Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. Isabel Fell

Dr. med. Isabel Fell

Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)

06196/651550

Dr. Fell

Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:30
14:00 – 17:30
Di
08:00 – 12:30
14:00 – 17:30
Mi
08:00 – 11:30
14:30 – 17:30
Do
08:00 – 12:30
14:00 – 17:30
Fr
08:00 – 12:30
14:00 – 17:30
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Kronberger Str. 36 a65812 Bad Soden

Leistungen

Aknetherapie
Allergie
Allergietest
Allergologie
Autoimmunkrankheiten
Couperose
Hauterkrankungen bei Kindern
Hautkrebsfrüherkennung
Hautkrebstherapie
Hautkrebsvorsorge
Heller Hautkrebs
Hyposensibilisierung
Kinderdermatologie
Lichttherapie / Balneophototherapie
Neurodermitis
Neurodermitis-Schulungen
Photodynamische Therapie (PDT)
Rosazea
Schuppenflechte / Psoriasis
Sole-Fototherapie

Weiterbildungen

Allergologie
Balneologie (Badeärzte)

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patienten,

ich bin Dr. Isabel Fell und als Partnerin der Hautarztpraxis (Dermatologie und Allergologie) mit den Schwerpunkten Allergologie und Balneo-Phototherapie in der Hautmedizin in Bad Soden tätig. Hier behandeln wir seit mehr als 20 Jahren gesetzlich Versicherte und Privatpatienten mit allen klassischen Hauterkrankungen. Wir sind ein großes Team mit über 10 Ärzten. Durch unterschiedliche Behandlungsschwerpunkte können wir das gesamte Spektrum der Dermatologie abdecken. Sie wollen mehr über mich erfahren? Rufen Sie mich an, ich beantworte gerne Ihre Fragen.

Ihre Dr. Isabel Fell

Referenzen

  • Facharztausbildung für Dermatologie und Allergologie an der Universitätshautklinik Mainz
  • Überregionale Neurodermitisdozentin zur Ausbildung von Haut- und Kinderärzten sowie Psychologen, Pädagogen und Ökotrophologen zu Neurodermitis-Trainern
  • Neurodermitis-Trainerin und Leiterin der Patientenschulungen für Neurodermitis
  • Vorstandsmitglied der Neurodermitis-Akademie Hessen-Thüringen
  • Kooptiertes Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft Neurodermitisschulung e.V. (AGNES)
  • Trainerin und Dozentin des Kompetenznetz Patientenschulung e.V. (KomPas)
  • Mitglied des Arbeitskreises Pruritusforschung (AKP), der Deutschen Gesellschaft für Angioödeme e.V. und des Psoriasis-Praxisnetzes Südwest
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung und Etablierung von Schulungskonzepten
  • Prüfärztin für klinische Studien
  • Buchautorin für Patientenratgeber

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dermatologin Dr. Isabel Fell


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Akute und chronische Hauterkrankungen können sehr unangenehm sein. Ich habe ein offenes Ohr für Ihre Hautprobleme und nehme gerne alle notwendigen Untersuchungen vor, um die erfolgversprechendste Behandlung zu finden. Balneophototherapie und Allergologie zählen zu meinen Schwerpunkten, aber ich behandle viele weitere Hautbeschwerden. Auf jameda erfahren Sie Wissenswertes über meine Arbeit und erhalten einen ersten Eindruck in der Hautmedizin Bad Soden.

  • Balneophototherapie / Lichttherapie

  • Neurodermitis-Schulungen

  • Psoriasis (Schuppenflechte)

  • Balneophototherapie / Lichttherapie

    Die Hautmedizin Bad Soden therapiert in einzigartiger Weise chronische Hauterkrankungen.

    Dabei wird die Bad Sodener Thermalsole, ein natürliches Heilmittel, kombiniert mit verschiedensten Lichtquellen und weiteren phototherapeutischen Verfahren eingesetzt.

    Seit 1982 haben wir mit über 800.000 Behandlungen eine außergewöhnliche Kompetenz in der Therapie hartnäckiger Hauterkrankungen entwickelt und sind damit auf diesem Gebiet Hessens größte ambulante Einrichtung.

    Behandelbare Erkrankungen

    • Psoriasis (Schuppenflechte) in verschiedenen Erscheinungsformen
    • Atopische Dermatitis (Neurodermitis)
    • Nummulär-mikrobielles Ekzem
    • Prurigo-Erkrankungen
    • Parapsoriasis en plaques
    • Lichen ruber (Knötchenflechte)
    • Vitiligo (Weißfleckenkrankheit)

    Chronische Hauterkrankungen brauchen nachhaltige Therapiekonzepte.
    Es geht uns um Ihre körperliche und emotionale Gesundung!

  • Neurodermitis-Schulungen

    Schulungen machen Sinn!  Bei uns sind Sie in guten Händen!

    Als Mitglied der Neurodermitis-Akademie Hessen-Thüringen schulen wir Kinder und Jugendliche nach dem Curriculum der Arbeitsgemeinschaft Neurodermitis-Schulung e.V. (AGNES) und erwachsene Patienten nach dem Konzept der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention (ADP).

  • Psoriasis (Schuppenflechte)

    Jeder fünfzigste Deutsche leidet an einer Psoriasis, einer Erkrankung, die zu ausgeprägten psychischen Belastungen führen kann.

    Ursachen und Auslöser: Bei der Schuppenflechte handelt es sich um eine erblich bedingte Veranlagung. Die Erkrankung kann irgendwann im Laufe des Lebens ausbrechen. Durch eine siebenmal beschleunigte Teilung der Hautzellen werden überflüssigen Zellen abgestoßen und sind als Schuppen sichtbar.

    Zusätzlich können verschiedene Faktoren einen Schub auslösen. Die häufigsten Triggerfaktoren sind mechanische Verletzungen der Haut, bakterielle Infekten (z.B. Mandelinfekte mit Streptokokken), Medikamente wie Beta-Blocker, Stress und Alkohol.

    Verlauf: Der Verlauf ist chronisch-schubweise, das heißt dass sich Phasen mit stärkerer Krankheitsaktivität und Phasen mit geringer Krankheitsaktivität abwechseln. Häufige Lokalisationen der Hautveränderungen sind Ellbogen, Kniescheiben, Kreuzbein und behaarter Kopf. Daneben gibt es aber unzählige weitere Varianten der Erkrankung. Außerdem kann in circa 20% der Fälle eine Gelenkbeteiligung bestehen. In diesem Fall überweisen wir Sie zu einem Rheumatologen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dermatologin Dr. Isabel Fell


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Um sich in seiner Haut voll und ganz wohlzufühlen, bedarf es manchmal der kompetenten Unterstützung eines Dermatologen. Sei es die Therapie von Neurodermitis und Schuppenflechte, von Autoimmunkrankheiten oder die Kinderdermatologie, ich berate Sie gerne persönlich. Wir bieten Ihnen moderne Behandlungsmethoden der Dermatologie an, die ich Ihnen auf Wunsch im Detail erkläre. Kommen Sie zu mir in die Sprechstunde in der Hautmedizin Bad Soden - ich stehen Ihnen dort jederzeit zur Seite!

  • Neurodermitis

  • Allergologie

  • Hautkrebsvorsorge

  • Autoimmunkrankheiten

  • Neurodermitis

    Die Neurodermitis (atopische Dermatitis, atopisches Ekzem) ist die häufigste Hauterkrankung im Kindesalter. In Deutschland sind 10-15% aller Kinder betroffen. Im Laufe der Kinder- und Jugendzeit kommt es meist zu einer langsamen Besserung und Ausheilung der Erkrankung, trotzdem leiden auch noch 1-2% aller Erwachsenen unter einer Neurodermitis. Häufig treten zusätzlich weitere, verwandte Erkrankungen wie Heuschnupfen, allergisches Asthma und Nahrungsmittelallergien auf.

    Dem Bedürfnis nach umfassender Information über zugrunde liegende diagnostische und therapeutische Konzepte kann in der Sprechstunde häufig nicht genügt werden. Daher bieten das DermaZentrum als Mitglied und Schulungszentrum der Neurodermitis-Akademie Hessen-Thüringens spezielle Schulungen für Eltern, Jugendliche und erwachsene Patienten an.

     

  • Allergologie

    Allergien sind fehlgesteuerte Antworten unseres Immunsystems auf meist harmlose Reize. Sie werden durch verschiedene Untersuchungen an der Haut oder im Blut diagnostiziert. Durch die Kombination unterschiedlicher Therapieansätze kann eine Linderung der Symptome erreicht werden. Die Allergologie ist ein fachlicher Schwerpunkt der Hautmedizin Bad Soden.

  • Hautkrebsvorsorge

    Wer hat sich über Hautkrebs noch keine Gedanken gemacht? Hautkrebs ist in Deutschland die häufigste Krebsart und zeigt durch Sonneneinstrahlung, Solariumsbesuche und den allgemeinen Lebenswandel weiterhin eine stetige Zunahme. Eine genaue und regelmäßige Ganzkörperuntersuchung wird daher dringend empfohlen. Dabei werden sowohl auffällige Muttermale, heller Hautkrebs (aktinische Präkanzerosen, Plattenepithelkarzinome und Basalzellkarzinome), schwarzer Hautkrebs (Melanom) und gutartige, aber ästhetisch störende Hautveränderungen erfasst. Um Ihre Haut optimal beurteilen zu können bitten wir Sie, bei der Untersuchung kein Make-up zu tragen und ggf. Nagellack vorher zu entfernen.

  • Autoimmunkrankheiten

  • Kinderdermatologie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dermatologin Dr. Isabel Fell


jameda Siegel

Dr. Fell ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Hautärzte (Dermatologen) · in und um Bad Soden am Taunus

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

freundlicher Umgang mit Kindern
nimmt sich viel Zeit
sehr vertrauenswürdig

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,8

Entertainment

2,5

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (49)

Alle21
Note 1
21
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
24.06.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

man ist in dieser Praxis- / Hautklinik bestens aufgehoben

Das ganze Praxis- / Klinik- Team ist überaus freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Ich wurde von Frau Dr. Fell bestens behandelt. Sie hat immer ein offenes Ohr, strahlt Ruhe aus und besticht durch ihre kompetente, dem Patienten zugewandte Art. Sehr zu empfehlen. Danke für die unkomplizierte, lösungsorientierte Behandlung.

26.04.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Eine besondere Ärztin

Inzwischen bin ich wohl seit 25 Jahren bei Frau Fell in Behandlung und stelle immer wieder fest, dass es eine außergewöhnliche Arzterfahrung ist, von ihr behandelt zu werden. Außergewöhnlich, weil sie sich immer viel Zeit nimmt, sehr gut und viel erklären kann, sehr empathisch ist und auch immer wieder ihre große fachliche Kompetenz deutlich wird. All dies ist für mich leider nicht mehr selbstverständlich; häufig genug muss ich andere Erfahrungen mit Ärzten machen. Von daher ist Frau Fell in meinen Augen uneingeschränkt als ganz tolle und besondere Ärztin zu empfehlen.

20.11.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Menschlich und fachlich hoch geschätzt

Frau Dr. Fell hat nicht nur meinen malignes Melanom (Hautkrebs) rechtzeitig erkannt und Schlimmeres verhindert, sondern sowohl mir, als auch meinem Sohn bei unserer Neurodermitis zu 100 % Linderung verhelfen können. Darüber hinaus nimmt sie sich Zeit und ist menschlich zugänglich und mir sehr sympathisch.

20.08.2020 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0

Herausragende Behandlung und Betreuung

Ich kam als Kassenpatientin und Notfall voller Verzweiflung in die Hautklinik, wo sich Frau Dr. Fell sofort meiner annahm und ein ausgefeiltes Konzept ganz individuell auf mich entwarf, das sofort Wirkung zeigte.

Zudem durfte ich an ihrer Schulung teilnehmen (was sogar zu 80% von der Krankenkasse übernommen wurde).

Zu jeder Zeit bekam ich kurzfristig Termine und fühle mich nach wie vor außergewöhnlich gut betreut, weil Frau Dr. Fell mich auf persönlicher Ebene individuell wahrnimmt und voller Empathie an meiner Genesung bzw nun Aufrechterhaltung des gesunden Zustands interessiert ist.

So ist es mir nun wieder möglich, meinem Beruf nachzugehen. Dies schien vorher undenkbar!

14.06.2020 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0

Frau Dr. Fell - eine ausgesprochen kompetente und freundliche Ärztin

Seit meiner frühen Kindheit leide ich an einer starken Ausprägung von Neurodermitis.

Meine Erkrankung geht mit quälendem Juckreiz einher, wovon meist Arme, Beine, das Gesicht - im Grunde der gesamte Körper - betroffen ist. Neurodermitis hat mich immer wieder im Alltag eingeschränkt.

Vor etwas mehr als zehn Jahren bin ich bei einer Neurodermitis-Schulung auf Frau Dr. Fell gestoßen und befinde mich seitdem bei ihr in Behandlung.

Ich habe sie stets als eine sehr kompetente Ärztin mit einem ausgesprochen fundierten Fachwissen wahrgenommen. Die Art und Weise, wie sie mit mir und meiner Erkrankung umgeht, ist bewundernswert. Obwohl ich "nur" gesetzlich versichert bin, nimmt sie sich stets die selbe Zeit (sofern ich das beurteilen kann) wie für andere Patienten, Fragen beantwortet sie geduldig und verständlich.

Frau Dr. Fell hat dazu beigetragen, dass sich mein Hautzustand in den vergangenen zehn Jahren stets verbessert hat. Dank ihr, wird mein Alltag durch meine Hauterkrankung nicht mehr eingeschränkt!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung95%
Kollegenempfehlungen5
Profilaufrufe34.973
Letzte Aktualisierung08.09.2021

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Bad Hersfeld
    • Bad Homburg
    • Bad Nauheim
    • Bad Vilbel
    • Baunatal
    • Bensheim
    • Butzbach
    • Dietzenbach
    • Dreieich
    • Friedberg (Hessen)
    • Fulda
    • Gießen
    • Griesheim
    • Groß-Gerau
    • Hanau
    • Hattersheim am Main
    • Heppenheim
    • Hofheim
    • Kelkheim (Taunus)
    • Lampertheim
    • Langen
    • Limburg
    • Maintal
    • Marburg
    • Mörfelden-Walldorf
    • Mühlheim am Main
    • Neu-Isenburg
    • Oberursel (Taunus)
    • Rodgau
    • Rödermark
    • Rüsselsheim
    • Taunusstein
    • Viernheim
    • Weiterstadt
    • Wetzlar
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken