Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
8.441 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. dent. Tom Jordan

Zahnarzt, Parodontologie

04192/2664

Dr. Jordan

Zahnarzt, Parodontologie

Sprechzeiten

Adresse

Düsternhoop 14 a24576 Bad Bramstedt
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. dent. Tom Jordan?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Meine Kollegen (1)

Gemeinschaftspraxis • Dres. Tom Jordan und Jochen Lüpkes

Note 3,3

3,3

Gesamtnote

3,4

Behandlung

3,4

Aufklärung

3,7

Vertrauensverhältnis

3,2

Genommene Zeit

2,6

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,8

Angst-Patienten

3,8

Wartezeit Termin

3,7

Wartezeit Praxis

2,6

Sprechstundenzeiten

3,3

Betreuung

3,6

Entertainment

4,2

alternative Heilmethoden

3,3

Kinderfreundlichkeit

2,3

Barrierefreiheit

1,8

Praxisausstattung

2,3

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

3,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (18)

Alle11
Note 1
5
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
4
Note 5
0
Note 6
2
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
22.09.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
6,0

Absolute Fehlbehandlung meiner angefertigten Prothese

Totale Inkompetenz, der medizinische Gutachter hat viele Mängel festgestellt!

Einmal und nie wieder und sehr unfreundliches Personal am Empfang!

17.07.2020 • privat versichert
4,2

einfach ein schlechte Zahnarztpraxis

Ich hatte Mitte Mai 2020 als Patient einen kurzfristigen Termin um 10 Uhr (akute Zahnschmerzen, sowas kann man nicht langfristig terminieren). Ich fasse das Ganze kurz zusammen:

- die Athmosphäre bei der Aufnahme glich einer Bahnhofshalle

- die Sprechstundenhilfe war kühl, unemotional (ich hat starke Zahnschmerzen !) mit der Tendenz zur Unfreundlichkeit

- man ließ mich bis 12 Uhr die komplette Sprechstunde im Warteraum warten (leiden), um mich dann, als alle anderen Patienten durch waren, zu untersuchen - warum läßt man mich dann nicht um 11:55 Uhr kommen, sondern quält mich im Wartezimmer 2 Stunden lang ? (ist natürlich einfacher, falls doch mal ein Lücke entsteht, den Schmerzpatienten auf Vorrat zu haben; den Schmerz hat ja der Patient, nicht das Praxispersonal)

- und nun das Wichtigste: da ich Selbstzahler bin schränkte ich die Untersuchung "ausschließlich auf die unteren vier Zähne rechts ein"; die Zahnärztin gab ganz klar ihr mündliches Einverständnis; bei der Untersuchung klappte das noch, beim Röntgenbild waren alle guten Vorsätze aber bereits dahin und es wurde ein teures Panorama-Röntgenbild erstellt (völlig unnötig zur Diagnose der Karies im vorletzten Zahn); sowas ist einfach nur betrügerisch (teurere Abrechnung) und körperverletzend (höhere Strahlenbelastung); die Ärztin hätte jederzeit ihre über die Absprache hinausgehende Maßnahme mit mir absprechen können und müssen; stattdessen wurde die vermutlich allgemein übliche Methode angewendet, das schöne Röntgengerät zur Profitmaximierung zu missbrauchen - auf Kosten der Patientengesundheit

Anmerkung des Verfassers: Ich habe mir den Text erneut durchgelesen und finde den nicht nur sachlich, sondern eher noch zu freundlich formuliert.

03.02.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Sehr zufriedenstellendes Endergebnis

Bin schon seit einiger Zeit dort. Jetzt das erste größere Ereignis: Eine größere Brücke über einen nicht mehr zu rettenden Zahn und einen weiteren, der schon länger fehlte. Behandlung sehr nett und einfühlsam. Anfängliche Probleme mit den provisorischen Kappen während der Übergangszeit wurden stets äußerst kurzfristig und mit letztendlichem Erfolg beseitigt. Das Endergebnis der Brücke überzeugt: Vormittags eingesetzt, kam es mir am Abend schon so vor, als ob es immer so gewesen ist.

13.01.2020 • Alter: über 50
1,2

Super Zahnarzt

Ich gehe zu keinem Zahnartz liebe als zu Herr Dr.Tom Jordan. Ich bin eine totale Panik Patient. Er schafft es immer wieder das ich mich gut fühle. Seine Arbeit ist top. Für mich ist Hr.Dr.Tom Jordan und sein Team eine klare Empfehlung.

19.11.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
4,8

Schlechte Erfahrung

Vor ca.4 Jahren einen neuen Zahnersatz erhalten . Zwei mal herausgefallen . Trortz Zahnvorsorge und Zahnreinigung wurde nicht festgestell , dass der Haltezahn unter der Krone gebrochen war. Zahn hat sich aufgelöst. Zum Glück habe einen neuen Zahnarzt gefunden , der mich gut beraten hat . Es muss alles wieder neu gemacht werden , was mit hohen Kosten verbunden ist .

Weitere Informationen

Weiterempfehlung43%
Profilaufrufe8.441
Letzte Aktualisierung11.05.2009

Weitere Behandlungsgebiete in Bad Bramstedt

Finden Sie ähnliche Behandler