Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
5.569 Aufrufe

Kurpark-Klinik

Klinik, Kardiologie, Onkologie, Rehabilitationsmedizin, Endokrinologie, Stoffwechselerkrankungen

Öffnungszeiten

Adresse

Kurstr. 41-4561231 Bad Nauheim
Arzt-Info
Kurpark-Klinik -Sind Sie hier beschäftigt?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online-Terminvereinbarung inklusive unseres Corona-Impf- und Test-Managements? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Bewertungen (9)

Alle1
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat

Archivierte Bewertungen

06.11.2016 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,4

Freundlichkeit und entgegenkommen

Das Essen so wie Das gesammte Personal war ok,auch die gesammte anlage des aussenbereichs war klasse

22.08.2016 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
2,4

unzureichende Therapie wegen Personalmangel

Zimmer: Ein Zimmer wie in Youtube gezeigt, habe ich als Kassenpatient nidht bekommen.Das (Dusch-)Bad war extrem eng: Um an die Dusche zu kommen,musste man sich an der Toilette vorbeizwängen. Zimmereinrichtung neu, Mietsafe, Stuhl, Schreibtisch, Fernseher, Bett, Schrank, kein Sofa oder Sessel, kein (in Hessen auch für Altbauten) vorgeschriebener) Rauchmelder im Zimmer. Kein Außenrollo oder Jalousie. Der Vorhang hielt die Sonnenhitze nicht ab, drinnen 30 Grad, nach Fensteröffnen 28. Im übrigen Haus kühler.Die Klinik muss auch die Medikamente liefern, die man regelmäßig einnimmt, das letzte bekam erst 13 Tage nach Kurbeginn! Für 270 Patienten war die Cafeteria als einziger Gemeinschaftsraum (außer Eingangshalle zu klein (2 Räume in Wohnzimmergröße).

Anscheinend hoher Privatpatientenanteil. Sichtbar durch die nicht wenigen Araberinnen in Vollverschleierung (Niqab).Das war vermutlich eine Ursache dafür, dass ich als Kassenpatient für meine Inkontinenz in den ersten 12 Tagen von 20 nur eine Einzelbehandlung erhielt. Das Kontinenztraining gegen meinen Urinverlust nach Prostataentfernung (Grund der Reha)fand also erst täglich nur in Gruppentherapie statt, wo 8 Männer, Neulinge und schon Geübte zusammen waren und keiner separat angeleitet wurde. Als Grund wurde von der Terminplanung Personalmangel angegeben (Vielleicht durch die Urlaubszeit, siehe unterschiedliche Bewertungen im Juli/August und übriges Jahr). Ob die vielen Privatpatienten auch den Personalmangel zu spüren bekamen? Nachdem ich mich darüber wegen meines mangelhaften Therapiefortschrittes beim Chefarzt und auf einem Fragebogen beschwerte, erhielt ich auf einmal nahezu jeden Tag Einzeltherapie, sodass ich mit deutlicher Besserung nach Hause ging und dank der guten Anleitung in der Einzeltherapie zu Hause gut allein weiter trainieren kann.

Ich wurde vom urol. Chefarzt (Privatdozent!)ungeuer freundlich, geduldig und kompentent behandelt, was ich als Arzt ein wenig beurteilen kann. Essen sehr gut.

20.07.2016 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,4

Habe mir sehr wohl gefühlt

Hier ist der Wohlfühlfaktor sehr hoch! Das Essen ist sehr gut und weit über dem Durchschnitt anderer Kliniken, auch die unterschiedlichen Behandlungen waren sehr gut und haben schnell eine Verbesserung des Muskelapparates herbeigeführt.

Das gesamte Personal ist überaus freundlich, während meines Aufenthaltes habe ich nicht einmal mit jemandem zu tun gehabt, der gestresst oder schlecht gelaunt war. Diese Klinik verdient 5 von 5 Sternen!

01.07.2016 • Alter: unter 30
1,2

Meiner Erfahrung in der Klinik

Ich habe für ein paar Wochen die orthopädische Abteilung der Kurpark-Klinik besucht und wurde dort intensiv behandelt. Ich habe eigentlich sehr gute Erinnerungen an meinen Aufenthalt in der Klinik, zumindest insoweit ein Klinikaufenthalt positiv in Erinnerung bleiben kann, man ist ja schließlich nicht zu Spaß da.

Ich habe ein sehr freundliches und zugleich kompetentes Team erlebt. Hier wird dem Patienten zugehört und es wird auf die Sorgen und Ängste die man hat eingegangen. Ein sehr menschlicher Umgang!

Die Anlage ist schön groß und modern eingerichtet. Der perfekte Ort um einmal so richtig zu entspannen und in Ruhe zu genesen. Auch für Besuche von Freunden und Familie eignet sich das Gelände super, eine schöne Gegend für lange Spaziergänge – weg vom ganzen Alltagsstress.

Alles in einem kann ich die Klinik nur weiterempfehlen!

17.05.2016 • Alter: 30 bis 50
1,4

Schöne Klinik

Die zahlreichen Vorträge und Freizeitmöglichkeiten machen es einfach andere Leute kennenzulernen. Das half mir, weil ich sonst eher etwas zurückhaltend bin und so drei Wochen in einer Klinik recht lang werden können alleine. Das schnelle Knüpfen von netten Kontakten haben die Kliniktage bereichert und ich konnte mich so noch schneller an die Gegebenheiten gewöhnen. Das gemeinsame Essen war immer in Ordnung und diente neben der Nahrungsaufnahme vor allem dem Austausch. Auf meinem Zimmer fand ich dann, wenn gewünscht, die nötige Ruhe und Zeit für mich. Es war alles zu meiner Zufriedenheit

Weitere Informationen

Weiterempfehlung78%
Profilaufrufe5.569
Letzte Aktualisierung06.09.2021

Termin vereinbaren

06032/944-0

Kurpark-Klinik bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?