Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
8.475 Aufrufe

Öffnungszeiten

Adresse

Schützenstr. 5523843 Bad Oldesloe
Arzt-Info
Asklepios Klinik -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Note 2,1 •  Gut

2,1

Gesamtnote

2,2

Behandlung

2,0

Aufklärung

2,4

Vertrauensverhältnis

1,4

Freundlichkeit Ärzte

2,6

Pflegepersonal

Optionale Noten

1,7

Wartezeit Neuaufnahme

1,3

Zimmerausstattung

2,8

Essen

1,8

Hygiene

1,0

Besuchszeiten

1,8

Atmosphäre

4,0

Klinik-Cafeteria

3,5

Einkaufsmöglichkeiten

2,0

Kinderfreundlichkeit

2,3

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,0

Innenbereich

2,0

Außenbereich

1,5

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (10)

Alle5
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
09.12.2020
1,0

Kann nichts negatives sagen

Im Gegensatz zu anderen, kann ich absolut nichts negatives hier sagen! Ärzte, Pflegepersonal, usw. freundlich und kompetent und das als Kassenpatient! Zimmer sauber und ordentlich mit TV sogar kostenlos! Also ich würde unter den Umständen hier wieder hin wenn es nötig wäre!

27.06.2018 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
4,0

Lieber nicht mit Belegarzt

Wenn man durch einen Belegarzt operiert wird, gibt es kaum Betreuung - wenig Aufmerksamkeit des Pflegepersonals, kein angestellter Arzt der Klinik kümmert sich, keine Beratung durch Physiotherapeuten. Also zumindest mit Belegarzt nicht zu empfehlen. Der Sozialdienst der Klinik war ausgesprochen unfreundlich und wenig hilfsbereit.

Archivierte Bewertungen

05.05.2017
5,0

Unzumutbar

Grundsätzlich werden keine Angehörigen, auch nicht die Ehepartner, mit in die Besprechung mit dem Arzt zugelassen. Das wird auch schon auf 2m großen Bannern innen als "Philosophie" proklamiert.

Die Notaufnahme beschwert sich wenn man mit einem Notfall auftaucht da die Notaufnahme (Zitat!) "Mehr etwas für Grippe und sowas ist".

Am Folgetag wurden wir vom Hausarzt höchstpersönlich wieder in dieses KH geschickt wegen akutem Verdacht!

Mauliges und lustloses Personal kommt noch dazu! - Horror!

09.05.2016 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2

Mein erster Klinikaufenthalt

Der erste Klinikaufenthalt meines Lebens, führte mich im April 2016 in die Asklepiosklinik Bad Oldesloe.

Aufgrund einer Blinddarm-OP verbrachte ich vier Tage auf der chirugischen Station.

Das gesamte Personal (Ärzteschaft, Pflegepersonal) habe ich als kompetent, rücksichtsvoll und kommunikativ kennengelernt. „Götter in weiß“ sucht man hier vergeblich. Ich würde mich in dieser Klinik jederzeit wieder behandeln lassen.

17.04.2012 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
5,8

Eine katastrophale Klinik

Diese Klinik kann ich niemandem empfehlen!

Die Ärzte in der Notaufnahme waren sehr nett, hier ging alles sehr schnell, absolut top. Danach ging es aber nur noch bergab. Das Essen ist ekelhaft und ungesund, kein Stückchen Obst oder Gemüse gab es. Nur trockenes Brot mit Wurst und Käse. Ich wurde nie gefragt, ob ich vielleicht Allergien habe oder Vegetarier bin. Friss oder stirb.

Die Pfleger haben meine Krankenakte während des ganzen Aufenthaltes gesucht und nicht gefunden. So wurde ich irgendwann einfach entlassen, obwohl eigentlich eine gesonderte Untersuchung geplant war. Regelmäßig wollten die Pfleger wichtige Details in diese nicht vorhandene Akte eintragen und haben es dann nicht getan, weil sie sie nicht fanden.

Die Toiletten befinden sich auf dem Flur (auch für Gäste nutzbar) und sind furchtbar dreckig. Einmal war die Toilette voller Blut, sogar der Boden. Aber niemand fühlte sich verantwortlich, das zu reinigen. Es erstaunte mich entsprechend nicht, dass ich mir in diesem Krankenhaus auch noch eine Virusinfektion einsackte.

Auf meinem Entlassungsbericht standen später dann Positionen und Fakten, die irgendwie nichts mit meinem Unfall zu tun hatten. Von der Krankenkasse erfuhr ich dann, dass diese sogar genau so abgerechnet wurden. Da macht man mal eben schöne Extraeinnahmen durch nicht stattgefundene Untersuchungen, Einsätze, Medikamentengaben...etc.

Ich habe bislang nur Schlechtes über diese Klinik gehört. Hätte ich die Wahl gehabt, wäre ich wohl nie freiwillig in dieses Krankenhaus gefahren. Ich finde es aber sehr gut, dass die Geburtsstation geschlossen wurde, nachdem hier niemand mehr entbinden wollte.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung38%
Profilaufrufe8.475
Letzte Aktualisierung06.09.2021

Termin vereinbaren

04531/68-0

Asklepios Klinik bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Das bestätigen auch unabhängige Stellen:

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern. jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“.

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Gütesiegel nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).