Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
3.634 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. dent. Bertram Winkler

Zahnarzt

07253/4654
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Winkler

Zahnarzt

DankeDr. Winkler!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Adresse

Monestr. 276669 Bad Schönborn
Ihr Profil
Sind Sie Dr. med. dent. Bertram Winkler?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online Termin-Vereinbarung? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

jameda Siegel

Dr. Winkler ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 5

Zahnärzte · in Bad Schönborn
Zahnärzte für Angstpatienten · in Bad Schönborn

jameda Siegel

Dr. Winkler ist aktuell – Stand Juni 2020 – unter den TOP 10

Alle Heilberufler · in Bad Schönborn

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Behandlung
sehr freundlich

Optionale Noten

1,0

Angst-Patienten

1,8

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,3

Betreuung

2,0

Entertainment

2,5

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

3,0

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (11)

Alle5
Note 1
5
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
24.01.2020 • privat versichert
1,0
1,0

lange Behandlung aber im Ergebnis gelohnt!

Die private Krankenversicherung UKV hat weniger erstattet. Herr Dr. Winkler hat sich die Zeit genommen, die Leistungsabrechnung zu überprüfen und ist in vielen Punkten zu einem anderen

Ergebnis gekommen. Ich habe die Dokumentation an die UKV weitergegeben und siehe da

die Nachvergütung mit der entsprechenden Entschuldigung für Ihren Fehler erfolgte prompt.

Das hätte nicht jeder Zahnarzt gemacht.

30.05.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Einfach nur empfehlenswert...

Bin letztes Jahr über das Internet (Jameda) auf diesen Zahnwarzt gestoßen und ich muß sagen die positiven Bewertungen sind nicht übertrieben.

Was mich auch beeindruckt hat waren die damaligen Umstände. Ich war gerade im Ausland und hatte da einen Problemzahn den ich aber in DE behandeln lassen wollte. Habe daher 3 Wochen vor meiner Rückreise via Mail Kontakt mit der Praxis aufgenommen. Und bekam am gleichen Tag noch ein Feedback. Vom Zahnarzt selber.

Mit dem habe ich dann in wenigen Mails die Vorgehensweise (Röntgen, Analyse, Behandlungsmethoden erörten) besprochen und auch gleich einen Termin bekommen (nach meiner Ankunft).

Dr. Winkler selber würde ich als einen auf Anhieb sympatischen und vertrauenserweckenden Zahnarzt bezeichnen. Aus meiner Feder quasi ein Ritterschlag! Denn mit schlechten, nur auf ihr Honorar bedachten Zahnärzten habe ich meine Erfahrungen gemacht im Leben.

Was ich auch sehr außergewöhnlich fand, das möchte ich nebenbei erwähnen, ist die Tatsache dass er nach dem gemeinsamen Betrachten der Röntgenbilder seiner ''Vorgänger'' lobend erwähnte! Wortwörtlich sagte ''Die haben einen guten Job gemacht''.

Gerade Zahnärzte lassen im allgemeinen Futterneid eher wenger ein gutes Haar von den Vorgängern/Vorarbeiten.

Als es um die Behandlung (vereiterter, bereits vor Jahren wurzelbehandelter Backenzahn) ging hat er zwar die Extraktion als die sicherste Methode bezeichnet den Entzündungsherd zu beseitigen, aber die von mir dann erwähnte Wurzelspitzenresektion als Alternative als durchaus erfolgsersprechend eingeschätzt. Hat sich richtig Ziet genommen mir Vorteile und Nachteile ausführlich zu erläutern.

Und mir auch auf Nachfrage einen sehr guten Oralchirurgen in der Nähe genannt, der mir den Zahn letztendlich erhalten hat.

Bei dem Termin beim Zahnrzt wurde auch gleich die übliche turnusmässige Zahnsteinentfernung vorgenommen. Auch hier wurde sehr gründlich gearbeitet, man hat sich vorallem Zeit genommen.

PS: Ausreichend Parkplätze vor der Praxis.

05.03.2018 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Eine Praxis zum Wohlfühlen

Ausgesprochen freundliches und kompetentes Personal.

Das, für mich, schönste Wartezimmer mit orangefarbenen Sesseln und der besten Zeitschriftenauswahl (u.a. meine Lieblingslektüre Reisen, Geo und Natur).

Keine profitorientierten Maßnahmen bei Privatpatienten.

26.10.2016 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,4
1,4

Uneingeschränkt zu empfehlen!

Ich war schon bei Herrn Winklers Vater in Behandlung, somit begleitet mich die Familie Winkler schon mein Leben lang. Ich hatte noch nie größere Probleme mit meinen Zähnen, wurde aber jedes Mal sehr nett und kompetent betreut. Das Team ist supernett, kinderfreundlich, der Chef locker und entspannt. Hier ist jeder gut aufgehoben!!!

20.10.2016 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Sehr angenehme Behandlung und gute Betreuung

Ich habe in der Praxis von Hr Dr Winkler eine sehr umfassende Behandlung erfahren und kann das Team und den Arzt nur loben. Alles ist perfekt gelaufen und ich habe mich jederzeit gut aufgehoben gefühlt.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe3.634
Letzte Aktualisierung02.09.2008

Weitere Behandlungsgebiete in Bad Schönborn

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda-Kunden