Zahnärzte für Zahnersatz und Zahnimplantate mit Kassenzulassung in Bad Bramstedt (12 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
12 Treffer

Beliebte Filter


Durchschnittsnote

1

Behandler


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenAngstpatientenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Alle Filter zurücksetzen
  1. Dr. med. dent. Lars Ossenkop

    Dr. Ossenkop

    Sandberg 9-13
    25335 Elmshorn
    Note
    1,0
    Dr. med. dent. Reza Zolmajd

    Dr. Zolmajd

    Jungfernstieg 41-42
    20354 Hamburg
    Note
    1,1
    Dr. med. dent. Lars Ossenkop

    Dr. Ossenkop

    Sandberg 9-13
    25335 Elmshorn
    Note
    1,0
    Anzeige
  2. Herr BaldaufErik Baldauf

    Zahnarzt, Parodontologie
    Lohstücker Weg 16
    24576 Bad Bramstedt
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    9
    Bewertungen
    0,6 km
    69.8% Relevanz für "Zahnersatz"
    gute Parkplatzsituation
    sehr gute Aufklärung
    sehr gute Behandlung
  3. Dr. HohnDr. med. dent. Johannes Hohn

    Zahnarzt
    Mühlenstr. 4
    24576 Bad Bramstedt
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    3
    Bewertungen
    0,1 km
    68.0% Relevanz für "Zahnersatz"
    gute Parkplatzsituation
  4. Anzeige

    Herr LüpkesJochen Lüpkes

    Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie
    Düsternhoop 14 a
    24576 Bad Bramstedt
    Profil ansehen
    Note
    2,8
    6
    Bewertungen
    0,6 km
    64.4% Relevanz für "Zahnersatz"
  5. Weil wir Ihnen nur 4 relevante/n Treffer für ihr spezielles Suchwort Zahnärzte für Zahnersatz und Zahnimplantate mit Kassenzulassung zeigen konnten, sehen Sie nachfolgend Ergebnisse aus angrenzenden Fachgebieten.
Experten-Ratgeber Zum ThemaVenen, Krampfadern & Besenreiser

Wie werden Krampfadern schonend entfernt? So vermeiden Sie eine Venen-OP

Etwa 30% der Erwachsenen in Deutschland leiden unter Krampfadern und Besenreisern. Manchmal sind Krampfadern nur ein optisches Problem; langfristig aber können sie echten Schaden anrichten und das Gewebe des Beins bis zum sogenannten „offenen Bein“ schädigen. Klassisch wird meist zum Tragen von Stützstrümpfen