Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. dent. Rainer Stelz

Dr. med. dent. Rainer Stelz

Zahnarzt, Kieferorthopädie

04941/969550

Dr. Stelz

Zahnarzt, Kieferorthopädie

DankeDr. Stelz!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Adresse

Kirchstr. 7-1326603 Aurich

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen auf meinem Jameda-Profil! Mein Name ist Dr. Rainer Stelz, ich bin Ihr Kieferorthopädie in Aurich. Auf den folgenden Seiten können Sie sich über meine Praxis und die Behandlungsschwerpunkte informieren.

Mein Team und ich möchten Ihnen bzw. Ihrem Kind eine an Ihren individuellen Bedürfnissen orientierte Behandlung auf höchstem fachlichem Niveau ermöglichen. Dafür setzen wir auf bewährte Behandlungskonzepte, die möglichst schnell, sanft und schonend zum gewünschten Ziel führen. Darüber hinaus legen wir großen Wert darauf, Sie und Ihr Kind transparent und umfassend zu beraten und auf Ihre Fragen und Wünsche einzugehen. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. Rainer Stelz und das Praxisteam

 

Mein Lebenslauf

1990 bis 1996Studium der Zahnheilkunde an der Wilhelms-Universität in Münster
12/1996Approbation
12/1997Promotion zum Dr. med. dent.
1997 bis 2000Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
09/2000Prüfung vor der Landeszahnärztekammer Hessen im
10/2000Anerkennung zum Führen der Fachgebietsbezeichnung Kieferorthopädie
07/2001Neugründung einer kieferorthopädischen Einzelpraxis in Neuss
01/2005Übernahme der kieferorthopädischen Gemeinschaftspraxis von Dr. Zreik in Emden
01/2019Umzug der Praxis nach Aurich

Über mich

Als Fachzahnarzt für Kieferorthopädie habe ich nicht nur das Zahnmedizinstudium erfolgreich abgeschlossen, sondern auch eine mehrjährige Vollzeitweiterbildung zum Fachzahnarzt – inklusive der Abschlussprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Landeszahnärztekammer Hessen. Somit bin ich in der Kieferorthopädie umfassend ausgebildet und hochqualifiziert für die Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Zahn- und Kieferfehlstellungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Ich bin Mitglied in folgenden Gesellschaften:

  • DGKFO (Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie)
  • DGÄZ (Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde)
  • DGAO (Deutsche Gesellschaft für Aligner-Orthodontie)
  • KFO-IG (Kieferorthopädische Interessengemeinschaft)
  • BDK (Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden)
  • IKG (Initiative Kiefergesundheit e. V.)
  • G-O-Z (Genossenschaft Ostfriesischer Zahnärzte)
  • WFO (World Federation of Orthodontists)
  • AAO (American Association of Orthodontists)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Rainer Stelz, Fachpraxis für Kieferorthopädie


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Mein Team und ich verfügen über langjährige Erfahrung in der Kieferorthopädie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und möchten für jeden Patienten ein optimales Behandlungsergebnis erzielen – und das möglichst schnell, unauffällig, schonend und komfortabel. Dafür bilden wir uns regelmäßig fort, setzen auf aktuelle Verfahren und verwenden moderne kieferorthopädische Geräte.

Zu unseren Schwerpunkten zählen die Behandlung mit selbstligierenden Metall- oder Keramikbrackets, mit hochinnovativen Insignia™-Brackets sowie mit transparenten Zahnschienen (Alignern).

  • Selbstligierende Brackets

  • Insignia™-Brackets

  • Transparente Zahnschienen (Aligner)

  • Selbstligierende Brackets

    Selbstligierende Brackets sind sowohl aus Metall (SPEED®-System) als auch aus durchsichtiger Keramik (In-Ovation-C®-System) erhältlich. Das Besondere: Ein innovativer Befestigungsmechanismus (Schiebemechanismus) reduziert Reibungsverluste und ermöglicht es, den Behandlungsdraht einfach einzusetzen und zu wechseln. Störende und unästhetische Ligaturen (Gummiringe oder Drähte) zur Fixierung des Behandlungsdrahtes entfallen. So ist erfahrungsgemäß eine sanfte und schonende Zahnkorrektur möglich.

    Während die SPEED®-Brackets besonders klein, zierlich und dadurch ästhetisch und dezent sind, sind die In-Ovation-C®-Brackets zahnfarben und somit auf den Zähnen fast nicht zu erkennen.

  • Insignia™-Brackets

    Das hochinnovative Insignia™-Bracketsystem ermöglicht eine maßgeschneiderte Kieferorthopädie: Noch vor Beginn der eigentlichen Behandlung wird das gewünschte Ergebnis durch ein digitales Set-up simuliert. Auf Basis dieses Set-ups werden die Brackets und die Drahtbögen für jeden Patienten individuell hergestellt. Dieses Vorgehen ermöglicht eine besonders schnelle und präzise Zahnkorrektur mit weniger Behandlungsterminen.

    Für die feste Zahnspange werden selbstligierende Brackets verwendet. Ihr spezieller Schiebemechanismus verringert Reibungsverluste und ermöglicht es, den Behandlungsdraht einfach einzusetzen und zu wechseln. Unästhetische Ligaturen (Gummiringe oder Drähte) zur Befestigung des Behandlungsdrahtes sind nicht notwendig.

  • Transparente Zahnschienen (Aligner)

    Bei der nahezu unsichtbaren CA®-Clear-Aligner-Methode kommen durchsichtige Kunststoffschienen zum Einsatz, die die Zähne nach und nach in die gewünschte Endposition bringen. Aufgrund der Unauffälligkeit dieser Behandlung werden CA® Clear Aligner gerne von Erwachsenen genutzt.

    Insbesondere kleinere ästhetische Korrekturen, wie z.B. schiefe Frontzähne, Engstände, Lücken oder gekippte Zähne, lassen sich mit dieser Methode erfahrungsgemäß schnell, bequem und sehr unauffällig durchführen. Ein weiterer Vorteil: Die Kunststoffschienen können zum Essen und zur Zahnreinigung einfach herausgenommen werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Rainer Stelz, Fachpraxis für Kieferorthopädie


Mein weiteres Leistungsspektrum

Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Kieferorthopädie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Zu unseren Leistungen zählen auch die Frühbehandlung, die kieferorthopädisch-kieferchirurgische Kombinationsbehandlung und die KFO-Prophylaxe.

  • Frühbehandlung

  • Behandlung von Kindern und Jugendlichen

  • Behandlung von erwachsenen Patienten

  • Kieferorthopädisch-kieferchirurgische Kombinationsbehandlung

  • Frühbehandlung

    In der Regel beginnt die kieferorthopädische Behandlung bei Kindern im Alter von 11 bis 12 Jahren. Bei starken Abweichungen der Gebissentwicklung, etwa durch frühen Milchzahnverlust (Unfall, Karies) oder sogenannte Habits wie Daumenlutschen, kann eine kieferorthopädische Behandlung schon ab dem sechsten Lebensjahr sinnvoll sein. Der überwiegende Teil der Frühbehandlungen beginnt allerdings im Alter von etwa sieben bis neun Jahren und dauert meist nur eineinhalb Jahre.

  • Behandlung von Kindern und Jugendlichen

    Eine Korrektur der Zahn- und Kieferstellung leistet bei Kindern und Jugendlichen einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung von Karies, Zahnfleischentzündungen, Kiefergelenkserkrankungen und orthopädischen Folgeerkrankungen (z.B. Haltungsschäden). Kieferorthopädie trägt auch dazu bei, Sprachfehler und Muskelfehlfunktionen zu beheben.

    Die kieferorthopädische Hauptbehandlung beginnt in aller Regel in der sogenannten Wechselgebissphase, also wenn die letzten bleibenden Zähne durchbrechen (Eck- und Backenzähne). Zu dieser Zeit sind die Kinder meist zwischen 11 und 13 Jahren alt. Die Behandlung erfolgt mit herausnehmbaren und/oder festen Zahnspangen.

  • Behandlung von erwachsenen Patienten

    Ein perfektes Gebiss schenkt die Natur leider nur wenigen Menschen. Doch schiefe Zähne sind kein Schicksal, mit dem man sich abfinden muss. Die moderne Kieferorthopädie bietet vielfältige Möglichkeiten, Zahn- und Kieferfehlstellungen effektiv, schonend und vor allem unauffällig zu korrigieren – und das in jedem Alter.

    Häufig entscheiden sich Erwachsene für eine Behandlung, die möglichst dezent und gut in den Alltag zu integrieren ist, z. B. mit selbstligierenden Keramikbrackets oder transparenten Zahnschienen (Alignern).

  • Kieferorthopädisch-kieferchirurgische Kombinationsbehandlung

    Um eine ausgeprägte Kieferfehlstellung im Erwachsenenalter zu korrigieren, ist in der Regel ein kieferchirurgischer Eingriff notwendig, da nach dem Abschluss des Wachstums die Position des Ober- und Unterkiefers auf andere Weise nicht mehr beeinflusst werden kann.

    Die Vorbereitung und die anschließende Zahnkorrektur übernehmen wir in unserer Praxis, den Eingriff führt ein erfahrener Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg in einer Universitätsklinik durch. Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich die gesamte Zeit über zur Verfügung.

  • Retention (das Ergebnis erhalten)

    Ist die kieferorthopädische Behandlung abgeschlossen, können Sie sich in aller Regel über gerade Zähne und ein strahlendes Lächeln freuen. Um dieses zu bewahren und zu verhindern, dass die Zähne in ihre alte Stellung „zurückwandern“, müssen die Zähne noch über einen längeren Zeitraum stabilisiert werden.

    Wir setzen auf ein umfassendes, fundiertes Retentionskonzept. Dies beinhaltet nach der präzisen Planung der gesamten Therapie auch das langsame Absetzen des herausnehmbaren Retentionsgerätes, den Einsatz von festsitzenden Lingualretainern im Ober- und Unterkiefer sowie eine Langzeitbetreuung nach Abschluss der Behandlung.

  • KFO-Prophylaxe

    Während der gesamten kieferorthopädischen Behandlung ist eine sehr gute Mundpflege unerlässlich, um Erkrankungen wie Karies und Parodontitis effektiv vorzubeugen. Daher ist es wichtig, dass Sie bzw. Ihr Kind sich ausreichend Zeit für die tägliche Zahnpflege nehmen.

    Wir sind für Sie da und unterstützen Sie gern mit geeigneten Prophylaxemaßnahmen wie einer Bracket-Umfeldversiegelung oder kieferorthopädischen Zahnreinigungen. Gerne geben wir Ihnen auch Tipps für die Pflege zu Hause – damit Ihre Zähne nicht nur schön gerade werden, sondern auch gesund bleiben!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. Rainer Stelz, Fachpraxis für Kieferorthopädie


jameda Siegel

Dr. Stelz ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 10

Zahnärzte · in Aurich

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
kurzfristige Termine
sehr vertrauenswürdig

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,0

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

2,0

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (20)

Alle5
Note 1
5
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
13.12.2018 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0
1,0

Toller Kieferorthopäde

Ich hab mich sehr gut aufgehoben gefühlt und bin mit meinem Ergebnis total glücklich. Als mir eine Schiene zerbrach, habe ich umgehend und unkompliziert Ersatz erhalten.

Ich bin froh, dass ich Dr. Stelz' Praxis für die Behandlung ausgewählt habe.

11.10.2017 • Alter: unter 30
1,0
1,0

Sehr nettes und zuvorkommendes Team, einfache Terminkoordination

An meiner Behandlung in der Praxis von Herrn Dr. Stelz hat mir vor allem das sehr nette und zuvorkommende Team gefallen.

Da ich in Oldenburg studiere, bin ich zeitlich sehr eingeschränkt. Das war in dieser Praxis jedoch kein Problem, alle Termine wurden so gelegt, wie ich sie problemlos wahrnehmen konnte.

Außerdem habe ich bei kleinen Problemen und Fragen immer eine sofortige Hilfe bekommen.

Mit dem Ergebnis der Behandlung bin ich sehr zufrieden.

04.08.2017
1,4
1,4

Sehr ausführliche Beratungen, kurze Wartezeiten und ein freundliches Team.

Mein Sohn wird seit einiger Zeit kieferorthopädisch durch Herrn Dr. Stelz behandelt.

Von Anfang an, fühlten wir uns in dieser Praxis sehr gut aufgenommen, da das gesamte Team sehr freundlich ist und stets eine ausführliche Aufklärung erfolgt.

Besonders positiv sticht heraus, dass wir nie lange auf einen Termin warten müssen und auch die Wartezeit in der Praxis sehr kurz gehalten wird.

Wir können die Praxis definitv weiter empfehlen.

07.06.2017
1,0
1,0

Sehr zufrieden.

Wir sind mit dem Ergebnis der Behandlung sehr zufrieden.

Wir wurden ausführlich über den Behandlungsablauf aufgeklärt und wurden immer freundlich behandelt.

Diese Praxis kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen.

25.09.2016 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0
1,0

Ein Nettes Team

Man hat mir als Auswärspatienten in der Praxis von Dr. Stelz nun schon zum wiederholten Mal ausgeholfen. Jedesmal kriegte ich sehr zeitnah einen Termin, sodass mir schnell geholfen werden konnte. In Rechnung gestellt wurde mir: Nichts!

Dazu sind alle samt, von Arzt bis Anmeldung sehr freundlich.

Ich kann die Praxis nur empfehlen.

Müsste ich morgen eine Behandlung in Emden anfangen würde ich nicht überlegen müssen wohin es geht.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe9.579
Letzte Aktualisierung12.04.2019

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda-Kunden