch immer "heilen" bedeuten mag.

04.02.2019 • Alter: über 50
1,0
1,0

Sehr kompetente und zuvorkommende Betreueung

Ich bin seit 1 1/2 Jahren bei H. Fleischer und fühle mich immer angenommen, gesehen und gut beraten. Ich bin froh einen Therapeuten gefunden zu haben, der mich umfassend, kompetent und zuvorkommend betreut/behandelt.

Auch schwierigere Themen werden gefühlvoll behandelt und besprochen, so dass man sich in seiner eigenen Geschwindigkeit entwickeln kann und sich nicht überrumpelt fühlt.

09.12.2018 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
2,0
2,0

Gruppenwochenenden empfehlenswert

Die Praxis ist mir bekannt von Gruppenwochenenden und Einzeltherapiestunden. Es handelt sich um ein Therapeuten-Team (Peter Fleischer/Andreas Schneider). Dass die Gruppentherapie im Team gestaltet wird, erlebte ich als großen Vorteil, da immer noch ein zweiter Therapeut da ist, der unterstützend eingreifen kann. Es ist falsch, dass aus finanziellen Gründen nur Selbstzahler aufgenommen werden, gesetzlich Versicherte sind willkommen.

Ich habe nie erlebt, dass persönliche Grenzen von mir überschritten wurden, im Gegenteil, der Umgang ist in hohem Maße respektvoll und auf Eigenverantwortung des Patienten hin ausgerichtet. Ich empfand die ungezwungene Atmosphäre, in der man sich duzt und auch in der Gruppe mal umarmt, als angenehm und heilsam. Ich habe an einem „normalen“ Gruppenwochenende teilgenommen. Diese sind ganz offen für alle Themen wie z.B. Burnout, Beziehungsprobleme, Ängste... Die Therapeuten sind spezialisiert auf Traumatherapie.

Die Unterkunft bei den Wochenenden ist unterschiedlich. In Kißlegg gibt es ein Bad mit nahezu Körpertemperatur, wo Therapieformen wie Rebirthing möglich sind. Für mich war es ein zutiefst beeindruckendes Erlebnis, das mir viel Einsicht und auch Kraft gegeben hat. Die Sauna gehörte zum Service der Unterkunft und war nicht Teil der Therapie. Ich erlebte Herrn Fleischer ebenso wie Herrn Schneider als freundlich, erfahren, fachlich kompetent und ehrlich im Kontakt. Die Arbeiten in der Gruppe waren intensiv, die Therapeuten stets präsent. Trotz aller Vorzüge würde ich die Praxis aber nur für Kurzzeittherapie und die Gruppenwochenenden empfehlen, nicht bei schwierigen Traumen, die eine längerfristige, zuverlässige Einzeltherapie benötigen.

18.10.2018
4,8
4,8

Schnelle Geldmache, professionelle Therapie sieht anders aus

Herr Fleischer verspätete sich bei drei Einzelsitzungen (sogar beim ersten Termin), drückte sich eher vor Einzelsitzungen und "brillierte" aber auf den Gruppenwochenenden, wo durch Hyperventilation der Klienten Traumata gelöst werden sollen. Zum Teil geschah dies auch, nur hilft es wenig zu wissen, was einem als Kind schlimmes widerfahren ist, wenn dann professionelle Unterstützung fehlt. Es sind schlicht zu viele Teilnehmer und für den Einzelnen bleibt zu wenig Zeit. Und so hofft man, dass sich schnell "etwas" löst und man geheilt aus der Sache geht. Es wird ohne Rücksicht auf den jeweiligen einzelnen Klienten und dessen Problematik (denn manch einer hat evtl gar kein Trauma, sondern eher eine Persönlichkeitsstörung, o.ä. die ohne traumatisierendes Ereignis entstand) ein Pseudo-Individuelles Programm gefahren. Ich war überzeugt von der Therapie durch dieses High-Gefühl der Hyperventilation, das selbstbewusste, charismatische, kumpelhafte Auftreten des Therapeuten und die Gruppendynamik, die- vom Therapeuten so gewollt, denn es entstünden jahrelange Freundschaften durch seine Therapie- viel zu weit ins private reichte. Ich kann nur ausdrücklich warnen, Herr Fleischer zog zu Beginn der Therapie viele Paralellen zu seinem Leben, wie selbe Schule und Hobbies etc., und erzählte sehr überzeugend von den Gruppenwochenenden an denen so vieles und intensives passieren würde. Bzgl meiner Beziehungsprobleme vertröstete er mich auf einen Ibiza-Therapie-Urlaub ein dreiviertel Jahr später und für viel Geld, natürlich, anstatt mich evtl an einen Paartherapeuten weiterzuverweisen. Lesen Sie sich unbedingt die letzten Zeilen des Anmeldeformulars durch, bei dem die Therapueten jegliche Verantwortung von sich weisen! Der Therapeut hat eine Verantwortung für seinen Klienten, der sich - wie bei einem Arzt auch - in ein Abhängigkeitsverhältnis begibt, bei dem es ein klares Machtgefälle gibt. Dieser Therapeut scheint diese Machtgefälle für persönliche Interessen massiv zu missbrauchen!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung33%
Profilaufrufe8.363
Letzte Aktualisierung22.04.2020

Danke , Dipl.-Psych. Fleischer!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Augsburg

Finden Sie ähnliche Behandler