Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde

Dr. med. Hans Wilhelm

Arzt, Physikal. & Rehabilit. Mediziner

Termin vereinbaren

Dr. Wilhelm

Arzt, Physikal. & Rehabilit. Mediziner

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 13:00
n.V.*
Di
09:00 – 13:00
n.V.*
Mi
09:00 – 13:00
n.V.*
Do
15:00 – 19:30
Fr
09:00 – 13:00
n.V.*

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

Nockhergasse 683646 Bad Tölz

Leistungen

Hyaluronsäure Injektionen in Gelenke
Stoßwellentherapie
Akupunktur
Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
Repetitive periphere Magnetstimulation
Elektroakupunktur
Augenakupunktur
Chirotherapie
Arthrose
Neuraltherapie
Magnetfeldtherapie
Elektrotherapie
Infusionstherapie
Orthopädische Hilfsmittelversorgung
Rehabilitationsplanerstellung
Ultraschalldiagnostik
Injektionstherapie
Sympathicusblockaden
Pulsoxymetrie
Extrakorporale Stoßwellentherapie - ESWT

Weiterbildungen

Sportmediziner
Chirotherapeut
Akupunkteur

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

Sie haben den Wunsch nach einer äußerst kompetenten, aufmerksamen und zugewandten ärztlichen Betreuung. Ihnen geht es nicht nur um die schnelle Hilfe bei akut auftretenden Schmerzen und Symptomen, sondern darüber hinaus um den Aufbau einer vertrauensvollen, langfristigen Partnerschaft zwischen Patient und Arzt. Ich biete Ihnen – gerne natürlich auch Ihrer Familie – diese in der heutigen Zeit an vielen Orten immer seltener werdende enge Versorgung durch Ihren vertrauten Behandler. Mein Name ist Dr. med. Hans Wilhelm. Ich bin in Bad Tölz seit 1996 als Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin niedergelassen. Neben dem gesamten Spektrum an Basisleistungen der konservativen Orthopädie, decke ich viele Komplementärtherapien ab. In erster Linie setze ich mich seit über 25 Jahren als Spezialist für Sportmedizin ein und kann eine sehr lange Erfahrung vorweisen.

Sie finden meine Facharztpraxis für Physikalisch-Rehabilitative Medizin im Ärztehaus Oberland, das im Herzen von Bad Tölz seit vielen Jahren einen der wichtigsten medizinischen Anlaufpunkte für Patienten aus der gesamten Region bildet. An mich können Sie sich als privat versicherter Patient und Selbstzahler ebenso wenden wie als Patient mit Versicherung in der Gesetzlichen Krankenkasse. Was für mich immer an erster Stelle steht, ist die individuelle und einzigartige gesundheitliche Situation, in der sich Patienten mit unterschiedlichsten Anliegen befinden. Ich widme mich Ihnen ausführlich und intensiv. Denn damit ich Ihnen zum Beispiel bei Rückenschmerzen, Kniebeschwerden, einem Bandscheibenproblem, Migräne, Tinnitus oder weiteren Krankheitszuständen weiterhelfen kann, ist es nötig, Ihre gesundheitliche Vorgeschichte genauestens zu kennen. Außerdem kommt es darauf an, Sie in Ihrem persönlichen Befinden ganzheitlich zu betrachten und auf dieser Basis mit modernster Diagnostik zur individuellen Strategie zu gelangen. Lassen Sie uns gerne persönlich über all dies sprechen. Dafür brauchen Sie Ihren baldigen Termin nur mit meinem freundlichen Praxis-Team zu vereinbaren.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Hans Wilhelm


Meine Behandlungs­schwerpunkte

In meiner seit über 25 Jahren bestehenden Facharztpraxis für Physikalisch-Rehabilitative Medizin und sportärztliche Betreuung wende ich modernste Methoden für intensive diagnostische Abklärung an. Damit kann ich Ihnen auch bei unklaren oder diffusen Befunden viele Angebote machen. Ausgehend vom Befund stelle ich Ihre maßgeschneiderte Therapie zusammen und kann dabei auf zahlreiche Methoden und Bausteine setzen. Drei Kernleistungen stelle ich Ihnen hier vor:

  • Akupunktur

  • Konservative Arthrosetherapie

  • Konservative Bandscheibentherapie

  • Akupunktur

    Ich habe in meiner persönlichen Laufbahn als Arzt schon sehr früh erkannt, welche Potenziale in der komplementären Anwendung der Akupunktur liegen. Diese jahrtausendealte Behandlungsmethode erlaubt es, mit sehr sanften Mitteln zu einer Linderung oder Heilung von Schmerzzuständen, Blockaden und Erkrankungen zu gelangen. Um dieses fernöstliche Heilverfahren intensiv von anerkannten Experten zu erlernen, bin ich 1996 zu meinem ersten Studienaufenthalt in die Volksrepublik China aufgebrochen. Im Lauf der Jahre schlossen sich neun weitere Aufenthalte an. Parallel konnte ich 2004 in Deutschland die Zusatzbezeichnung Akupunktur erwerben. Ein Jahr später folgte der Erwerb der Lehrbefähigung mit Prüfungs- und Supervisionsberechtigung für Akupunktur als zentrale Therapiesäule der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM. Seit Jahren wende ich in meiner Praxis auch die spezialisierten Akupunktur-Varianten der Elektroakupunktur und der Augenakupunktur nach Prof. Boell an. Die verschiedenen therapeutischen Methoden haben ihren gemeinsamen Nenner in Reizen, die gezielt an ganz bestimmten Punkten des Körpers gesetzt werden. Durch sie können im Körper speziell im Hinblick auf die Selbstheilungskräfte starke Impulse zur Regulation von Krankheitsprozessen gesetzt werden. Wenn Sie Interesse haben, kann ich Ihnen gerne weitere Informationen geben. Hier können Sie auf eine sehr hohe Erfahrung vertrauen, da ich pro Jahr im Durchschnitt um die 5.000 Akupunktur-Termine wahrnehme.

  • Konservative Arthrosetherapie

    Kein Patient legt sich gerne unter das Messer des Chirurgen! Deshalb ist es schon immer mein Ziel als Arzt gewesen, operative Eingriffe für meine Patienten mit Hilfe einer individuell maßgeschneiderten konservativen Therapie möglichst zu vermeiden. Dieser Anspruch gilt beispielsweise für Veränderungen, Abnutzungen, Verschleiß und Degeneration an den Knorpelschichten in unterschiedlichsten Gelenken. Dieses sehr häufige und weit verbreitete Krankheitsbild der Orthopädie wird als Arthrose bezeichnet. Dabei kommt es am dämpfenden, abfedernden und ausgleichenden Gelenkknorpel zu einem Abrieb und zu Schäden, die neben Schmerzen auch funktionelle Einschränkungen der Gelenkbeweglichkeit und Blockaden bedingen. Konsultieren Sie mich, wenn Sie sich als Arthrosepatient eine konservativ ausgerichtete Behandlung mit Kombination der geeigneten Maßnahmen wünschen. Einen wichtigen Baustein kann die Injektion von Hyaluronsäure in den Gelenkraum bilden. Sie zählt mit zu den zentralen Behandlungsformen meiner Praxis und wird jährlich über 1.000-mal angewendet. In meinem erweiterten Leistungsspektrum gebe ich Ihnen dazu ergänzende Informationen.

  • Konservative Bandscheibentherapie

    Wie die Arthrose in verschiedensten Gelenken des Körpers, so kann ich als Spezialist für Physikalisch-Regenerative Medizin auch den Bandscheibenvorfall in verschiedenen Stadien konservativ behandeln. Vorab wird jedoch durch eingehende Diagnostik klinische Untersuchung, bildgebende Verfahren wie Sonografie, Röntgen, CT oder MRT und neurologisches Konsil sichergestellt, dass ein konservativer Behandlungsansatz erfolgversprechend ist. Hier arbeiten wir mit Neurochirurgen sehr eng zusammen, ferner bieten wir in diesem Rahmen auch CT-gesteuerte Facetteninfiltrationen der Wirbelsäule an. Als mögliche konservative Optionen bieten sich in meiner Praxis unterschiedliche Ansätze an. Die Bandbreite reicht von der medikamentösen Therapie über Physiotherapie und das Anwenden bewährter Physikalischer Behandlungen bis zur lokal fokussierten Neuraltherapie und der Chiropraktik. Als besonders vorteilhaft kann sich hier eine gezielte Schmerzbehandlung erweisen, für die ich gegebenenfalls das bewährte Verfahren der Akupunktur, bzw. Elektroakupunktur einsetze.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Hans Wilhelm


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Direkt in der Praxis kann ich viele bewährte Therapiemethoden bei meinen Patienten anwenden. Hier ein Gesamtüberblick zu den Leistungen, die im Mittelpunkt stehen:

  • Sportmedizin

  • Chirotherapie und Manuelle Medizin

  • Extrakorporale Stoßwellentherapie ESWT

  • Intraartikuläre Hyaluronsäureinjektionen

  • Sportmedizin

    Da ich selbst im Leistungssport aktiv war und als Arzt viele Leistungssportler betreut habe und immer noch betreue, kann ich mich persönlich sehr gut in Patienten einfühlen, für die zum einen Sport Beruf ist, als auch in die, für die ihr Freizeitsport eine zentrale Säule in ihrem Leben darstellt. Während meiner sechsjährigen Tätigkeit in der St.-Hubertus-Klinik in Bad Wiessee war ich als Arzt des Deutschen Skiverbands tätig und habe eine Vielzahl von internationalen Topsportlern aus den unterschiedlichen Disziplinen betreut. Für solche Menschen bedeutet es eine sehr große Einschränkung, wenn sie aufgrund einer Sportverletzung oder aus anderen gesundheitlichen Gründen mit dem Sport pausieren müssen und nicht mehr voll belastbar sind. Um meinen Patienten mit besonderer Kompetenz zur Seite zu stehen, habe ich bereits im Jahr 1993 die Zusatzbezeichnung Sportmedizin erworben. Seither konnte ich mich als Spezialist für die langfristige Beratung und Betreuung von Leistungssportlern und Freizeitsportlern profilieren. Gerne stehe ich auch Ihnen als Arzt zur Verfügung, wenn Sie sich eine intensive Beratung und Begleitung wünschen, um beispielsweise Risiken und Verletzungen beim Sport zu vermeiden, Ihr unterbrochenes Training erfolgreich wiederaufzunehmen und vor allem möglichst schnell wieder auf Ihren früheren Leistungspegel zu kommen oder diesen zu steigern.

  • Chirotherapie und Manuelle Medizin

    Um diese beiden eng verwandten Behandlungsformen bei Patienten anzuwenden, sind außer den kundigen Händen des Arztes keine weiteren Therapeutika und Hilfsmittel nötig. Während der Therapiesitzung wird von mir ausschließlich mit sorgfältig erlernten Grifftechniken, Griffkombinationen, Manipulationen und der Ausübung von sanftem Druck an schmerzenden oder erkrankten Körperstellen gearbeitet. Damit kann man an der Wirbelsäule, an Gelenken, Sehnen und Bändern, insbesondere aber auch an muskulären Abschnitten eine spürbare Linderung und Heilung erzielen.

  • Extrakorporale Stoßwellentherapie ESWT

    Das Wirkprinzip der Extrakorporalen Stoßwellentherapie ESWT lässt sich sehr gut mit der ebenfalls äußerlich angewandten Zertrümmerung von Nierensteinen vergleichen. Von einem externen Gerät werden energiereiche Druckwellen auf die erkrankte Zone am Körper abgegeben. Diese Wellen gehen durch gesundes Gewebe ohne Hindernis hindurch. Treffen sie bei ihrer Ausbreitung im Körper aber auf veränderte oder erkrankte Zonen, entlädt sich die enthaltene Energie in Form von unterschwelligen Erschütterungen und mechanischen Impulsen. Dadurch lassen sich zum Beispiel schmerzhafte Kalkablagerungen an Sehnenansätzen lösen, so dass der Organismus sie auf natürlichem Weg abbauen kann. Als Beispiele für häufige Einsätze der ESWT in meiner Praxis kann ich den Fersensporn, den Tennisarm und Golferarm, die Kalkschulter, die Schleimbeutelentzündung im Hüftbereich, die Osteochondrosis dissecans und Pseudoarthrosen nennen.

  • Intraartikuläre Hyaluronsäureinjektionen

    Da ich diese Behandlungsform jährlich weit über 1.000-mal vornehme, können Sie bei mir mit der sehr profunden Erfahrung zur Einschätzung des damit erzielbaren Therapieerfolges rechnen. Wie Sie vielleicht wissen, kommt Hyaluronsäure von Natur aus im Körper des Menschen vor. Diese Substanz ist überall im Gewebe für das Speichern von Feuchtigkeit, für Spannkraft, Elastizität und Gleitfähigkeit im Einsatz. Durch die gezielte Injektion zum Beispiel in Gelenke mit Knorpelabrieb lassen sich ihre positiven Eigenschaften direkt dort entfalten, wo wir sie im Rahmen der individuellen Behandlung brauchen. Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie speziell als Arthrosepatient mehr erfahren möchten.

  • Schmerzbehandlung durch Infusionstherapien

    Schmerz ist ein sehr wichtiges Symptom, weil der Körper uns damit auf ein bestimmtes Krankheitsgeschehen aufmerksam machen möchte. Problematisch können Schmerzsymptome und Schmerzzustände aber sein, wenn sie zu einer permanenten Last werden, wenn sie sich also chronifizieren und nicht selten zu einer eigenständigen Erkrankung bzw. einem diffusen, ständig präsenten und nicht genau fassbaren Prozess auswachsen. Ständige Rückenschmerzen, häufige Migräne, nicht genauer bestimmbarer Körperschmerz oder Gelenkschmerz sind weit verbreitete Beispiele. Kommen Sie in meine Praxis, wenn Sie eine sorgfältig, mit viel Erfahrung geplante Schmerztherapie erhalten möchten. Ich wende in diesem Schwerpunkt bewährte Therapiesäulen wie die Akupunktur, die Neuraltherapie und speziell zusammengestellte Infusionstherapien an, um auf diese Weise den anhaltenden Schmerz zu lindern und bestenfalls abklingen zu lassen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Hans Wilhelm


Warum zu mir?

Qualität und Wert einer medizinischen Leistung hängen nicht nur vom fachlichen Wissen und Können Ihres Arztes ab. Ein wesentlicher weiterer Faktor liegt in der Menschlichkeit und Einfühlsamkeit, mit denen Sie untersucht, beraten und behandelt werden. Auf solche Qualitäten habe ich als langjährig niedergelassener Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin sowie Sportarzt immer schon ein besonderes Gewicht gelegt. Sie können mit Ihrem gesundheitlichen Anliegen zu mir kommen und sich auf Dauer in besten Händen fühlen. Das gilt beispielsweise auch, wenn Sie mich im Rahmen Ihres Therapieablaufs einmal schnell zwischendurch erreichen und konsultieren möchten. Denn mir liegt sehr viel daran, zu den von mir betreuten Patienten einen sehr engen Draht zu haben.

Durch meine Praxis im Ärztehaus Oberland in Bad Tölz und die vielen etablierten Kontakte zu erfahrenen Medizinern in anderen Fachgebieten bin ich hervorragend vernetzt. Das bedeutet, dass ich Ihnen selbstverständlich auch dann engagiert weiterhelfen kann, wenn sich ein erweiterter Therapiebedarf ergibt oder wenn die Komplexität Ihrer Erkrankung die Konsultation von zusätzlichen Spezialisten nötig macht.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Hans Wilhelm


Meine Praxis und mein Team

Wenn Sie sich zum Besuch meiner Sprechstunde entschließen, erwarten Sie mein Team und ich im Ärztehaus Oberland, das sich in der Stadtmitte von Bad Tölz befindet. Wir empfangen Sie in angenehmen Räumen und haben die wichtigsten diagnostischen Methoden vor Ort, um schnell und auf kurzen Wegen zu einer detaillierten Abklärung Ihres Befundes zu gelangen.

Mein Team mit qualifizierten Praxisassistenzen und ich zeichnen uns durch ein hohes Maß an Patientenfreundlichkeit und Empathie aus. Das ist ein Aspekt, der mir persönlich sehr am Herzen liegt, da viele Schmerzzustände und Gesundheitsprobleme mit Angst, Bedenken und Unsicherheit verbunden sind. Durch unsere sehr offene und sympathische Herangehensweise können wir Ihnen sicherlich auch hier weiterhelfen, indem wir Ihnen das gute Gefühl geben, sich in hervorragenden Händen zu befinden.

Die genaue Anschrift meiner Fachpraxis für Physikalisch-Rehabilitative Medizin und sportärztliche Betreuung im Herzen von Bad Tölz lautet: Nockhergasse 6. Wir sind aus allen Richtungen gut erreichbar und freuen uns auf die persönliche Begegnung mit Ihnen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Hans Wilhelm


Sonstige Informationen über mich

In diesem abschließenden Teil meines Profils möchte ich Ihnen einen Einblick in die Ausbildung und den ärztlichen Werdegang geben, die ich mit meinem Medizinstudium im Jahr 1982 begonnen habe:

1982
Studium der Humanmedizin an der LMU München

1990
Praktisches Jahr:
1. Tertial: Chirurgie Starnberg, PD Dr. med. Stahlknecht
2. Tertial: Innere Starnberg, Prof. Dr. med. Lydtin
3. Tertial: Orthopädie Großhadern, Prof. Dr. med. Refior

1990
Drittes Staatsexamen 

1990 bis 1992
AIP in der Klinik St. Hubertus-Orthopädie Bad Wiessee 

1992 bis 1996
Facharztausbildung in der Klinik St. Hubertus Bad Wiessee

1991
Sonographie der Bewegungsorgane, Strahlenschutzkurs

1993
Erwerb der Zusatzbezeichnung Sportmedizin

1994
Erwerb der Fachkunde Rettungsdienst

1995
Erwerb der Zusatzbezeichnung Chirotherapie

1996
Anerkennung als Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Ab 1996
Beginn Akupunkturausbildung Peking, bis dato 10 Ausbildungsaufenthalte in China

1996
Niederlassung als Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin in Bad Tölz

2001
Promotion

2004
Erwerb der Zusatzbezeichnung Akupunktur

2005
Lehrbefähigung/Prüfungs- und Supervisionsberechtigung der Akupunktur und Traditionellen Chinesischen Medizin TCM

 

Mitgliedschaften:

  • Bayerische Landesärztekammer
  • Berufsverband der in Rehabilitation, Physikalischer Medizin und
    Prävention tätigen Ärzte e.V.
  • ATCÄ e.V. Akupunktur und TCM . Gesellschaft in China weitergebildeter Ärzte
  • DÄGfA Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e. V.
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin e. V./Dr. Karl Sell
    Ärzteseminar Neutrauchburg (MWE) e. V.
  • GOTS Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin
  • DVOST Deutsche Vereinigung für Orthopädische Sporttraumatologie

jameda Siegel

Dr. Wilhelm ist aktuell – Stand Juni 2022 – unter den TOP 10

Ärzte · in Bad Tölz

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr vertrauenswürdig
sehr gute Behandlung
nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

1,2

Wartezeit Termin

1,1

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,4

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,1

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (28)

Alle11
Note 1
11
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
22.07.2022
1,0

Sehr kompetenter und freundlicher Arzt

Ich bin seit über 25 Jahren Patient bei Hr. Dr. Wilhelm.

In dieser ganzen Zeit war und bin ich wegen chronischer Wirbelsäulenbeschwerden und anderer berufsbedingter Schmerzen( Masseur) immer wieder in Behandlung.

Dr. Wilhelm ist ein hervorragender Arzt, der auf seine Patienten eingeht, sich Zeit nimmt, eine adäquate Therapie vorschlägt und diese auch durchführt bzw. Rezepte für Therapien ausstellt. Am hilfreichsten für mich ist die Akupunktur. Auch sein Team ist

sehr kompetent und freundlich.

15.02.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Ein Arzt mit großem Vertrauen

Die Praxis von Dr.med. H. Wilhelm, bietet ein einladendes Ambiente.

Alle Mitarbeiterinnen in seinem Team, sind sehr freundlich und Hilfsbereit.

Die vereinbarten Termine werden in der Regel mit nicht erwähnenswerten Wartezeiten

eingehalten.

Als Patient trifft man auf einen sehr freundlichen und sich auch ZEIT nehmenden Arzt,

der auch Umfangreich seine Diagnose und weitere Behandlungsweise und für jeden Patienten auch verständlich bespricht!

Meine seit Monaten anhaltenden Rückenschmerzen, die meinen täglichen Ablauf stark beeieinträchtigten , obwohl ich mit Gymnastik,Schwimmen, und sonstigen sportlichen Aktivitäten

keine Linderung fand.

Herrr Dr. med Wilhelm wendete ein paar geziehlte chiriopraktische Griffe an der Wirbesäule an, was unmittelbar eine Linderung der Schmerzen nach sich zog.

Mehrere Akupunktur Behandlungen führten zum Erfolg !

Ich freue mich auf jeden schmerzfreien Tag!

Meine Bewertung : Note 1 +

Jederzeit Empfehlenswert !

Xxxxx

19.05.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Hier wird Ihnen geholfen!

Ich fahre schon seit einiger Zeit immer mal wieder von NRW nach Bad Tölz, da Dr. Wilhelm der einzige Arzt war, der mir bei meinen Rückenbeschwerden geholfen hat. Im Gegensatz zu vielen anderen Ärzten, bei denen ich war, beherrscht Dr. Wilhelm die Akupunktur und nutzt vielfältige Methoden.

Er nimmt sich Zeit und hört zu. Das Praxisteam ist immer sehr freundlich, egal wieviel gerade los ist.

Ich werde weiterhin regelmäßig den weiten Weg auf mich nehmen!

18.03.2021 • privat versichert • Alter: unter 30
1,0

So sollte ein Arzt sein!

Ich habe seit Jahrzehnten starke Rückenbeschwerden und bin froh, dass ich Dr.Wilhelm gefunden habe.

Dieser Arzt hat wirklich Ahnung, von dem was er tut. Dabei ist er freundlich und einfühlsam.

Sowas findet man nicht so schnell wieder.

Dies gilt ebenso für sein Praxisteam. Die Damen sind immer freundlich und hilfsbereit.

Ich kann diese Praxis nur empfehlen!

27.11.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Kompetent und sympatisch!

Er ist offen, hoert zu und geht auf seine Patienten ein! Meine Schmerzen waren in kurzer Zeit besser. Er hat viel Erfahrung und wusste in kurzer Zeit was die Ursache des Uebels war.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Kollegenempfehlungen2
Profilaufrufe12.370
Letzte Aktualisierung19.10.2021

Termin vereinbaren

08041/7993173

Dr. med. Hans Wilhelm bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Orte in der Nähe
    • Gaißach
    • Wackersberg
    • Greiling
    • Reichersbeuern
    • Lenggries
    • Sachsenkam
    • Dietramszell
    Weitere Städte
    • Amberg
    • Ansbach
    • Aschaffenburg
    • Bamberg
    • Bayreuth
    • Coburg
    • Dachau
    • Deggendorf
    • Erding
    • Erlangen
    • Forchheim
    • Freising
    • Friedberg
    • Fürstenfeldbruck
    • Fürth
    • Germering
    • Hof
    • Ingolstadt
    • Kaufbeuren
    • Kempten
    • Königsbrunn
    • Landsberg am Lech
    • Landshut
    • Memmingen
    • Neu-Ulm
    • Neuburg an der Donau
    • Neumarkt in der Oberpfalz
    • Olching
    • Passau
    • Rosenheim
    • Schwabach
    • Schwandorf
    • Schweinfurt
    • Straubing
    • Unterschleißheim
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken