Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Zahnärzte:
Gold-Kunde

Herr Betschel

Zahnarzt

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 20:00
Di
08:00 – 20:00
Mi
08:00 – 20:00
Do
08:00 – 20:00
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Frankfurter Str. 4161231 Bad Nauheim

Leistungen

Zahnerhalt
Wurzelbehandlung
Wurzelspitzenresektion
Zahnersatz
Ästhetische Zahnmedizin
Zahnarztangst
Professionelle Zahnreinigung
Kinderprophylaxe
Implantate
Carniomandibuläre Dysfunktion (CMD)
Herddiagnostik
Zahnfleischentzündung / Parodontitis

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

ich begrüße Sie auf meiner jameda-Seite und freue mich über Ihr Interesse an meiner Tätigkeit als Zahnarzt in unserer Gemeinschaftspraxis Patrick Alexander und Michael Betschel in Bad Nauheim.

Wir behandeln in unserer Praxis jeden Patienten so, wie wir auch selbst behandelt werden möchten und bieten Ihnen Behandlungen auf aktuellem wissenschaftlichen Stand und mit langjähriger Erfahrung.

Neben minimalinvasiven Füllungen und Restaurationen, Zahnfleischbehandlungen und ästhetischer Zahnmedizin bieten wir Ihnen in unserer Praxis auch hochwertigen Zahnersatz mit und ohne Implantaten, zahnärztliche Chirurgie u.v.m.

Auf jameda können Sie sich einen ersten Eindruck von unserer modernen Zahnarztpraxis in Bad Nauheim verschaffen. Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, erreichen Sie unser freundliches Team unter 06032/84811. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr

Zahnarzt Michael Betschel

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
ab-zahnarztpraxis.de


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Egal ob Sie einen neuen Zahnarzt suchen, Schmerzen haben oder eine Zweitmeinung einholen möchten: In unserer Zahnarztpraxis in der Frankfurter Str. 41 in Bad Nauheim setzen wir alles daran, durch vorsichtiges und sanftes Vorgehen Ihre Behandlung angenehm zu gestalten. Unser eigener Anspruch lautet: Zahnmedizin auf höchstem Niveau. Dabei hat der Erhalt Ihrer eigenen Zähne bei uns stets oberste Priorität. Wir helfen jedem Patienten individuell nach seinen persönlichen Bedürfnissen, sodass auch Angstpatienten bei uns mit einem Lächeln nach Hause gehen. Überzeugen Sie sich selbst!

  • Unsere Passion – Zahnerhalt

  • Wieder lächeln – Zahnersatz

  • Schöne Zähne – Ästhetische Zahnmedizin

  • Unsere Passion – Zahnerhalt

    Unser Ziel ist es, alle Erkrankungen an Zähnen und Mundhöhle frühstmöglich zu erkennen und zu verhindern. Mit minimalinvasiven Behandlungsmethoden und modernsten Füllmaterialien retten wir so viel Zahnsubstanz wie möglich.

    Wir möchten, dass Ihre Zähne Sie Ihr Leben lang begleiten.

    Muss bei jeder Karies gebohrt werden? Nein!

    Studien haben vielfach bestätigt, dass viele Löcher an den Zähnen konservativ (ohne Bohren) behandelt werden können. Besonders wichtig ist hierbei das frühe Erkennen der Karies. Bei regelmäßiger Kontrolle können so Zähne geschont und Behandlungen vermieden werden.

    Leider sterben gelegentlich Zähne ab. Karies, Unfälle oder das Beschleifen für klassischen Zahnersatz (Kronen und Brücken) sind nur einige mögliche Ursachen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Zahn entfernt werden muss!

    Tote Zähne können mit modernen Methoden in über 95 % der Fälle gerettet werden. Hierfür wird bei einer Wurzelkanalbehandlung der tote Zahn von innen gereinigt und desinfiziert. Ein bakterieller Entzündungsherd, der in den gesamten Körper streut, wird verhindert und Schmerzen verschwinden.

    Wenn nach einer Wurzelkanalbehandlung Schmerzen, Entzündung oder eine Zyste im Kiegerknochen langfristig weiterbestehen gilt die Wurzelkanalbehandlung in der Regel als gescheitert. Dies bedeutet nicht zwingend, dass der Zahn entfernt werden muss.

    Mit der Revision der Wurzelkanalbehandlung oder der Wurzelspitzenresektion haben wir bereits viele vermeintlich hoffnungslose Zähne erhalten können.

  • Wieder lächeln – Zahnersatz

    Zähne gehen aus verschiedenen Gründen verloren. Wenn eine Rettung nicht möglich ist oder Zähne schon früher verlorengegangen sind, sorgen wir dafür, dass Sie wieder ungehemmt lächeln, kauen und sprechen können.

    Zähne bedeuten Lebensqualität. Deshalb bieten wir Ihnen – noch bevor der definitive Zahnersatz gefertigt wird – einen provisorischen Ersatz. In der Regel wird dieser bereits vor der Zahnentfernung gefertigt, damit niemand unsere Praxis mit einer Zahnlücke verlassen muss.

    Den besten Zahnersatz bietet zweifellos das Implantat. Egal, ob einzelne Zähne oder alle Zähne fehlen. Für uns sind feste Zähne, bei denen weder Sie noch andere den Unterschied zum echten Zahn merken, Standard. Und dies ohne unnötig Zähne abzuschleifen oder ein für Sie störendes Prothesengefühl. Implantate schonen vorhandene Zähne und bedeuten Zahnerhalt für die Restzähne.

    Ich möchte keine Implantate. Was sind die Alternativen?

    Es gibt in der Geschichte der Zahnmedizin viele verschiedene Arten von Zahnersatz. Je nach individueller Situation des Patienten sind manche Lösungen sinnvoller, andere weniger.

    Grundsätzlich gilt: Alternativen zum Implantat bedeuten immer Abstriche beim Komfort und verursachen in der Regel vermeidbare Schäden an den restlichen Zähnen. Über die bei Ihnen möglichen Alternativen klären wir Sie gerne persönlich auf!

  • Schöne Zähne – Ästhetische Zahnmedizin

    Ein attraktives Aussehen verbinden wir mit Erfolg in Beruf und Privatleben. Zähne sind ein äußerliches Merkmal, das den meisten Menschen besonders auffällt. Ein attraktives Lächeln bedeutet weit mehr als nur weiße Zähne. Zahnstellung und Form sind für die Zahnästhetik mindestens genauso wichtig.

    Der Wunsch nach schönen Zähnen ist vergleichbar mit dem Wunsch nach angemessener Kleidung. Und wie bei der Kleidungswahl gilt: Zähne sind individuell! Nicht jeder will und soll das gleiche Lächeln haben.

    Zu Beginn einer ästhetischen Zahnbehandlung werden wir Sie immer ausführlich beraten. Danach entscheiden Sie, was Sie möchten.

    Zahnlücken, gekippte Zähne, offener Biss. Es gibt viele Fehlstellungen der Zähne. In manchen Fällen können diese sogar zu Kiefergelenksproblemen führen. Dies kann Funktionsstörungen und enorme ästhetische Einbußen bedeuten. Solche Fehlstellungen können meistens durch unsichtbare Schienen innerhalb von Wochen korrigiert werden. Diese Methode hat sich bewährt, da hierfür keine Zähne für klassische Zahnkronen abgeschliffen werden müssen und Risiken vermieden werden.

    Durch zahnschonendes Bleaching können wir Ihre Zahnfarbe Stufe für Stufe verändern, bis sie die gewünschte Zahnfarbe erreicht haben – selbstverständlich mit Überprüfung von Ausgangs- und Zielfarbe!

    Wenn die Zahnform selbst das Problem darstellt, kann durch hochästhetische Keramikveneers jedem Zahn eine neue Form gegeben werden. Farb- und Stellungsfehler können hierbei gleich mitkorrigiert werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zu unserer Website


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Ob Prophylaxe, Zahnersatz oder Parodontitis: In unserer Zahnarztpraxis in Bad Nauheim heißen wir Sie herzlich willkommen, wenn Sie eine zahnmedizinische Behandlung benötigen. Erfahren Sie mehr zum Leistungsspektrum unserer Zahnarztpraxis Alexander & Betschel hier auf jameda oder kontaktieren Sie uns direkt unter 06032/84811 während unserer Sprechzeiten. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

  • Angstpatienten – Stammpatienten

  • Zähne pflegen – lange leben?

  • Kinderprophylaxe

  • Implantate – in guten Händen

  • Angstpatienten – Stammpatienten

    Unsere Ziele:

    • Schmerzen beseitigen
    • Zähne schön und gesund machen
    • Neue Probleme von Anfang an vermeiden

    Viele Patienten konnten bereits gemeinsam mit uns ihre Zahnarztangst überwinden und profitieren ein Leben lang davon.

    Indem wir Sie in kleinen Schritten an die Behandlung heranführen, geht dies meistens sogar ohne Narkose/Dämmerschlaf. So können unsere Angstpatienten sagen, dass sie (fast) gerne zu uns kommen.

    Selbstverständlich wird kein Patient bei uns unter Druck gesetzt. Sollte eine Behandlung in Narkose nötig sein, ermöglichen wir Ihnen dies gerne.

  • Zähne pflegen – lange leben?

    Gepflegte Zähne verbinden wir mit Jugend und Gesundheit. Aber wussten Sie, dass kranke Zähne auch den Körper krank machen?

    Es ist wissenschaftlich unbestritten, dass Entzündungen an den Zähnen diese Krankheiten verschlimmern oder hervorrufen:

    • Diabetes
    • Herz-Kreislauf-Erkrankungen (z. B. Herzinfarkt, Schlaganfall)
    • Eitrige Entzündungen (Abszesse) bis hin zur akuten Lebensgefahr

    Ein direkter Zusammenhang mit den Zähnen wird bei folgenden Krankheiten vermutet (wissenschaftlicher Beweis noch nicht vorhanden; Studien laufen):

    • Frühgeburten
    • Rheuma
    • Lungenerkrankungen
    • Demenz

    Die Auswirkungen der Zähne auf den restlichen Körper werden leider erst in den jüngeren Jahren intensiver erforscht. Daher erwarten wir, dass noch viele weitere Krankheiten auf dieser Liste erscheinen werden.

    Den enormen Nutzen, die Zähne gesund zu erhalten, haben mittlerweile sogar die meisten Krankenkassen erkannt. Viele Krankenkassen bezuschussen freiwillig die zahnärztliche Prophylaxe und Zahnreinigung (PZR).

    Es ist unser größtes Anliegen, Ihre Zähne von Anfang an gesund zu erhalten, damit wir gemeinsam gesund und fit alt werden.

    Das Wichtigste zusammengefasst:
    Durch zahnärztliche Vorsorge können …

    • viele Krankheiten vermieden werden!
    • viele Erkrankte besser und länger leben!

     

  • Kinderprophylaxe

    Unseren Nachwuchs hüten wir wie unseren Augapfel. Die Zähne unserer kleinsten Patienten bilden da keine Ausnahme! Zahnpflege beginnt mit dem ersten Zahn und auch wir möchten Ihre Familie vom ersten Milchzahn an begleiten.

    Wir freuen uns daher sehr, wenn Sie Ihre Kinder zur Kontrolle mitbringen. Wir haben sehr gute Erfahrungen damit gemacht, Kinder schon ab dem ersten Milchzahn an die halbjährlichen Kontrollen zu gewöhnen.

    In vielen Fällen bedeutet dies für die Kleinen erstmal nur dabeizusein wenn Mama oder Papa vom Zahnarzt untersucht wird. Viele Kinder möchten dann spielerisch auch sogar schon die erste Kontrolle mitmachen und manchmal dürfen wir sogar einen kurzen Blick auf die Zähnchen ergattern.

    Unser Ziel ist es, dass Ihre Kinder schon von klein an gerne zum Zahnarzt gehen. Dies ist ein wichtiger Grundstein für langfristig gesunde Zähne und viel besser, als wenn der erste Besuch beim Zahnarzt aufgrund von Zahnschmerzen stattfindet.

    Damit wir Ihren Termin extra kinderfreundlich gestalten können, bitten wir Sie die folgenden Punkte zu beachten:

    • Bitte teilen Sie uns bei der Terminvergabe mit, wenn Sie mit Kindern kommen.
    • Ein mitgebtrachtes Stofftier eignet sich super, um die Untersuchung als Spiel zu gestalten.
    • Gut gemeinte Sätze wie „Du brauchst überhaupt keine Angst vor dem Zahnarzt zu haben“ wirken angstfördernd. Bitte behandeln Sie den Zahnarztbesuch genauso wie eine Fahrt in den Supermarkt oder Kindergarten: eine ganz normale und gewöhnliche Sache
  • Implantate – in guten Händen

    Der beste Zahnersatz ist der, der ein Leben lang hält. Natürlich wissen wir nicht, was uns noch im Leben erwartet, aber wenn es ein Zahnersatz schafft, Sie Ihr Leben lang zu begleiten, dann sind es unsere Implantate.

    Hierbei wird eine künstliche Zahnwurzel (aus Titan oder Zirkon) eingesetzt, die dann fest in den Kiefer einwächst.

    • Keine Schädigung an den Restzähnen
    • Langfristiger Knochenerhalt
    • Robust und langlebig
    • Einfache Ergänzbarkeit, langfristiger Nutzen
    • Feste Zähne anstatt Prothese

    Wir freuen uns, das gesamte Spektrum der Implantologie anbieten zu können. Unter anderem:

    • Sofortimplantation
    • Knochenaufbauten
    • Haltverbesserung von vorhandenen Prothesen
    • Minimalinvasive Implantate / Bohrschablone

    Sie verlassen unsere Praxis nie mit Zahnlücke! Bei geplanten Eingriffen gilt: Während des gesamten Zeitraums ab Zahnverlust bis zum definitiven Zahnersatz versorgen wir Sie gerne mit einem Provisorium, sodass Sie weiterhin selbstbewusst lächeln, sprechen und kauen können.

  • Kiefergelenk – mehr als nur Knirschen

    Eine Carniomandibuläre Dysfunktion (CMD) am Kiefergelenk oder an den Kaumuskeln ist ein weit verbreitetes Krankheitsbild. Viele Patienten haben einen regelrechten Arztmarathon hinter sich, bevor sie mit ihren Symptomen zu uns kommen.

    Einige Beispiele sind:

    • Kopf-, Nacken- oder Ohrenschmerzen
    • Schwindel
    • Kieferknacken / -reiben
    • Kieferklemme / -sperre
    • Zähneknirschen / -pressen (auch tagsüber)
    • etc.

    In Studien wurde die Häufigkeit der Betroffenen bei 10 bis 20 % aller Erwachsenen ermittelt.
    Die Ursachen hierfür sind so vielseitig wie die Symptome. Entsprechend viele Therapiemöglichkeiten gibt es (z. B. Aufbissschiene, Manuelle Therapie, Physiotherapie, Medikamente, Zahnkorrekturen).

    Die optimale Therapie hängt daher von der Ursache der Beschwerden ab. Hierbei ist die erste Wahl immer ein konservatives Vorgehen. Dauerhafte Veränderungen an Zähnen oder am Kiefergelenk werden nur durchgeführt, wenn nachgewiesen ist, dass eine Störung an den Zähnen vorliegt.

  • Fokussuche / Herddiagnostik

    Unter einem dentalen Fokus versteht man einen Entzündungsherd im Kiefer, der auf die Zähne zurückzuführen ist. Meistens ist dieser eine bakteriell bedingte Infektion durch einen Zahn. In selteneren Fällen kann ein Entzündungsherd existieren, auch wenn kein Zahn als Ursache ermittelt werden kann.

    Die Wissenschaft ist sich hierbei einig, dass eine Vielzahl von Krankheiten durch dentale Entzündungen verschlimmert oder sogar hervorgerufen werden können. Oft sind auch erhöhte Entzündungswerte im Blut auf die Zähne zurückzuführen.

    Das Gefährliche hierbei ist, dass solche Herdentzündungen oft schmerzfrei sind und erst bei dem Auftreten anderer Krankheiten oder einer Immunsupression (z. B. durch Medikamente, Stress) symptomatisch werden.

    Vor einer Krebstherapie mit Bestrahlung oder Organtransplantation zum Beispiel ist eine gründliche Fokussuche und Beseitigung zahnmedizinischer Ursachen absolut notwendig!

    Der gesundheitliche Nutzen einer regelmäßigen Kontrolle und Beseitigung vorhandener Entzündungsherde ist unumstritten und wird daher von der gesetzlichen Kasse abgedeckt.

    Natürlich gehört eine gründliche Diagnostik und Kontrolle bei jedem Erstgespräch für uns zur regulären Untersuchung dazu.

  • Zahnfleischentzündung / Parodontitis

    Parodontitis ist die Volkskrankheit in Deutschland: Über 50% der Bevölkerung sind betroffen. Besonders tückisch ist, dass sie in den meisten Fällen unsichtbar ist und nur durch gezielte Tests erkannt werden kann.

    Ca. 80% der Zähne, die gezogen werden müssen, gehen nicht etwa wegen Karies oder Unfällen verloren, sondern aufgrund von dem schleichenden Knochenabbau der Parodontitis. Nicht selten müssen gar Zähne entfernt werden, die weder Karies noch Füllung haben.
    Typische Symptome sind:

    • Zahnfleischblutung
    • Mundgeruch, der meistens nur von anderen wahrgenommen wird
    • im fortgeschrittenem Stadium: Zahnlockerung
    • selten (!): diffuse Zahnschmerzen, Schwellung

    Es ist mittlerweile auch wissenschaftlich bewiesen, dass Parodontitis den ganzen Körper krank macht. Zum Beispiel ein höheres Herzinfarktrisiko ist nur eines von vielen Risiken, die wir Ihnen ersparen wollen.

    Die Gute Nachricht ist: Durch gründliche Vorsorge kann die Parodontitis zuverlässig vermieden werden. Bei bereits bestehender Parodontitis an den Zähnen tun wir alles medizinisch Mögliche, damit Ihre Zähne wieder entzündungsfrei und langfristig gesund werden. So können teilweise auch bereits gelockerte Zähne gerettet werden.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zahnärzte Patrick Alexander & Michael Betschel


Meine Kollegen (1)

Gemeinschaftspraxis • Patrick Alexander und Michael Betschel

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,0

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,5

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (2)

Alle2
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
18.05.2021
1,0

Kompetenter und netter Arzt

Bin mit meiner Behandlung sehr zufrieden. Habe schnell einen Termin bekommen und musste nicht warten.

Der Zahnarzt hat sich mein Problem genau angehört und konnte gut helfen. Ich kann den Arzt nur weiterempfehlen und werde mich nur noch bei ihm behandeln lassen.

15.05.2021
1,0

Kompetenter und freundlicher Zahnarzt

Herr Betschel hat sich viel Zeit für mich genommen und war freundlich und einfühlsam. Ich werde in Zukunft nur noch zu ihm gehen. Ich bekam schnell einen Termin und auch in der Praxis wurde ich direkt aufgerufen.

Weitere Informationen

Profilaufrufe97
Letzte Aktualisierung05.05.2021

Finden Sie ähnliche Behandler