Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

ZAM | Zahnzentrum am Mühlenhof MVZ

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

Termin vereinbaren

ZAM | Zahnzentrum am Mühlenhof MVZ

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

Öffnungszeiten

Mo
08:00 – 19:00
Di
07:00 – 18:00
Mi
08:00 – 19:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Mühlweg 1765520 Bad Camberg

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Zahnarztangst, Vollnarkose, Sedierung
Oralchirurgie
Zahnimplantate
Kieferorthopädie, unsichtbare Zahnspange
Mikroskopische Wurzelkanalbehandlung
Kinderzahnheilkunde
3D-Röntgen
Parodontitis
Minimalinvasive Piezochirugie
Zahnersatz, eigenes Meisterlabor
Zahnerhaltung, Ästhetische Zahnmedizin
Professionelle Zahnreinigung
Kiefergelenksdiagnostik und -therapie
Bleaching
Schnarchtherapie
Laserzahnheilkunde

Behandler dieses MVZ (4)

0Bewertungen
Note

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

wir heißen Sie herzlich willkommen im Zahnzentrum am Mühlenhof in Bad Camberg! Unser Ziel ist es, Ihnen eine lang anhaltend, gute Zahngesundheit zu ermöglichen – für gesunde, starke und schöne Zähne. Infomieren Sie sich hier bei jameda oder auf unserer Homepage über unser Leistungsangebot. Wir freuen uns darauf, alle weiteren Fragen persönlich mit Ihnen zu besprechen.

Ihr Praxisteam vom Zahnzentrum am Mühlenhof

 

Unsere Schwerpunkte

In unserer Praxis bieten wir Ihnen alle Bereiche der modernen Zahnmedizin an. Unsere Zahnärzte Konrad Zabinski, Dr. Klaus Ulrich Brendel, Dr. Gerhard Fries und Patrick Radtke sind Spezialisten für Parodontologie, Wurzelkanalbehandlungen, Implantologie und Ästhetische Zahnmedizin. Unterstützt werden sie von einem eingespielten Team aus Zahnmedizinischen Fachangestellten und Zahnmedizinischen Fachassistentinnen für die professionelle Zahnreinigung.

  • Prophylaxe

  • Zahnimplantate

  • Parodontologie

  • Prophylaxe

    Ob im Kindes- oder Erwachsenenalter, in allen Lebensphasen ist eine regelmäßige Prophylaxe ein elementarer Baustein für langanhaltend gesunde Zähne. Deswegen haben wir unser Prophylaxeangebot so konzipiert, dass Sie in Ihrem Zahnzentrum am Mühlenhof stets eine umfassende und individuelle Betreuung erhalten. Für Ihre Zahngesundheit gewährleisten wir so regelmäßige Vorsorgeleistungen, welche Ihre persönliche Lebenssituation berücksichtigen.

    Um Ihre häusliche Mundhygiene optimal zu ergänzen, empfiehlt es sich, eine professionelle Zahnreinigung in regelmäßigen Abständen und etwa zweimal jährlich durchführen zu lassen. Bei diesen Terminen entfernt unser geschultes Prophylaxeteam mithilfe spezieller Instrumente Verunreinigungen und gefährliche Bakterien, welche zu Hause mit der Zahnbürste nur schwer zu erreichen sind. Damit ist die professionelle Zahnreinigung das Mittel der Wahl, um das Risiko für Karies- und Zahnfleischerkrankungen effektiv zu mindern.

    Darüber hinaus erhalten Sie bei Bedarf im Rahmen Ihres Prophylaxetermins auch eine individuelle Beratung zu Ihrer Zahngesundheit, Zahnpflege und Ernährungsgewohnheiten, beispielsweise in der Schwangerschaft oder begleitend zur Halitosistherapie (Mundgeruch). In der Schwangerschaft ist eine regelmäßige Prophylaxe besonders wichtig, denn hormonbedingt kann es zu Zahnfleischbluten und Zahnfleischproblemen kommen.

  • Zahnimplantate

    Der Verlust eines oder mehrerer Zähne kann die Lebensqualität stark mindern. Mit der modernen Implantologie haben wir heute die Möglichkeit, verlorene Zähne minimalinvasiv sowie mit einer naturnahen Funktionalität und Ästhetik zu ersetzen. Ob Zahnbrücke, Zahnprothese, ob herausnehmbarer oder festsitzender Zahnersatz: Zahnimplantate bilden eine feste Basis für hochwertigen Zahnersatz, sodass Kauen, Sprechen und Lachen bald wieder uneingeschränkt möglich sein können.

    Um dies zu erreichen, fungieren die schraubenförmigen Implantate als eine Art künstliche Zahnwurzel. Um ein bestmögliches Einwachsen in den Kieferknochen zu erzielen, bestehen sie aus dem körperverträglichen, allergiearmen Material Titan. Das Einbringen des Implantats ist ein minimalinvasiver chirurgischer Eingriff, welchen wir schonend umsetzen. Meist ist hierbei eine lokale Betäubung ausreichend, damit die Behandlung sanft und nahezu schmerzfrei erfolgen kann. Wir bieten Ihnen und insbesondere Angstpatienten die Möglichkeit, die Behandlung unter Sedierung oder in Vollnarkose durchführen zu lassen. Sprechen Sie uns hierzu gern an.

  • Parodontologie

    Die Parodontologie befasst sich mit einer der am häufigsten und besonders im Erwachsenenalter zu findenden Erkrankungen des Zahnhalteapparats, die jedoch in vielen Fällen erst einmal über einen längeren Zeitraum unbemerkt bleibt: der Parodontitis. Diese äußert sich in einem entzündeten Zahnbett und Zahnfleischbluten und kann, wenn Sie unbehandelt bleibt, ultimativ zum Rückgang des Zahnhalteapparats und damit zu Zahnverlust führen. Bei einer Parodontitis handelt es sich um eine bakterielle Erkrankung. Über die Blutwege können die Bakterien in andere Gebiete des Körpers gelangen und sich beispielsweise an Gelenken, am Herz oder Gehirn festsetzen. Auch Frühgeburten sind durch parodontale Erkrankungen möglich. Im Rahmen der Parodontitistherapie setzt sich Ihr Zahnzentrum am Mühlenhof dafür ein, durch Bekämpfung der für die Entzündung verantwortlichen Bakterien den Entzündungsprozess zu stoppen. Dafür bieten wir Ihnen sowohl systematische als auch regenerative Maßnahmen. Gern beraten wir Sie nach einer umfassenden Diagnostik ausführlich zu Ihren Behandlungsmöglichkeiten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnzentrum am Mühlenhof


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Unser Leitbild ist daher geprägt durch eine ganzheitliche Zahnmedizin, welche all Ihre individuellen Bedürfnisse, Wünsche und Voraussetzungen berücksichtigt und dabei die Mittel und Methoden der modernen Zahnmedizin nutzt. Unsere Zahnarztpraxis ist mit moderner zahnmedizinischer Technik ausgestattet. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass alle von uns verwendeten Materialien zertifiziert, biokompatibel und allergiegetestet sind.

  • Ästhetische Zahnheilkunde

  • Kinderzahnheilkunde

  • Kiefergelenksdiagnostik und -therapie

  • 3D-Röntgen, digitale Volumentomographie

  • CEREC, computergestützte Zahntechnik (CAD/CAM)

  • Behandlung im Dämmerschlaf

  • Ästhetische Zahnheilkunde

    Die ästhetische Zahnheilkunde hat das Ziel, die Einheit zwischen persönlichem Selbstbild und äußerem Erscheinungsbild in Abstimmung mit einer optimalen Funktionalität und guten Mundgesundheit zu wahren. Damit ist sie für das Team Ihres Zahnzentrum am Mühlenhof in Bad Camberg ein wichtiger Aspekt der modernen, patientenindividuell orientierten Zahnmedizin. Sichtbar gesunde, starke und schöne Zähne stehen für ein positives Lebensgefühl und eine selbstbewusste Ausstrahlung – Wünsche, die wir jedem unserer Patienten erfüllen möchten. Mit diesem Ziel bieten wir Ihnen verschiedene Behandlungsoptionen wie Veneers, Inlays, hochwertigen Zahnersatz und das zahnmedizinische Bleaching. Diese passen wir stets optimal an Ihre persönlichen Voraussetzungen an und arbeiten substanzschonend.

    Beim zahnmedizinischen Bleaching geht es darum, durch schonende Verfahren Ihre Wunschzahnfarbe zu erzielen. Dabei werden im Vorfeld einer Zahnaufhellung im Rahmen einer professionellen Zahnreinigung bereits Verfärbungen entfernt, die beispielsweise durch den Genuss von Tee, Kaffee oder alkoholischen Getränken entstanden sein können. Schritt für Schritt hellen wir dann Ihre Zähne bis hin zu Ihrer Wunschzahnfarbe auf.

  • Kinderzahnheilkunde

    Die Zahngesundheit unserer jüngsten Patienten liegt Ihrem Zahnzentrum am Mühlenhof in Bad Camberg besonders am Herzen, denn es ist uns wichtig, ihnen von Anfang an starke und gesunde Zähne zu ermöglichen. Dabei möchten wir gleichermaßen unserem hohen Anspruch an eine moderne und patientenindividuelle Behandlung als auch Ihrem Wunsch nach einer umfassenden und einfühlsamen zahnmedizinischen Betreuung Ihres Kindes gerecht werden. Für die einfühlsame sowie angstfreie Behandlung steht Ihnen und Ihrem Kind in unserer Praxis unser Zahnarzt Dr. Gerhard Fries zur Verfügung. Spielerisch eröffnet er kleinen Patienten zahnmedizinische Behandlungen und sorgt für gesunde Kinderzähne sowie strahlendes Kinderlachen.

    Als Grundlage hierfür sehen wir eine gefestigte Vertrauensbasis zwischen uns und Ihrem Kind, denn diese ermöglicht es uns, es langfristig für eine gute Mundhygiene zu motivieren. Dabei legen wir Wert darauf, alle seine Bedürfnisse, Anliegen und mögliche Ängste ernst zu nehmen und diesen einfühlsam zu begegnen.

  • Kiefergelenksdiagnostik und -therapie

    Die Kiefergelenksdiagnostik entspricht dem Anspruch Ihres Zahnzentrum am Mühlenhof an eine umfassende und ganzheitliche Behandlung für unsere Patienten, denn hierbei können wir Ihnen mithilfe modernster Diagnostikverfahren dabei helfen, die Ursachen für scheinbar willkürlich auftretende Beschwerden im Kiefer zu ermitteln und gezielt zu therapieren. So können Kopfschmerzen, Verspannungen, Tinnitus oder Knackgeräusche in einigen Fällen durch die moderne Kiefergelenkstherapie gelindert werden.

    Dafür nutzen wir modernste elektronische Diagnostikverfahren wie die Registrierung der Kiefergelenksbewegungen mit dem CADIAX®-System für eine umfassende Funktionsanalyse Ihres Kiefers. So können wir erkennen, wie die Kiefergelenke und die umgebende Muskulatur arbeiten und ein Bewegungsmuster Ihres Kiefers erstellen sowie zudem Ihre Kieferbewegungen simulieren. Mögliche Funktionsstörungen Ihrer Kiefermuskulatur können damit schnell und verlässlich ermittelt werden.

  • 3D-Röntgen, digitale Volumentomographie

    In Ihrem Zahnzentrum am Mühlenhof steht eine präzise und umfassende Diagnostik stets am Anfang einer erfolgreichen Behandlung. Deshalb haben wir unsere Räumlichkeiten in Bad Camberg mit modernsten technologischen Geräten ausgestattet, welche uns die detailgenaue Erfassung Ihrer anatomischen Voraussetzungen ermöglichen. Die digitale Volumentomographie ist dafür ein elementarer Bestandteil, denn sie verbindet eine maximale Diagnosesicherheit mit einem strahlungsarmen Verfahren. Aus diesem Grund haben wir uns für Sie im Bereich der DVT-Fachkunde qualifiziert.

    Während bei konventionellen, zweidimensionalen Röntgenaufnahmen immer nur eine Schicht des zu untersuchenden Kieferareals klar zu erkennen ist, können durch das 3-D-Röntgen exakte und umfangreiche Aufnahmen Ihres Kiefers angefertigt werden. Dies ermöglicht uns neben einer präzisen Befundung auch eine verbesserte Planbarkeit chirurgischer und implantologischer Eingriffe. So können wir Ihre Behandlung genauestens im Voraus planen und entsprechend auch Behandlungsumfang sowie -kosten für Sie exakt veranschlagen.

  • CEREC, computergestützte Zahntechnik (CAD/CAM)

    Für eine effiziente und individuelle Behandlung verbindet Ihr Zahnzentrum am Mühlenhof fachliche Expertise mit modernster Technologie. Dazu gehören auch die computergestützten CAD/CAM-Verfahren, welche es uns ermöglichen, in kürzester Zeit Ihre anatomischen Voraussetzungen zu erfassen, Ihre Behandlung zu planen und Ihren Zahnersatz zu fertigen. Feste Zähne an einem Tag sind damit keine Utopie mehr, sondern werden in unseren Räumlichkeiten in Bad Camberg für Sie zur Realität.

    Dabei kommen wir ohne die manuelle Abdrucknahme mit Abdruckpaste und -löffel aus, welche viele Patienten als unangenehm empfinden, denn wir erfassen die exakten Mundverhältnisse innerhalb weniger Sekunden durch eine 3-D-Kamera. Zuvor wird der betroffene Zahn präpariert, Karies oder eine alte Füllung wird entfernt. Die erfassten Informationen werden sofort auf den Bildschirm übertragen, sodass wir Ihren Zahnersatz direkt planen können. Anschließend werden diese Daten an die praxisinterne Fräsmaschine übersendet, welche innerhalb weniger Minuten Ihren Zahnersatz in Ihrer Zahnfarbe aus einem Keramikblock fräst. Hochpräzise an Ihre individuellen Voraussetzungen angepasst, kann dieser sofort eingesetzt werden. Gern beraten wir Sie ausführlich zum Ablauf und den Optionen dieses Verfahrens im persönlichen Gespräch.

  • Behandlung im Dämmerschlaf

    Bei komplexeren Vorgängen oder bei Zahnarztangst, bietet das Zahnzentrum am Mühlenhof in Bad Camberg die Möglichkeit, die Behandlung im Dämmerschlaf durchführen zu lassen.

    Während bei einer Vollnarkose eine Beatmung mittels Intubation notwendig ist, können Sie im Dämmerschlaf (tiefe Sedierung) aus eigenem Antrieb atmen. Hierbei wird das Bewusstsein deutlich gemindert, sodass die Behandlung ruhiger und entspannter wahren. Für die Sedierung nutzen wir zum einen ein Lachgas, das nicht verstoffwechselt wird. Dies bringt den Vorteil mit sich, dass Sie die Praxis nach Behandlungsende oft bereits nach kurzer Zeit wieder verlassen können. Das Gas wird einfach ausgeatmet und ist daher auch für die Behandlung von Kindern geeignet. Eine moderate Sedierung kann zum anderen mittels oraler Gabe von Benzodiazepinen erreicht werden.

    Selbstverständlich erläutern wir Ihnen im Vorfeld die Sedierung genauestens und beschreiben Ihnen den geplanten Eingriff. Im Rahmen eines persönlichen Beratungsgesprächs nehmen wir uns Zeit, Ihre Fragen ausführlich zu beantworten.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnzentrum am Mühlenhof


Weitere Informationen

Weiterempfehlung98%
Profilaufrufe7.426
Letzte Aktualisierung16.03.2022

Termin vereinbaren

06434/6200

ZAM | Zahnzentrum am Mühlenhof MVZ bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?