Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bochum
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Diabetologen & Endokrinologen
Hautärzte (Dermatologen)
Innere Mediziner
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Dederichs

Dr. med. Holger Dederichs

Arzt, Urologe
Schülgenstr. 2 a, 53604 Bad Honnef

zurück zum ProfilDiesen Arzt bewerten
Bewertung für Dr. Dederichs

Note

3,0

Archivierte Bewertung vom 18.05.2015,  (zu 100 % hilfreich bei 1 Stimme)

Lieber nicht

Ich wurde wegen ausstrahlender und daher unklarer Schmerzen von meinem Hausarzt zu diversen Untersuchungen überwiesen. Alle anderen Tests bzw. eine Spiegelung problemlos absolviert, jetzt zu dieser Praxis.
An der Anmeldung wurde, für jeden zumindest durch die dünne Tür des Wartezimmers hörbar, diskutiert, u.a. dass ich mit dieser Überweisung doch beim Wasserlassen Schmerzen haben müsse und wie groß die Urinmenge sei.
Ich finde das für mich persönlich unprofessionell. Die Anamnese bespreche ich grundsätzlich mit einem ausgebildeten Arzt in seinem Konsultationszimmer.
Habe es daher vorgezogen, lieber Stunden weiter zu fahren und länger auf einen Termin anderswo zu warten.
Über die Behandlung habe ich daher die Bestnoten eingesetzt; meine Bewertung betrifft den Arzt nur als Verantwortlichen der Praxis."

Notenbewertung dieses Patienten

Behandlung  
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
6,0
Gesamtnote
3,0
Aufklärung  
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis  
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
6,0
Genommene Zeit  
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,0
Freundlichkeit  
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0
 
Wartezeit Termin  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit auf einen Termin waren.
1,0
Wartezeit Praxis  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie zufrieden Sie mit der Wartezeit in der Praxis waren.
1,0
Sprechstundenzeiten  
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Sprechstundenzeiten der Praxis empfinden.
1,0
Betreuung  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Betreuung durch das gesamte Praxispersonal und den Service der Praxis beurteilen.
6,0
Parkmöglichkeiten  
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Parkplatzsituation direkt an der Praxis oder in der näheren Umgebung einschätzen.
5,0

Bewertung kommentieren (nur für Dr. Dederichs)

Problem melden

Wie hilfreich fanden Sie diese Bewertung?

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der jameda GmbH.

Alle Bewertungen (12) anzeigen

Gesamtbewertung  (12)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
3,4
Gesamtnote
3,4
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
3,6
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
3,4
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
3,3
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
3,3


Alle Bewertungen (12)

12Bewertungen
41Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
12.876Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier

Artikel von Dr. Dederichs

Sind Sie Dr. Dederichs?
Jetzt Artikel verfassen
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Inkontinenz” am 18.05.2015

Prostata Vergrößerung Symptomatik - PSA - operieren oder Medikamente?

Bei jedem Mann verändert sich die Struktur der Prostata bereits ab dem 35. Lebensjahr. Bei der Vorsorgeuntersuchung wird die Größe der Prostata überprüft und auf verschiedene Faktoren hin ...  Mehr

Verfasst am 18.05.2015
von Dr. med. Thomas Kreutzig-Langenfeld

Zum Thema „Männer” am 05.02.2019

Lidstraffung beim Mann – Worauf kommt es an?

Ästhetisch-plastische Eingriffe galten noch vor wenigen Jahren als reine „Frauensache“ und für Männer regelrecht als „Tabu“. Im Laufe der Zeit hat sich jedoch auch dies geändert; die Anzahl der ...  Mehr

Verfasst am 05.02.2019
von Dr. med. Edouard Manassa

Passende Behandlungsgebiete